Jump to content

Crank-Hank

Members
  • Posts

    10244
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Everything posted by Crank-Hank

  1. Beileid! Kopfdichtung bei originalem Kopf verbaut gewesen? http://www.germanscooterforum.de/Vespa_PX_T5_Cosa_f1/152er_Polini_t216643.html&p=1066802165#entry1066802165
  2. Bin heute meinen einen neu gemachten Motor (alles original bis auf Malossi gesteckt, angepassten Kopf, plus 6-8grad linearen Zündversteller bei 7000 auf 16° geblitzt) zum ersten Mal Probe gefahren: Im Standgas bei 950u völlig Klapperfrei (sprich ca 22-24°vot), dann ab 1500-4000u fängt der Hund das Scheppern an wie Basti schrieb als wenn die Lager platt wären und ab 4500 läuft er wieder schön ruhig bis die 21er Cosa ausdreht Vielleicht komm ich die Tage zu einem Soundfile erstellen, das wenigstens eins hier im Topic ist.
  3. Bei Chromringmodelle kannst du ital./span. Beinschilder und Rahmen vor und zurück tauschen ohne einen Spalt oben. Ich persönlich finde ital. Beinschilder den i-Punkt schicker da oben zum Chromring die Kante nicht stumpf umgebördelt ist sondern ~7mm 90° läuft, sprich bei dem ca 1-2mm Spalt zwischen Chromring und Beinschild läuft die Kante vom Beinschild noch einige mm gerade rein: Wahnsinn!!! Ab so Punkten wird es ganz Ernst mit der Ästhetik Der Toolboxdeckel S1/2 ist komplett unterschiedlich zu S3 .... sehen die Toolboxen sich nicht einfach nur ähnlich?
  4. Bitte: http://cgi.ebay.de/Vespa-T5-Rahmen-Karosserie-Papieren-/160568156152?pt=Motorrad_Kraftradteile&hash=item25629b9ff8#ht_500wt_1156
  5. Ist das auf dem Foto hoffentlich einer für eine 200er? Die Spanier schrauben doch nicht im Ernst wie bei Lambretta einen Stutzen an den Zylinder und hängen dann den Krümmer da drüber? Die schweißen auch die Aufnahme vom Lima-Lager zu und dann wird so gespindelt dass die Nadellager der PX in den T5-Motorblock passen?
  6. Die Ölpumpe fördert Drehzahlabhängig! RGV nimmt an wenn der Verbrauch über 5l/100km liegt dass das 125er Ritzel an seine Grenzen stossen wird. Klingt nicht unsinnig so aus dem Bauch raus. Wer auf Nummer sicher gehen will nimmt das Ritzel der 200er, das zieht das oben angegebene Setup locker weg.
  7. Das Gute dabei ist: Du weißt jetzt an deinem originalen Benzinhahn hat es nicht gelegen Auf der Reservestellung drücken eben noch mal 1,5 Liter Sprit mehr auf die Leitung und mehr packt dein original belassener Gaser eben nicht.
  8. Wenn der Motor gerade offen ist dann kannst du doch alles begutachten; und kannst dir überlegen ob Lüfterrad und Kurbelwelle gewuchtet sind oder wurden oder du das noch machen (lassen) willst. In Verbindung mit ausgelutschten Lagern mag das ja auch ein Klappern verursachen. Oder Nebendüse zu mager. Das Klappern ist bei mir ab 4-5 u/min auch weg, nervt aber im Standgas (bzw. tut weh im Herzen bei einem neu gemachten Motor). Kann denn eigentlich jemand bestätigen dass das Klappern mit 56,5 Welle komplett weg ist?
  9. Warum nicht andersrum .... du stellst ein Soundfile von deinem Motor ein und die T5Malle Fahrer sagen dir obs nur das Kolbenklappern ist? Das Klappern liegt an dem Hubverhältnis, mit Reduzierung/Erweiterung (wie "C" von dir gemeint war) vom Kolbenspiel wirst du "dahingehend" nichts erreichen. Die Frage wie sich das reduzieren lässt finde ich aber auch interessant. Mit 54 Hub soll das nicht besser werden schrieb gerade Caracho im T5Topic. Hatte irgendwann auf vespaonline.de ein Topic gelesen wo jemand schrieb mit 110er Pleuel wäre es bei ihm weg gewesen, finde nur das Topic nicht mehr.
  10. Gerne. Alles standard bis auf BE3, 125 HD und Durchlass auf 2mm aufgebohrt. 2mm Spacer hab ich liegen jedoch noch nicht verbaut da ich keine Zeit finde wo ich um 3mm längere Schrauben (Dichtung oben + unten) herbekommen kann für den Schwimmerkammel-Deckel .... hat da jemand einen Tipp für mich? Ach ja: Gaser und Einlass nicht ovalisiert sondern nur aufeinander angepasst.
  11. So meinte ich das, Basti_MRP. Schön wäre es auf Basis eines O-T5 Pottes wegen der O-Optik für den "T5-Gentleman" . Ansonsten stimme ich dir zu. Allerdings glaube/hoffe ich das da schon irgendeiner verschiedene "Krümmerpositionen" verbunden mit ein paar Prüfstandsläufen macht .... Oder warum dauert die Auslieferung 4 Monate länger als die 125/200? Mag natürlich eine Wunschvorstellung von mir sein Danke, Capt´n. Bei meinem neuen Malossi hab ich den Auslass genauso gemacht, 68 + "Softcore", und dazu 180/120 Zeiten wegen O-Auspuff sowie gelippte O-Welle mit 24er runden das Programm ab, plus wahlweise Vespatronic mit Aluschaufeln oder O-Lüra mit Zündversteller. Wollte nur hören wie du deine Cosa-Kupplung fährst. Will für den Motor eine originale Cosa-Kupplung mit verstärkten Federn verbauen: Ring und neumodernen Korb und Deckel ausdrehen ist alles nicht so meins. Zudem hat die O-Cosa bei mir in einem 18PS Polini Motor und 15PS T5 Motor über tausende km gehalten ohne verstärkte Federn. Von "ab 17PS" schreibt Worb5 ist ein Ring erforderlich oder ratsam oder so, meine ich mich erinnern zu können.
  12. Hab erst auch eine Weile gesucht aber eigentlich ist es ganz einfach gleich unter T5 http://www.pipedesign.de/engine/index.php?option=com_content&view=category&id=32&Itemid=262 DANKE DANKE Da hast du natürlich einiges gemacht um nicht genau zu wissen was die 54er Welle gebracht hat Was war mit dem Auslass, da bist du wie viel auf Sehne gegangen? Die Cosa Kupplung fährst du noch original oder schon mit Ring bzw mit neumodernem Korb? Mich interessiert gerade ob man da wirklich schon ab 17PS einen Ring drumbrutzeln muss. Schade das Malossi-Klappern ist mit 54er Welle nicht weniger geworden Ist das Klappern mit langem Pleul auf 54er schon weg? Oder erst so richtig mit 56,5er? Wenn ich drüber nachdenke ist der Gedanke mit dem T5-Krümmer an den 125/200-SIP-Road-Topf braten ..... garnicht so verkehrt wenn man nicht abwarten kann bis der lieferbar ist. Der Sip-Road basiert sicherlich auf dem O-T5 und diversen Spielereien ..... oder ist anzunehmen dass da wirklich ein extra SIP-Road für T5 entwickelt wird? Das kann doch nur eine Wunschvorstellung sein?!
  13. Dein Ernst mit der ETS? Unter Verkaufe steht eine im guten O-Zustand seit ewig für ~1500. Den Preis musste man doch für so einen Zustand schon vor 5 Jahren zahlen? Dass Rallys derzeit höher gehandelt werden als SS180er finde ich eine Entwicklung welche mich vermuten lässt dass Rallys auch wieder im Preis fallen müssen. Wie es bei den SS180ern auch passiert ist. Meiner Meinung nach kann es derzeit/heuer preislich nicht clever sein eine Rally zu kaufen.
  14. Die Weiße find ich preislich ok: der o-lack ist gut, alles ist eingetragen und die Veränderungen sind durch eine Werkstatt mit Rechnung ausgeführt. Kann man zahlen. Die Flieder find ich preislich richtig gut: eine o-lack fliederfarbend komplett, in diesem Zustand und dann noch als 200!!! Wann konnte man denn überhaupt mal eine in dem Zustand kaufen? Als 200er auch noch wohl gemerkt? Es tauchen ja kaum 80er in dem Zustand auf. Mit Sitzbank und allem in dem Zustand?? Sorry, aber nach meinem Gefühl sollte die 2500 in dem Zustand kosten!!
