Jump to content

Vespista50

Members
  • Content Count

    70
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Vespista50

  • Rank
    member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    BW

Recent Profile Visitors

544 profile views
  1. Hab ich mal versucht. Hat bei mir nicht gefunzt. Kam zu wenig Saft. Erst ab Ca. Drehzahl 3000 ging das Tacho an.
  2. Hi, weiss jemand ob ein Polini Lüfterrad auf die Zündung passt?
  3. Gibt im GSF mind. 2 Topics darüber. Hab auf Google mal nach deinen „KRITERIEN“ gesucht. Mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Zylinder auf dem Markt. Quattrini hat den M1B der Ü 20 pnp abwirft. Wie @egig schon gesagt, muss man aber den gesamten Motor aber auf Leistung anpassen. Wenn extrem günstig dann ist Polini GG Racing immer noch Top (der mit dem neuen Kopf). Einlass ordentlich auf, Auslass hoch, Mazzu Welle usw. wie gesagt gibt es da viel zu lesen. Und 20 PS würde ich generell nicht als Kriterium sehen um einen Motor aufzubauen. Früher und sanfter Einstieg und breites Drehzahlband sind für die Straße wichtiger...
  4. Kann dir nicht ganz folgen? Habe nur gesagt das man in italienischen Foren mehr über Barone hört. Was nicht bedeutet, dass alle die darüber reden auch den Barone Zylinder fahren. In Italien greift man, nach dem was man so liest lieber auf den DEA zurück. Ich will absolut keine Werbung für Barone machen. Habe noch nie eines seiner Produkte in der Hand gehabt oder getestet . und was der sonst so abzieht weiß ich nicht... Falls ich dir mit meinem geposteten Inhalt des Zylinders in irgend einer Art zu nahe getreten bin, tust mir leid.
  5. Ist das nicht der selbe der im M1L steckt? Früher haben die schon Probleme gemacht. Bisher läuft mein erster M1B und M1L schon länger mit Ori Kolben problemlos...
  6. In Italien liest man zumindest viel mehr über Barone als hier. Generell denke ich das die Barone Produkte in Italien besser vertrieben werden als hier. Kommt ja aus Italien und wird in keinem Shop vertrieben. Gibt ja laut Website nicht nur Zylinder sondern KW usw... wie die sind?! Keine Ahnung Kenne nur 2 aus Italien die den Zylinder fahren. Einer auf normalen Piaggio Gehäuse und einer auf C2. Einer der beiden steigt auf Dea um....
  7. Hab bisher von noch fast niemanden was positives über den gehört. In Italien greift man lieber zum DEA
  8. Nö müssen muss man nicht. Ein Kollege baut gerade einen auf Quattrini C1 auf soweit ich weiss. Sollte ohne Probleme gehen
  9. Weiß nicht ob der neu ist. Hab im Forum noch nichts darüber gelesen. Barone Racing 180cc https://brracing.it/prodotto/cilindro-barone-54x65-5-b110-carter-piaggio-180cc/
  10. Bei mir wurde die SZ mit 1,2 QK gemessen.. wie von Quattrini angegeben.
  11. Ne der zweite der hier liegt hat nicht 124 Überströmer sondern 128 und 184 am Auslass. Mich wundert das ja auch. Und Kollegen in Italien messen ebenfalls alle 128/184. Abgesehen davon,dass bisher an jedem M1B 60 den ich hatte die Auslassoberkante schief war. Die Überströmerzeiten sind also bisher alle identisch. Nur am Auslass sind die Messungen verschieden
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.