Jump to content

knudda

Members
  • Posts

    82
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by knudda

  1. Ich bin kein Virologe, du bist kein Virologe ...Was beruft dich also dazu die These aufzustellen, dass für „sau gefährlich“ zu halten? Gewiss ist nur, dass vom Impfstoff nach 6 Wochen nichts mehr in deinem Körper ist ( außer vielleicht dein Stoffwechsel stoffwechselt nicht mehr). Bleibt man lieber Vespaloge... ... ( habe grad deinen nick gesehen... okay du darfst das doch)
  2. Wenn du also Grundplatten, Polräder, und CDI‘s getauscht hast, hast du bestimmt auch schon die Sicherung im Gleichrichter gecheckt? ... Eine andere Fehlerquelle könnte Zündschloss oder Kabelbaum sein.
  3. https://www.scooterhelp.com/scooters/spanish.vespa.125n.html Falls du die Seiten noch nicht kennst, sind sie vielleicht ein Anfang.
  4. Wenn der Verkäufer sich „überlegt“ zu verkaufen und ein versierter Schrauber sein soll, ist es nicht plausibel, dass er auf einen mutmaßlich defekten Kabelbaum (oder so) hinweist. Soll er halt den Fehler beheben und kann dann (leider) den aufgerufenen Preis aufrufen.
  5. Nicht ohne Ansaugbalg fahren. Abgesehen von der recht warmen Luft um den Zylinder... du saugst dir sonst was rein ... Stell dir vor, die Fahrbahn ist sehr nass. Piaggio hat sich bei dem Teil schon was gedacht.
  6. Fehlt nur noch die Zündkerze. Welche fährst du? Zylinderhaube immer drauf?
  7. Also wenn man bei heißem Motor, hoher Drehzahl, im Windschatten z.B schlagartig den Gashahn zumacht, dann klemmt so ein Zweitakter einfach gern. Der Karren wird noch vom vorausfahrenden Fahrzeug gezogen, bekommt aber nur noch minimal Sprit (Öl). Ist man eh schon grenzwertig mager unterwegs gewesen... ist es das gewesen.
  8. Also ich sag mal, du bist zumindest im Teillastbereich zu mager unterwegs. Und dann noch Windschattenfahrt...
  9. Also Kolbenklappern nach Klemmer ist nicht ungewöhnlich. Wenn die Leistung noch da ist..., klingt halt nur Bleibt die Frage, warum der Klemmer kam? Zu heiß geworden?
  10. knudda

    GTR 125 Preis

    Der Kollege ist schon was länger hier als du.... oder beziehst du die Welle auf dich?
  11. Jetzt stellt sich nur die Frage, wie innerhalb 1 Minute 750ml Sprit ins Getriebe gewandert sind. Natürlich kann die Brühe auch schon vor der Standzeit drin gewesen sein. Solltest vor einer Revision also noch testen. Good luck!
  12. Ich würde zunächst den Luftballontest machen. ... was spricht eigentlich dagegen, das G-Öl abzulassen und die Menge zu prüfen? Kannst es danach ja wieder einfüllen.
  13. Wenn du meinst!!??? Bei mir klappt das gut. Du scheinst ja bessere Methoden zu kennen.... ach nee, du hast ja die Frage gestellt.
  14. Eine wirklich große medizinische Spritze (etwas kleiner im Durchmesser als die Fettspritze) unten aufschneiden, ins Fett stecken, rausziehen und das aufgenommene Fett in die Fettspritze füllen.
  15. Ist die Spritdurchflussmenge okay? Nicht, dass bei offenem Schieber das Gemisch zu mager ist und beim Runterdrehen noch wenigerSprit ankommt.
  16. Naja, auf die Preisanfrage steigst du gleich ein.... Sag doch einfach 150;-€ plus und lass das rumgeiere.
  17. Du stellst es bei „VERSCHENKE“ ein und fragst nach ‚nem Preis?
  18. Ein marodes Kabel ist sehr wahrscheinlich. Könnte aber auch das Zündschloss sein. Also ausbauen und mal überprüfen, ob die Kontakte sauber, die Kabel heil und die Steckverbinder schlüssig steckend sind.
  19. Weil du ja nur am Vergaser rumgemacht hast, denke ich, dass die Ursache auch dort zu suchen sein wird. Ich tippe auf temporär verklemmten Gasschieber oder Gaszug. Mal an der Gaszughülle ziehen, falls im Rahmen verdreht oder/und die Gaserschrauben leicht lösen. Unterleg- und Federscheiben sind ja sicherlich drin.
  20. Ich verstehe bei deinem Beitrag auch so einiges nicht. ... Werd’ mal locker.
  21. Wozu dienen die Kabel, die ins Gepäckfach führen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.