Jump to content

Spiderdust

GSF Support
  • Content Count

    19898
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    22

Everything posted by Spiderdust

  1. Ich vermute, das ist ein dünnwandiger Repro-Auspuff aus dem Zubehör, der ist dann schon ein Stück lauter und blecherner. Vielleicht ist auch die Dichtung zwischen Zylinder und Krümmer bzw. zwischen Alu-Krümmer und Auspuff hin. Bestell dir mal den hier und baue den drunter. Der ist qualitativ dem originalen von Piaggio ebenbürtig, nur deutlich günstiger und ohne eingeschlagene Nummer. Gleich zwei neue Dichtungen mitbestellen.
  2. So'nen Kupplungszug hab' ich auch schon ausgebaut. Besitzer hat angeblich nichts gemerkt...
  3. Mein alter DRT 48Z ist für PK Getriebe, der BGM ebenso. Also runde Klaue und 42xx Zahnräder.
  4. Ordentlich Leistung bei 75ccm? Hmm... Je nach vebauten Komponenten kommst du mit 75ccm, 16.16er Vergaser und originalem Auspuff mit dickem Krümmer bei 60-70km/h raus. Mach doch mal ein Foto von deinem verbauten Pott.
  5. Naja, das Bild ist scheinbar bei dir zu Hause entstanden. Aussagekräftig wäre bspw. eine 5km Vollgasfahrt mit anschließendem sofortigen Stop und Beschau der Kerze. Oder mit Markierung am Gasgriff 1/4-, 1/2-Gas etc. 5km lang halten und siehe oben. Viele Lastwechsel und die letzten 500m nach Hause durch die 30-Zone verfälschen das Bild und machen es wenig brauchbar.
  6. War denn eine runde oder eckige Klaue verbaut? Miss mal wie im Bild von Gang 4 zu Oberkante Nase der Klaue: Ansonsten würde ich vermuten, dass bei PK (auch Motovespa) das 42xx Getriebe verbaut ist. Und demnach sollte der 48Z für PK passen.
  7. Wenig aussagekräftig, wenn der Betriebsmodus nicht exakt bekannt ist. Aber sieht jetzt zumindest nicht gefährlich aus.
  8. Ist von abzuraten, egal, ob vorn oder hinten. Lieber original Piaggio aufarbeiten.
  9. Standardlangarmdeckel, also späte V50 oder prä-PK XL2. Wenn ich mich recht entsinne, ja. Das Ding kann man nach innen rausziehen.
  10. Grenzwertig. Ginge bei Minderleistung gut distanziert sicher noch eine Weile, aber ich würde die wohl auch neu machen.
  11. Niemand genießt einen Vorteil, aber wenn der Grund für "freiheitsentziehende Maßnahmen" wegfällt, muss man die Freiheit halt wieder zulassen. So wie vor Corona (nur mit Maske vermutlich weiterhin). Dafür gibt's unterschiedliche Seren, die unterschiedliche Ansätze verfolgen und damit auch unterschiedliche Inhaltsstoffe haben. Da sollte für jeden (m/w/d) was dabei sein. Ich arbeite im Behindertenbereich und habe einen Bewohner mit anerkanntem Impfschaden. Da wird halt vorab geklärt, was drin ist und dann der passende Stoff rausgesucht, feddich. Andere Impfungen, Tetanus etc.,
  12. Ich würde auch die Schaltwippe abnehmen und den in der Gehäusebohrung (Quark) auf der Welle sitzenden O-Ring dort neu machen. Entsprechendes Werkzeug macht man sich selbst: Ebenso den Kupplungsdeckel revidieren, also Hebel raus und O-Ring neu. Die Nadeln vom Lager mit Fett wieder einkleben, nachdem alles gereinigt wurde.
  13. Mache ich nur, wenn eins hin ist. Und dann nehme ich aus dem Fundus ein gutes altes aus einem Schlachtmotor. Leider geht der Fundus aber zur Neige.
  14. Die Bornumer Str. ist bis 01.03. in Höhe Wertstoffhof vollgesperrt wegen Brückenabriss. Falls hier also jemand durch möchte, besser großräumig umfahren. Der umgeleitete Verkehr kommt "leicht" ins Stocken. Wenn ich nachher zur Arbeit muss, umfahre ich das wohl lieber über Badenstedt. Oder mit'm Roller durch die Schrebergärten. Aber ich wollte nach Feierabend noch einkaufen, hmmm...
  15. Als ich mit meinem Roller wegen TÜV 2010 bei S&S war, hab' ich mitbekommen, dass die das dort wohl auch gemacht haben. Also vermessen und ggf. richten.
  16. Ernsthaft? Was waren das noch gleich für Federn? Ich hatte damals noch die guten Worb in allen Stärken da. Leider sind die mit meiner letzten XL2 Kupplung gemeinsam alle weggegangen, als ich die verkauft hab'. Hätte ich dir sonst zukommen lassen können.
  17. Ich kann sogar Dank Fritz.Box Telefonprotokoll den genauen Zeitraum eingrenzen, also von wann bis wann ich telefoniert hatte. Meine Nachbarn sind aber auch echt gebeutelt. Zwei, drei Wochen vorher hat denen ein Arsch die Kofferraumklappe bis auf die Grundierung zerkratzt. In dem Fall leider unbekannt. Ich mein', ist nur ein Benz, aber trotzdem... Das mittlerweile erstellte Gutachten wegen der Unfallflucht spricht von wirtschaftlichem Totalschaden (der Wagen ist 19 Jahre alt, aber gepflegt).
  18. Jetzt weißt du, warum deine Kupplung rutscht.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.