Jump to content

der.guen

Members
  • Content Count

    3627
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Posts posted by der.guen

  1. so. heute endlich bei der T4 die zündung abgeblitzt.

    nach der überholung und dem gestrigen einbau - waren es 25 ° v OT

    und sie war schon ganz am ende der "einstellungmöglichkeit” - also kurz die schlitze etwas länger auffräsen!

    jetzt passt es - erforderliche 28° sind eingestellt! und schnurrt noch ein Hauch besser :))

    dann wollte ich „nur“ noch eben die schaltung sauberer einstellen - dabei ging der nippel nicht mehr weiter, da der zug aufgegangen war —- also Lampe auf und einen neuen einziehen und neu /und sauberer) einstellen! nun ist alles, wie es sein soll :-))

    Bildschirmfoto 2021-03-06 um 23.10.45.jpg

  2. vor 1 Stunde hat berpo folgendes von sich gegeben:

    Hallo miteinander,

    möchte noch mal auf das Thema Lagerschale kommen.

    Habe letztes Jahr die T4 meiner Schwester etwas aufgearbeitet und TÜV-fertig gemacht.

    Beim Ausbauen der Gabel fiel die untere Lagerschale beinahe von selbst raus.

    Dachte, das läge an der Schale, also neue bestellt, eingebaut, dasselbe Spiel, im wahren Sinne des Wortes.

    Habe mich gewundert aber dann halt einfach mit Loctite für größeres Spaltmaß eingesetzt.

    Habe noch eine T4 in zerlegtem Zustand und wollte heute aus reiner Neugierde mal nachsehen, wie es hier mit der Lagerschale aussieht.

    Ihr glaubt es kaum aber auch an der anderen T4 sitzt die Schale locker.

    Nachdem ich über das Thema gelesen habe, möchte ich mal in die Runde fragen, ob die Augsburger da irgendwie Murks gebaut haben.

    Passt die Lagerschale bei den meisten von euch oder kann es sein, dass sich der Lagersitz bei unsachgemäßem Ausbau weitet?

    Grüße aus Köln 

    Bernhard

    Moin ...
    Ich habe letztes Jahr als Corona-Projekte meine T4 überholt - da war alles so wie es sein soll - also nicht zu locker.
    Jockey hat ja als  Variante verschiedene Durchmesser im "Angebot"
    https://www.jockeys-boxenstop.de/navi.php?qs=+lagersatz+t4&search=
    https://www.germanscooterforum.de/topic/343355-t4-untere-lenkkopflagerschale/

  3. Memo an mich - bevors zum TüV geht - immer den  Motor grob säubern!
    Und auch bei den Rollern, die man "nur wenig" fährt - mehr auf die aktuell verbauten Reifen und deren Profil achten!
     

    Anmerk: Bis Mitte letzten Jahres war der "undichte" Vergaser verbaut.
    Und wie schnell vergisst man, den Benzinhahn mal nicht auf "Schliessen" zu stellen :) #pfützchen
     

    maengel.jpg

    153200610_286994819471873_1216046305262838840_n.jpg

    152931336_3474652252662656_8184451750432791446_n.jpg

    152805159_1111860529330939_5076693868295493423_n.jpg

  4. Am 15.1.2021 um 11:31 hat der.guen folgendes von sich gegeben:

    Garagentemparatur ist noch ok...
    aber für das erste Doing heute wird alles in die Küche verlegt ...

    471C676C-6262-4929-B3FD-DCDA744EA9A9.jpeg

     

    So... Bremsankerplatte ist wieder verbaut....

    Und der "Wackeltest" war wieder positiv.
    Sitzt wieder alles so wie es soll! #yes
    Allerdings hat die Bremstrommel noch Spiel auf der Achse!
    D.h. da muss ich auch noch mal dran!

    #nadellager
    Dort hat die Achse auch marginale Verfärbung ...

     

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.