Jump to content

Muscma80

Members
  • Content Count

    402
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

18 Good

1 Follower

About Muscma80

  • Rank
    pornstar

Recent Profile Visitors

2368 profile views
  1. Die Fotos sind vielleicht auch nicht so vorteilhaft fotografiert. Der Auspuff besteht aus einem Auslassstutzen, wo der Auspuff mit zwei Federn befestigt wird. Nach einem kurzen Krümmersegment wird dieser dann ebenfalls mit dem Hauptteil und zwei Federn befestigt, wo auch ein O-Ring als Dichtung verwendet wird. Der Rest bis zum ESD wird dann am Auspuffhalter, welcher mit Teflonscheiben gepuffert ist, montiert. Vor dem ESD macht der Auspuff einen "Knick" um das ausschneiden des Floorboards zu vermeiden, zudem sollte das dort auch noch mal Stabilität mitsichbringen. Der ESD wird am Halter montiert und da dies am eher ende des ESD montiert ist, sollte es dort nicht zu viele Bewegungen geben, da dieser auch nicht besonders lang ist am hinteren Stück, wie manch andere. Vor der Kleinserie gab es schon mal einen, auf Basis dessen dieser bzw. die Kleinserie von 5 Stück optimiert worden ist, besonders im Bereich der Bodenfreiheit. Letztendlich wird man jetzt erstmal schauen ob und wie die 5x Stück funktionieren und ob dann noch mehr folgen oder nicht. Letztendlich entscheidet das Wolle selbst. Der Auspuff ist komplett aus Edelstahl, doppelwandig, klingt schön dumpf und ist schön leise. Auf dem Setup passt er sehr gut und der Rest wird sich zeigen. Bisher konnte ich immer gute Erfahrungen mit den S&S Auspuff auf anderen Motoren (Vespa) sammeln.
  2. Genau, sind baugleich. Ja hat alles bisher sehr gut gepasst. Mein Zylinder hat auch schon den "verbesserten" Ansaugstutzen von Quattrini. Muss noch den Vergaser final abstimmen auf den Auspuff und dann folgt sobald möglich ein Prüfstandslauf.
  3. Passt gut und hat ausreichend Platz. Im Stand soweit leise und schön dumpf. Fahrbericht und Prüfstand benötigt leider noch was Zeit..
  4. Ein Freund von mir, fährt den Quattrini, jedoch mit der kurzen Wellen und einem Chiselspeed CST10 Auspuff, aber sonst identischem Setup. Als zweite Referenz dass S&S fährt, was ja meinem entspricht. Er hatte 25PS mit 24NM. Wenn ich 25-26PS habe ,mit 27-28NM wäre ich mehr als zufrieden. Letztendlich nur ein paar Werte. Für mich wichtiger, dass es ein schön, fahrbarer Tourenmotor wird. Für die wilden Pferde, bekommt die nächste Lambretta was anderes drunter
  5. okay, mein Setup entspricht dem was Wolle von S&S auf dem Prüfstand hatte. Sobald ich auf der Rolle war, gibt’s gerne eine Kurve. Ich erhoffe mir vor allem Laufruhe und ggf etwas mehr NM
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.