Jump to content

jan69

Members
  • Posts

    4527
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    11

Everything posted by jan69

  1. ...ich hab dir meine Meinung zum Verkäufer und Herkunft der Teile gesagt und ich würde den Kack raushauen, bevor du mit Mist versuchst Gold zu schürfen
  2. Also aufgeschweißte Sicken, eine dubiose Stoßdämpferbefestigung...also ich würde das als eher dreist beschreiben für den Preis....die Papiere sind vielleicht für jemanden der sich aus nem Motovespa oder Hoffmann Rahmen in einer dafür bekannten Werkstatt in Italien eine "original" v98 bauen lässt interessant, aber alles was uber 6k geht ist Wucher!
  3. ...das ist doch bestimmt nur die alte Geschichte die der Stoffie mal mit jemanden zusammen gemacht hat umgedreht. Bei Stoffie war der E-Motor statt Lüra auf einer Welle die die Kurbelwelle ersetzt hatte...bin gespannt was MP - Magnifica Pinasco oder was auch immer sich aus dieser Buchstabencombo bilden lässt (Feuer frei!) - da neues gezaubert hat
  4. Ohhh, mein 1. Treffen...war schon skuril wie der Gute seine Karre ins Dorf schob...bis dann die Antwort kam und das Treffen aufgelöst wurde. Vor vielleicht 10 Jahren kam der Motorradpolizist kurz vor seiner Pension super entspannt zum Freitaglichen Rollerkö und hat sich gefreut, dass es uns noch gibt. Er hatte sogar alle Postkarten, die ihm die ganzen Rollerfahrer immer in den 80ern geschickt hatten noch und hat uns die alle übergeben. Da waren so Sachen wie "der Malossi läuft super hier im Italienurlaub" drauf... Cooler Typ! Er hat dann später sogar in einem Rollerkö Kalender mitgewirkt
  5. Die Mutter eines Freundes hatte einen Flipper im Wohnzimmer....da sie Alleinerziehende war, hatten wir dort tagsüber sturmfrei....also einer unter den Flipper Hörer von der Gabel, Mikro an den Lautsprecher, daer andere oben heflippert, dann auf der Gabel mehrmals rumgedrückt das ergab einen Zufallsanruf...die Reaktionen der Angerufenen waren immer so lustig, dass wir immer vor laufen Lachen auflegen mussten..."...du Otto, ich glab da sind Außerirdische dran" war nur eines der Highlights. Später als es dann für 8 Mark piepsende Motorolaknochen Blender gab, sind wir mit meiner Ente in der Stadt rumgefahren und wenn an der Ampel so ein besonderes cooler Jüngling im Cabrio stand, habe wir es klingeln lassen, sind hingegangen, haben es ihm rübergegeben und gesagt " deine Mutter ist dran", als die Ampel grün wurde sind wir einfach losgefahren....das Gesicht von den Typen war unbezahlbar
  6. Ich hab vorn und hinten 3.5 mit geänderter PK Gabel
  7. Soweit ich mitbekommen habe hat die zum einen nicht sehr boxigen, nem Reso ähnlichen Verlauf und leise soll auch nicht gerade ihre Stärke sein....
  8. ...das war gar nicht auf dich bezogen, sondern darauf, dass ich ja draufsitze wie der Affe auf dem Schleifstein und mich nicht sehen muss
  9. ...schön ist sicher anders, aber ich benutz den Karren halt eher zum fahren als zum anschauen
  10. Ich hab da auf einem ungeänderten Zylinder nen FalkR drauf gehabt und auch mal nen PR Kopf - toll, aber trotzdem eine recht steile Kurve: das ist in den ersten 2 Gängen trotz langem Getriebe immer Einradfahren...mal sehen wie mir die Resi langfristig schmeckt🤔
  11. Da ich nen Wechselkrümmer hab kann ich in ein paar Minuten umstecken - kann es also ja nach Tour variieren....
  12. ...den kriegt man leider auch mit viel Arbeit vermutlich nicht auf v50 umgemodelt, da er nicht zwischen Reifen und Backe passt...ich habs probiert...
  13. ...da bin ich ja noch mehr gespannt was dann meiner auf der Rolle macht bei Resi vs. FalkR, sauert aber noch bis ich hinkann
  14. Danke, aber am Ende hab ich nur tolle vorhandene Sachen adaptiert!
  15. Es ist ein Benelli Red Bull und ne 2.34 Primär drin...wenn es ein größeres Zahnrad gäbe {30}, würde ich jetzt noch nen Zahn zulegen...
  16. Nachdem AF Proto ihn mir dankenswerterweise heute morgen geWIGt hat, hab ich noch eine Halterung und Federhalter angebrutzelt und dann die erste kurze Probefahrt....wurden dann doch 80km Fährt sehr fein - klar wird es weniger Spitzenleistung sein, aber dafür absolut lineare und sehr geile, immer ausreichende Leistungsentfaltung. Vorher ging er im 4. bei knapp 100 in den Reso und das war etwas unglücklich. Jetzt fahr ich zwischen 80 und 120 immer mit genug Leistung. Die Resi funktioniert also auch ungeändert am m200 sehr gut Der einzige Wehmutstropfen ist die Lautstärke - etwas laut ist er für meine alte Ohren. Entweder ich bau noch nen Bogen nach unten hin oder einen Dämpfer. Ich bin extrem zufrieden und wenn ich wirklich mal den Kick brauche, ist ja dank Wechselkrümmer in 10 Minuten der FalkR dran. In ein paar Wochen hab ich hoffentlich die Möglichkeit beide beim Harald auf die Rolle zu stellen.
  17. ...das ist - für mich zumindest - try&error. Ich dachte anfangs es geht nicht das Teil weiter hoch zu bekommen ohne Segmente hinzuzufügen. Jürgen ist aber kein Fan davon das vermutlich auch hier gut funktionierende Resi Layout zu ändern. Er hat mir dann hat den richtigen Tip gegeben, wie ich vorgehen muss. Dazu habe ich dann 3x aus Papier Schablonen geschnitten, um mich an den richtigen Winkel hinzuarbeiten. Hatte wohl Glück, dass es nur 3 waren..... Ein langes Segment 2x in einem vorgegebenen Winkel sauber auseinanderzuschneiden und das so hinzubekommen, dass man das Mittelteil um 180° gedreht auch wieder einschweißen kann, ist echt ne Sysiphos Arbeit, aber da hab ich wohl Glück gehabt.... ...der Rest ist Magic & viel Voodoo, der viele Jungfrauenopfer gefordert hat
  18. ...fertig gepunktet. Jetzt fehlen noch Rohrbögen für das Endrohr (evtl. mit Dampferaufnahme) und eine Halterung am Topf zur vorhandenen Achsschwingenhalterung. Die beiden Bilder zeigen normal und voll eingefedert....sollte sich ausgehen. Gelaufen ist er auch kurz, aber nur gepunktet war das eher was für die Nachbarn
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK