Jump to content

Jörg 561

Members
  • Content Count

    39
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Jörg 561

  1. Am 5.11.2020 um 20:45 hat Arschbrand folgendes von sich gegeben:

    Mir ist zu Ohren gekommen, dass in mindestens zwei Fällen die Stehbolzen der Zylinder gerissen sind, was zum Abklemmen des Motors geführt haben soll. Habt ihr da Vorkehrungen getroffen?

     

    Ich habe den Zylinder jetzt mit M8x40 Inbusschrauben in 12.9 festgeschraubt.

    kann schon mal passieren....:shit:

  2. Am 5.11.2020 um 20:45 hat Arschbrand folgendes von sich gegeben:

    Mir ist zu Ohren gekommen, dass in mindestens zwei Fällen die Stehbolzen der Zylinder gerissen sind, was zum Abklemmen des Motors geführt haben soll. Habt ihr da Vorkehrungen getroffen?

     

    Ich habe den Zylinder jetzt mit M8x40 Inbusschrauben in 12.9 festgeschraubt.

    kann schon mal passieren....:shit:

    CB72479F-03C1-4CBD-87E0-872CA3BFABE1.jpeg

    • Sad 1
  3. vor 2 Stunden hat kbup folgendes von sich gegeben:

    Das sieht nicht gut aus! Viel mehr dürfte auch nicht übrig geblieben sein von der Rally. :-( Der Fahrer scheint jedoch keine bleibenden Schäden davon getragen zu haben. Oder ist jemand anderes gefahren?! Toitoitoi!

    Die Rally ist Kernschrott.  Ich habe viel Glück gehabt, dass ich das überlebt habe und werde jede Minute mit Schmerzen daran erinnert.

  4. vor 1 Stunde hat redbull12345 folgendes von sich gegeben:

    Ich hab den Tankraum gedämmt mit 1,5cm Schaumstoff-Matte 

    Einen 70mm durchmesser Schlauch angeschlossen am Rahmen. 

    Vergaser 38SC

    Kein nennenswerte Ansauggeräusch wahrnehmbar

     

    Das hört sich gut an...hast Du zufällig ein Bild vom dem Anschluss zum Rahmen ? Ich habe auch noch den Dumbo hier liegen aber der knickt mir zu stark ab...

  5. vor 59 Minuten hat xsivelife folgendes von sich gegeben:

    Dein Roller hat natürlich auch ein Top notch Schallfenster in der Motorseitenbacke integriert - und da wunderst Du Dich über Ansauggeräusche? :music:

    zum verbreitern musste es unbedingt meine alte Backe aus meiner Rally mit Belüftung sein ;-)

    6C9F33D9-730B-4A30-973D-8823E3D8CD2C.jpeg

    A71907F7-D726-4036-9F64-3F7124FE98A6.jpeg

    • Sad 1
  6. vor 10 Minuten hat collyn folgendes von sich gegeben:

    wie früher, einfach die letzten Meter schieben oder ausrollen...;-)

     

    Meine Nachbarn sagen nix, aber ich fahre - gerade früh morgens / spät abends - "sehr leise".  Also nur langsam und vorsichtig am Gas, niedrige Drehzahl.... 

    Hast bekommst Du das gestotter nicht weg-deüst?

    So bin ich auch schon unterwegs...und runter Düsen und magerer möchte ich bei dem Motor eigentlich nicht.

  7. vor 8 Minuten hat Elbratte folgendes von sich gegeben:

    Solang Du das Ansauggeräusch nicht in den Griff gekriegt hast, musst Du Dir um den auspuff keine Sorgen machen. 

    Klar ist der auspuff laut, aber das Ansauggeräusch mit Lufi übertönt den Auspuff und ist meines Erachtens noch unangenehmer. 

    Danke...das sehe ich auch so ...die Dämmatten für die Backen von SIP sind gerade eingetroffen.

  8. Leistunstungsdiagramm Vespa PX 200E.pdf

     

    :wheeeha: Hallo BFA Gemeinde ...ich habe nun auch so ein Teilchen von Vespmoto (https://www.vespmoto.de) in meine PX geschraubt....kurzer Beipackzettel :

     

    (nochmal Danke Ben für den geilen Motor :inlove:)

     

    Rennzylinder BFA MOTORI 306, Bohrung 78 mm

     

    Kurbelwelle BFA MOTORI 306, 64 mm Hub

     

    Motorgehäuse BFA MOTORI 306

     

    mit MRP-Ansaugstutzen und BFA-Membrane

     

    Kupplung BFA MOTORI 306  24 Zähne

     

    Elektronische Zündung MALOSSI MHR VesPower  mit - 8° Zündungsverstellung

     

    Zündung 24 ° vor OT

     

    Getriebe von Piaggio: 57-42-38-35 

     

    Piaggio Primär: 12-13-17-21 und 64 Zähne. 

     

    Vergaser MIKUNI 30mm TMX30- manueller Choke, Powerjet - AW=36mm

     

    Größe Hauptdüse:  290 

     

    Größe Nebendüse: 30 

     

    Größe Nadel: PJ 80 

     

    Entlüfterschraube SIP von Salem Speed

     

    Auspuff Posch Performance Resi Box BFA 306

     

    Natürlich läuft das Teil mit dem Ramair Luffi erste Sahne aber meine Nachbarn haben schon mit der Rennleitung gedroht, wenn das Ding nicht leiser wird.

    Die Ansaugung macht schon ganz schön Kapelle und ich habe mir mit 50mm HT Röhrchen und dem originalen  Vespa-Blasebalg die Luft über den Rahmen gezogen...Fazit schon etwas leiser aber die Karre stottert dann wie verrückt und bekommt zu wenig Luft. Hat jemand von Euch eine Lösung ?

     

    Ich spekuliere Auspufftechnisch auch noch zusätzlich mit einem Silent S Plus, aber ist der soviel leiser als die Box ?

     

    EB4825CC-F632-4C97-9BA1-D44D04ED6B23.jpeg

  9. Am 25.12.2019 um 21:06 hat hacki folgendes von sich gegeben:

     

     

    exakt das selbe hab ich bei meiner ori Rally aus 1977 rausholt.. deren Gabel war 100 pro vorher noch nie raus ( 1.Hd). Ist son Lithium - verseiftes Fett mein ich...

     

    achso, frohes Fest:cheers:

     

    Ich denke, dass ich das richtige weiße Fett gefunden habe. Es hat die gleiche Konsistenz wie es im Lenkkopflager, Steuerlager und in der Schaltstange ab Werk wohl verwendet wurde.

    8E9E31BF-74C4-48F9-8D43-95AF2731F344.jpg

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.