Jump to content

freibier

Members
  • Posts

    9372
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    29

Everything posted by freibier

  1. Alter Falter, ich frage mich grad, was für Beiträge geliked werden. Das geht doch auf keine Kuhhaut....
  2. Es war einfach für das Forum nicht tragbar, weder auf menschlicher, noch rechtlicher Ebene. Ich war dabei einzelne Beiträge zu melden, als das Topik entfernt wurde. Was, aus meiner Sicht - ohne Partei zu ergreifen - für das Forum als solches der einzige sinnvolle Schritt war, bevor Mike oder andere völlig unbeteiligte mit reingezogen werden.
  3. Moin, vielleicht ist es ja für den Ein oder Anderen interessant mal hier nachzufragen. Der Herr Abtreter spricht von beinzinfestem Material. Auch wenn es nur Gummi ist, könnte man es ja als abdichtenden Schicht um den eigentlichen Schimmer herumlegen oder im Materialquerschnitt eine solche Schicht realisieren? Gruß, Ralf
  4. Hückelhoven schickt mich nach Geilenkirchen, Geilenkirchen macht keine Akku Geräte....
  5. Lass den Vogel mal seinen verkifften Scheiß absondern, wer weiß, wozu es gut ist....
  6. Danke für die Ratschläge, allerdings fahre ich eine halbe Stunde nach Düren für ein zweifelhaftes Ergebnis. Ggf. hilft ein Telefonat, mal sehen. Garantie ist abgelaufen und Abholung gibt's nichts. Ich hatte das Teil bis zum Motor auseinander, da ist nichts blockiert, ich kann alles frei bewegen. Da scheint entweder eine Software Problem vorzuliegen oder was elektrisches... Hatte ich mal eine Scheiß Verbrenner Schere gekauft...
  7. Fällt aus, dieses Internet hat sich nicht durchgesetzt.
  8. Die Schneidgarnitur ist weder verklebt, noch sonst irgendwie veblockiert. Meine erste Vermutung ging auch in die Richtung, aber leider lässt sich da alles frei bewegen.
  9. Moin, Zum Problem: Ich habe vor ca. 3 jahren ein Set aus einer Husqvarna 115ihd45 Heckenschere, einem Freischneider und Akkus inkl. Ladegerät neu online gekauft, da es hier keine Husquarna Händler in der Nähe gibt. Die Heckenschere habe ich letztes Jahr im Herbst das letzte mal problemlos benutzt, der Freischneider ist regelmäßig in Gebrauch. Die Akkus lassen sich problemlos laden und funktionieren im Freischneider. Die Heckenschere funktioniert aber nach der Winterpause nicht mehr. Eine vorhandene Warnleuchte blinkt, die Anleitung sagt dazu Überlastung durch Blockade (keine Blockade vorhanden), Überhitzung (auch die kalte Heckenschere läuft nicht) oder Servicewerkstatt aufsuchen. Aber hier bin ich wieder bei meinem alten Problem, dass es hier keine Werkstatt gibt, die sich mit Akku Husquarna Geräten beschäftigt. Hat jemand von euch eine Idee? Gruß, Ralf
  10. Da hast du natürlich recht... Einen Effekt sollte man in dem Moment, wo die Karre im Stand so stark qualmt aber dennoch bemerken.
  11. Auch wenn es der Einfachheit halber auf einen Versuch ankommt die Schwimmernadel gegen eine originale zu tauschen, kann ich mir das so nicht vorstellen. Wenn der Schwimmer so undicht wäre, müsste der Eimer schlechter anspringen und spätestens bei den ersten Umdrehungen Sprit aus dem Auspuff rozten oder schon im Stand. Ich tippe darauf, dass der Motor Getriebeöl verbrennt, entweder über dimen kupplungsseitigen WeDi oder die Dichtung ist verrutscht. Vorausgesetzt du hast keinen Riss im Gehäuse. Lass doch zur ersten Kontrolle mal etwas Getriebeöl ab, rieche mal dran ob es noch Sprit riecht und schaue mal nach der Viskosität. Zusätzlich kannst du in dem Moment, wo der Motor so stark qualmt mal anhalten und die Getriebeöleinfüllschraube herausdrehen um zu prüfen, ob dort ein Unterdruck im Getriebegehäuse herrscht. Falls der Motor in diesem Moment so stark qualmt, weil er Getriebeöl verbrennt, muss er es ja aus dem Getriebe ansaugen. Wobei das auch nicht dazu passt, dass das Qualmen weniger wird. Bist du den Stuhl seit der Motorüberholung überhaupt mal über eine längere Zeit vollgas gefahren? Gruß, Ralf
  12. Auch wenn ich dich nicht persönlich kenne, freut es mich so sehr für dich und deine Familie von dir in genau diesem Topik zu lesen! Weiter so!
  13. Auch auf dem Rücken...?
  14. Naja... Bei Autoteilen ist meiner Erfahrung nach die Qualität und Langlebigkeit im Allgemeinen in den letzten Jahren in den den Keller gegangen. Welcher Hersteller hat denn schon ein Interesse daran einen Scheinwerfer zu produzieren, der wesentlich länger als der Motor hält?
  15. Wenn die Beschichtung tatsächlich so beständig ist, wie von dir beschrieben, dann ist das sicher einer Alternative. Ich kannte sie bisher als sehr kratzempfindlich und ist sie erstmal zerkratzt, ist die Nummer durch.
  16. Nimm VSG Glas, alles andere wird über kurz oder lang brüchig, milchig und zerkratzt. Gruß, Ralf
  17. Oder hochkant an die Wand stellen.
  18. Ruhig Blut Leute. Geht mal raus in die Sonne und trinkt ein Bier/Kaffee/Prosecco gegen die unterschwelligen Aggressionen in der Birne. Uns geht es doch momentan allen zu gut, um sich die Laune gegenseitig zu versauen.
  19. freibier

    Hauskauf...

    Man braucht irgendeine Stickstoffquelle. In der Regel ist das etwas natürliches, dann also organisch. Es kann auch aus dem umgebenden Mutterboden stammen. Wenn es wirklich Salpeter ist, es gibt sehr viele Ausblühungen. Salpeter haben wir hier nur sehr viel, da wir in einem ehemaligen Kuhstall wohnen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK