Jump to content

Freakcity-racer

Members
  • Content Count

    398
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Freakcity-racer

  1. genau! und davon ist mit ziemlicher sicherheit nicht auszugehen!

    ich gehe soweit zu behaupten, dass auch das innere doppelblech der kaskadenverlängerung hin ist (s. auch mein vs2-topic)!

    hi

    ähm nein lustigerweise sind die bösen Stellen an diesem Rahmen nur äusserlich d.h. auf die stellen am Boden beschränkt zum glück.

    alles andere ist eingesifft geworden...bit was fettig klebrigen nicht viel aber s ist was da!

    wie gesagt mein hauptproblem liegt bei den flicken bzw beim vordersten flicken da muß die ganze breite raus!

  2. Danke für die Antworten :wacko:

    das mit den einstückeln ist eigentlich nich das thema.

    Ein WIG gerät hab ich und schweißen kann ich auch :laugh:

    das es ne Syssifus Arbeit ist/wird wa mir schon klar.

    Aber danke für die Tips!

    Habt ihr vielleicht auch nen nützlichen Tip wie ich den Tunnel gleich mal weng Konservieren kann da ich ihn eh offen hab.

    Wachs will ich nicht unbedingt verwenden da ich schon oft gehört hab das es grad bei solchen Kisten dann nach dem strahlen bem lackieren Probleme gab.

  3. So leute hab mal harakiri gemacht und die üblen stellen ausgeschnitten...

    Nun brauch ich ne entscheidungshilfe.

    Definitiv ist ausser diesen stellen die schon raus sind nix weltbewegendes durchgerostet.

    Nun meine frage was meint ihr kann man das ganze einfach zu schweißen mit den Flecken und so lassen(erstmal :wacko: ) oder sollte ich mich nach jemand umsehen der mir das Bodenblech erneuert...post-17439-057010700 1315317267_thumb.jp

  4. Hallo kurze Frage

    Steh glaub ich grad auf der Leitung...

    Wie haltet ihr das mit den Distanzen?

    Hab jetzt hinten auf Grund meiner neuen Kupplung Harz5 4mm distanzen überall drin (Kuludeckel und Bremsplatte)

    Fahre einen 3.50-10 reifen muß ich jetzt vorne auch noch distanzieren damit ich wieder gerde stehe oder geht sich das aus wie sind die Erfahrungen?Normal muß ich jetzt doch vorne auch wieder distanzieren 4mm?! mit was macht ihr das?

    Gruß

    Holger

  5. Hallo allerseits,

    Bin nun endlich auch stolzer besitzer einer Harz5 Kupplung,

    Leider haben sie beim schicken die Schrauben vergessen...

    Da ich hier um die ecke einen Schrauben Fachhandel habe und ich nicht ewig auf die Schrauben warten will wollte ich mal fragen welche schrauben so verbaut sind.

    Die äußeren von der Platte auf den Korb sind vorhanden (die Torx...)

    vom Abzieher hab ich die 2 Langen Zylinderkopfschrauben mit innensechskant.

    Wer kann mir sagen welche da noch verbaut sind.

    gruß

    Holger

  6. Danke für Deine Einschätzung ;-)

    Werd's einfach probieren. Bin ja jetzt davor den verschlissenen Originalkolben

    57,5 mm (Maß A) mit malossiuntypischen 10.000 km auf dem Buckel (aber ohne jeden

    Klemmer :wacko: )gefahren. Da wird ein neuer 57,5 mm "D" Kolben sicherlich keine

    Verschlechterung sein. Wenn's nicht passt, gibt's halt Übermaß.

    Wie hast du den gefahren?

    Wurde etwas gefräst,Setup...

    mehr Input wenn das Teil schon so lange hält interessiert mich das grad.

    gruß

    Holger

  7. Unten ist der Deckel so umgebogen, daß ein 'Rohr' entsteht, da ein Stück Drahtkleiderbügel durch stecken, dass er auf beiden Seiten ca. 15mm rausguckt, und rechtwinklig (beide Seiten parallel)abgewinkelt wird. Die beiden Enden duch die LÖcher im unteren Falz der Klappenöffnung stecken und hinten - am besten mit ner kleinen Blechzulage, sonst reibts zu sehr- nochmal umbiegen! - Feder in Bodenlasche und Deckelöse einhängen und schon passt es wieder! :thumbsdown:

    Gruß tt.

    Danke!

    Wird gemacht...:crybaby:

    Muß etz nur den alten Draht raus bekommen und mir nen aneren Draht besorgen. :crybaby:

  8. Hallo kurze frage

    Kann mir einer mal ein Bild machen wie das genau gemacht ist bei dem Deckel am Durchstieg der Gs3.Oder gibts davon ne Schnittzeichnung.

    Hab Leider nur den Deckel und da ist scheinbar der Draht abgerostet unten...

    Hab im Rahmen eig. nur die Feder die man unten einhängt an der Klappe.

    Aber so hält der Deckel ja nicht da wo er sein/bleiben soll...

    gruß

    Holger

  9. Also vom Falc bin ich ja nich soo angetan aber dein Projekt begeistert! :thumbsdown:

    Schon alleine der Gedanke der ccm auf der Sf und wenn das dann auch noch langfristig hält. :crybaby:

    Den werde ich mir auf jeden fall zusammen Sparen.

    Falls du immernoch Testpiloten suchst ...Hier ich...:crybaby:

    Bis dahin mach weiter und lass dich auf keinen Fall verunsichern!

    Versuch macht kluch und wenn nich gibts ne 2. Serie oder :inlove:

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.