  15. Ah ok da trennen sich dann die Gemüter: Einen anderen Zylinder als den Originalen kann ich der Rennleitung nicht zumuten ..... mit einer 54er Welle hätte ich jedoch keine Bauchschmerzen. Bei einer 56,5er mit einer daumendicken Fussdichtung wäre mir schon wieder leicht unwohl. Hab bestimmt auch leicht reden da die Sorge mit den bis 14PS Führerscheindingens (Zitat Rennleitung: "Fahren ohne Führerschein") bei mir wegfällt. Weitermachen "Crank hawk" =
  16. Nein, der ist nix ... gg den ich meinte http://cgi.ebay.it/VESPA-150-SPRINT-UN-CONTACHILOMETRI-ORIGINALE-USATO-/220749029645?pt=Ricambi_e_Accessori_Moto&hash=item3365aae10d#ht_655wt_1117 Ok, der lief jetzt gestern unverkauft aus. Der ist aber schon seit Wochen (min 6) für den Preis drin. Der kommt die Tage wieder rein oder schreib ihn an.
  17. Auf ebay.it ist schon seit längerem ein wirklich guter mit um die 30tkm drin. Will der Italiener allerdings 185Euro ohne Porto (glaub 15Euro nach D) für haben. Mir persönlich sind das ca 50euro zu viel .... aber wenn man einen dringend sucht... Also gut ist der da kann man nix sagen!
  18. Wieso PORNO? ... er selber verkauft doch nichts!!!
  19. Das konnte ich in dem anderen Topic auch schon nicht verstehen: Was spricht denn bei T5 gegen O-Tuning bzw auf Tuning mit dem O-Zylinder? Bei den 200ern machen das doch auch viele und mir scheinen die sind glücklich dabei. Ich hab zum Beispiel einen Roller mit einem T5-Motor eingetragen weil ich keine Lust habe an diesen Roller Blinker (>125ccm) anzubauen. Lust auf Ärger mit der Rennleitung habe ich aber auch nicht und damit fallen Tuningzylinder einfach kategorisch weg. (Einen Motoradführerschein habe ich, auch einen anderen Roller mit einem T5 Malossi eingetragen…) @RS-Basti+Melkfett: Ihr plant das Setup aber schon mit einer Langhubwelle 54 oder 56,5? Wird das ansonsten für die Stadt (gerade im Stadtverkehr) nicht zu sehr drehzahllastig? Außer der Pipedesignauspuff ist so gut wie man es sich gerne erhofft.... Hier ein Beitrag aus dem oben verlinkten Topic: Viel Erfolg! Bitte berichtet!
  20. "Der Papst" hat zwei komplette ohne Getrenntschmierung in seinem Verkaufetopic.
  21. Würd mich auch interessieren. Und was ist mit dem Kolbenklappern beim Malossi, ist das weg oder deutlich weniger mit der 54er? Der Aufwand ist "überschaubar": 70 für das Pleuel, 70 DRT und 30 hier im Forum plus die eigene Welle. Dem gegenüber stehen 400 regulär im Shop. Bea hat gerade gesehen das Pleuel ist geschlitzt: die 20-80 Euros dafür kommen dann noch oben auf. Die im Shop für 400 sind nicht geschlitzt.
  22. Was ist mit ebay? Sind derzeit 2 drin. Oder wie ist "realistische Preise" gemeint? Gestern abend ist auf ebay ein guter T5 Elestart Motor (super wenig gebaut) für 700euro weggegangen. Der Motor war halbzerlegt und man konnte sehen das waren alles gute Teile. 23tkm Laufleistung schien realistisch. Ich fand 700euro jedenfalls deutlich zu billig dafür.
  23. Du brauchst den oberen, beim sck ist es besser beschrieben, dein unterer Link ist für Smallframe. Damit wird der Chokehebelbolzen eingeklemmt; der Splint wird in die Aussparung der Hülse am Rahmen zwischengeschoben. Ohne Splint liegt der Bolzen nur in der Rahmenhülse und wird hinten nur vom Zug gehalten.
  24. Auf ebay.it ist gerade ein NOS (noch eingeschweißt) T5-Block drin. Soll 450 Euro Sofortkauf kosten und 40 Euro für den Versand, was ich "im Verhältnis" einen guten Preis finde. Alan87 will meist mehr haben und Porto nach D ist da noch nicht dabei.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK