Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 06/16/21 in all areas

  1. Yup, und wenn ein Dortmunder in München aufm rasen steht und Manuel Neuer im Tor erblickt, dann macht er ihn halt rein. Da kann er halt nich raus aus seiner Haut…
    7 points
  2. Alter Kauf dir bitte ne PX zum üben, das kann doch so nur in die Hose gehen
    5 points
  3. Ohne Loch gehts beim Casa leider nicht. Da das originale Air-Scoop noch im Keller lag, hat es jetzt seinen neuen Platz gefunden.
    5 points
  4. Klar, es gibt auch kleinere 10-Zoll-Felgen. Aber die nennt man eigentlich 8-Zoll-Felgen.
    4 points
  5. Hier ein interessanter Artikel über ein Missverständnis der Übertragung und der Gesundheitsorganisationen. https://www.republik.ch/2021/06/15/wie-ein-60-jahre-altes-missverstaendnis-covid-noch-gefaehrlicher-machte
    3 points
  6. Ich sehe das auch wie Truls und PK-HD, die Lockerungen kommen zu früh, zu stark und vor allem mal wieder viel zu unüberlegt. Eine Knalltüte legt einen Schnellschuß vor und die anderen ziehen nach oder überbieten sogar. Man sollte eins nicht vergessen, letztes Jahr um diese Zeit, hatten wir in Deutschland ca. 6.500 aktive Fälle und täglich 300 - 500 neue Fälle (was im Herbst draus geworden ist sollte bekannt sein). Aktuell sind wir bei 40 - 50 Tausend aktive Fälle und 1000 - 2000 neue Infektionen am Tag. Also vorbei ist da noch nichts. Man sollte vielleicht mal auf die Insel schauen, trotz Impffortschritt binnnen weniger Tage von Inzidenz unter 20 auf knapp 70.
    3 points
  7. Servus, kurzes Feedback meinerseits, hab mich dann auch für das AEM entschieden. Die kurze Lieferzeit war auch ein Grund, war 3 Tage nach Bestellung bei mir. Ich hatte noch ein Stück Blech übrig und zwei Halter gebaut für die Batterie und Display. Die Installation war eigentlich ziemlich simpel und selbsterklärend, nur das Manual in englisch ist bissl mühselig, aber verständlich. Seit Sonntag hab ich´s jetzt am Laufen und es funzt immer noch. Die 9ah Batterie ist nach 2h Betrieb noch nicht leer (@julianneubert) Ob andere Geräte besser oder schlechter sind kann ich nicht beurteilen, aber mit Diesem bin zufrieden. Reagiert unmittelbar auf Änderungen der Gasstellung und ist gut ablesbar für mich. Unterm Strich, egal für welches Gerät man sich entscheidet, die Investition lohnt sich! Ich konnte schon in der kurzen Zeit einiges an Erkenntnis gewinnen und werd definitiv nie wieder OHNE AFR abstimmen. Jetzt ergibt das EGT, welches ich davor alleine genutzt hab auch einen Sinn. Einfach nur MEGA! So, und ich bestell jetzt noch ein paar Einschweißmuffen
    3 points
  8. Gendern polarisiert, soviel ist schonmal klar.
    3 points
  9. Defensiv fand ich das eine gute Leistung - vor allem Gosens. Aber vorne geht klar zu wenig. Ist aber für mich auch logisch wenn ich einen Sané einwechsle und zur Krönung dann noch den einzigen richtigen Mittelstürmer als linken Aussenverteidiger auflaufen lasse Erklärt jetzt vielleicht auch, wieso Hansi Flick im Stadion war - mögliche Ablösung während des Turniers
    3 points
  10. NIX Kopf in den Sand! Alle haben sie vor dem Spiel geunkt, dass wir die möppe voll bekommen! letztlich war das zwar ein verdienter Sieg der Franzosen aber auch nur durch einen doofen Zufall! Aus meiner Sicht haben sich die Jungs klasse gegen den Topfavoriten verkauft, klar nach vorne geht noch was aber jetzt rumzunörgeln ist Bela rethy Style! Ich hab Bock aufs nächste Spiel!
    3 points
  11. Irgendwann gehen solche Symptome halt als alters- und nicht substanzbedingt durch... eigentlich auch eine Geschichte für "Du bist Rollerfahrer Ü...".
    2 points
  12. Sprache lebt. Es ist völlig normal, dass solche Dinge diskutiert werden. Und wenn die dann von einer Mehrheit angenommen wird, ist das auch kein Thema. Es gibt Menschen, die machen das beruflich, oft an Unis oder Institutionen. Ein vielleicht triviales Beispiel aus der jüngeren Vergangenheit ist das "Fräulein". Da störten sich mit Sicherheit initial eine kleine Gruppe daran, aber heute ist das Wort eher selten zu lesen. Ich beschäftige mich beruflich mit Sprache und arbeite mich gerade an der Entwicklung und dem Produktmanagement ab, um aus dem steuerungstechnischen Master-Slave-Verfahren ein sprachlich neutrales führend bzw. geführt oder Gateway und Teilnehmer zu machen. Und da treffe ich eigentlich schon auf Verständnis. Wer weiß, wie das in 20 Jahren mit dem Gendern gehandhabt wird. Aber die Erfahrung zeigt, dass es schon eine Mehrheit braucht, die die Veränderungen mittragen
    2 points
  13. In der Frage gibs't du direkt auch die Antwort...
    2 points
  14. Ok. Dann beantworte ich jetzt die Frage: Wo hat die aktuelle Diskussion ihren Ursprung und wer war da der Initiator? Die Diskussion begann 1971 auf der Feldwegstrecke zwischen Mittelschefflenz und Adelsheim, als Sachbearbeiterin Uschi Röggelchen mit dem Lageristen Herbert Ruhvormfeld - sie auf dem Herrenfahrrad ihres Cousins Friedbert und er auf dem Damenfahrrad (mit Körbchen) seiner Tante Erika - zusammenstießen und er sie daraufhin mit "blöder Arsch" titulierte. Sie kamen über das generische Maskulinum "der Arsch" ins Gespräch und einigten sich rasch auf das Neutrum "Arschloch". Seit 1974 sind sie glücklich verheiratet. Allerdings nicht miteinander. Edith ergänzt noch: Dem Himmel sei Dank, dass sie nicht geheiratet haben. "Uschi Röggelchen-Ruhvormfeld" wäre echt zu arg gewesen.
    2 points
  15. Es gab vier deutschsprachige Motown 45s. U.a. Temptations mit einem Cover von My Girl. Ich find die Version richtig gut. https://www.youtube.com/watch?v=vM-phZmoV30
    2 points
  16. Möööp! a.) Die Frage ist sinnlos, da nicht beantwortbar. b.) Es war bestimmt kein Initiator. Im Ernst: Das ist ja schön, dass jetzt alle wissen, dass du gendern Scheiße findest und ich dagegen sehr viel damit anfangen kann. Ich hab schon in den 70ern meine BH's verbrannt. Mit mir zu diskutieren ist sinnlos.
    2 points
  17. 2 points
  18. also erst mal richtig fest anziehen, dann solange lösen, bis die gabel im aufgebockten zustand von alleine in den lenkanschlag fällt. und wenn man den richtigen fachmann dran lässt, holt der noch 0,3 sec aus dem lager raus.
    2 points
  19. Klar ist das Möglich... Zu nem Polini 177 hab ich keine Kurven rum... den hab ich die letzten Jahre nicht mehr verbaut.. bei den 177er nehme ich aktuell nur mehr den VMC Stelvio oder Chrono... der letzten Polini 177 mit 57er DS Welle und 24SI, SIP Road 2 hatte 17.5PS.. läuft seit 2016.. komplett Stressfrei... Ich habe hab mal 3 Kurven der letzten Jahre rausgesucht. Sieht man auch schon am Datum der Läufe wie die Entwicklung der letzten Jahre war.. Da sind alles Motoren die immer noch laufen. Bei jedem der Motoren ist eher ein Sportliches Timing hinterlegt. Also Überströmer 126-128° VA 28-30° alles mit BOX Auspuff. Resotüten mag ich nicht mehr. Also auch Timing ganz gegen das was hier Permanent als gut promotet wird.. mir aber egal weil ich solche Motoren nun schon Jahrelang baue und jeder der einen von mir bekommen hat komischerweise sehr zufrieden damit ist. Ich kann auch sagen das ich in den letzten 10 Jahren keinen einzigen Klemmer mehr hatte bei dem es an der SI Vergaserabstimmung lag.. vieleicht auch Glück.. oder wie ich sonnst auch gern sag.. jeder wie er kann... oder auch nicht Edith fügt noch hinzu: Bei allen Motoren den DS Einlaß auf 70 n.Ot und max V.Ot gefertigt. Mein aktueller M244 hat 72 n.Ot und 138 v.Ot mit Si28 Alle mit SI Vergaser und 2 Löchern im Luftfilter gebort. Immer mit HLKD160 Immer Mischrohr BE3. Immer mit Schieber 4.0 Wenn kein 4.0 Schieber beim Vergaser verbaut war dann den CNC von SIP gekauft.. keinen 4.1 oder 4.2. Hab ich noch nie benötigt.. ND verwende ich meist mit Luftbremse 140. Also meist 50/52/54-140. Außer beim 26er SI. Da nehm ich ND mit Luftbremse 160. Bj 2014.. SI24, Malossi 210 Sport, 60er Polini DS Welle, Big Box 1 vom SCK. HD130 ND52/140. Timing 126/184 Bj. 2016...Pinasco SI26, Malossi 221 MHR , 62er Polini DS Welle, Big Box Sport vom SCK. HD132 ND55/160. Timing 128/188 dann der Motor vom Sohnemann. Bj. 2019...Si24 mit Getrenntschmierung, VMC Stelvio , 60er SIP DS Welle, LTH BOX HD128 ND52/140. Timing 126/182 So.. denke mal fürs erste genügt das... Wenn nicht auch gut...
    2 points
  20. Ist eine Hella Schnarre einer deutschen VNA
    2 points
  21. Jetzt warte ich auf den Link zum Imagefilm.
    2 points
  22. N’Abend! Schöne Altherrenrunde nach Grohnde ins Fährhaus gemacht! Top Ausfahrt und Top Location!
    2 points
  23. Thema Hinterradfelge Twin, ich habe einen Adapterring entworfen um auf Twins Standardfelgen/Alufelgen in der Breite 2.10 fahren zu können. Falls jemand Interesse hat könnt ihr Euch gerne melden.
    2 points
  24. Noch 2,5 Wochen dann sehen wir uns am Nürburgring. Ich hatte beim Kurventraining in Oschersleben zwei defekte hintere Schläuche fabriziert weil sich die 2-teilige hintere Stahlfelge beim beschleunigen im Reifen gedreht hatte. Habe jetzt die hintere Sonderfelge des Twins durch einen Adapterring mit Standard Alufelgen ersetzt. Upgrade ist bereits montiert und wird am kommenden Donnerstag in Cheb getestet. Wie weit seid Ihr und Eure Projekte?
    2 points
  25. Es ist seit vielen Jahren immer das Gleiche. Es gibt echte Vollidioten, ausgewiesene Arschlöcher, störende Nervensägen und auch mal halbwegs harmlose Kandidaten, die versehentlich für Vollidioten und Nervensägen (von einigen Forumsmitgliedern) gehalten werden, weil die individuelle Toleranzschwelle unterschiedlich ausgeprägt ist. Und egal wer dann verwarnt und dann irgendwann gesperrt wird, es formieren sich immer Grüppchen, die sich dann auf die eine oder die andere Seite schlagen und dann hitzig hin und her diskutieren, ob die Sperrung gerechtfertig war oder nicht. Was geht mir das alles am Arsch vorbei. Wenn irgendeiner gesperrt wird, dann wird er halt gesperrt und wenn er nicht gesperrt wird, dann spielt er weiter mit. Ich habe keinerlei Lust, mich damit auch nur eine Sekunde zu beschäftigen und bin froh, dass es andere gibt, die diesen Job (den des MOD) machen. Dabei toleriere ich, dass auch die MODs alles auch nur weitgehend subjektiv beurteilen und auch da jeder seine individuelle Brille auf hat und natürlich auch mal Fehler macht. Selbst wenn mehrere MODs den Sachverhalt gemeinsam bewerten und dann eine Entscheidung treffen, kann diese ggf. auch mal fehlerbehaftet sein. Und wenn es mich eines Tages mal selber trifft, was ist dann? Ändert sich dann mein Leben auch nur eine Sekunde in negativer Hinsicht? Werde ich für ein, zwei oder drei Wochen gesperrt, dann bin ich eben solange raus und mähe verstärkt Rasen. Und werde ich lebenslang gesperrt, was dann? Dann schreibe ich hier eben nicht mehr und sülze halt bei Vespa-Online oder sonst wo weiter. Mal den Puls ein bißchen runter fahren und mal nicht jede Regung kommentieren, die hier passiert. Auf meiner Ignore-Liste stand noch nie jemand und wird wahrscheinlich nie jemand stehen. Wenn mich einer stört, wechsel ich in der Regel eine Zeit lang das topic und quatsche woanders mit anderen über etwas anderes. So mache ich es auch auf nem Run am Tresen. Sülzt einer neben mir Kacke die mich stört, wechsele ich von der linken auf die rechte Seite. Da gibt es das gleiche Bier und den gleichen Schnaps und nette Menschen.
    2 points
  26. Jetzt werde ich aber rot... Vielen Dank für die Blumen, liebe Kollegen! Und natürlich berichte danach noch etwas über die Erfahrung mit dem Motor hier weiter. Ich berichte stets über Höhen und Tiefen, auch wenn etwas nicht funktioniert. Es macht halt einfach Spaß, etwas über das vorhandene Portfolio an fertigen Teilen hinaus etwas zu basteln, daß es noch nicht gibt. Auch wenn es nachher keine Rakete ist, aber dafür ein Unikat. Zu dem Sinterteil, ich habe es nicht hochgeladen zur Anfrage im Netz, aber aus der Erfahrung aus meinem Beruf weiß ich, daß man bei normalen Dienstleistern (nicht im großen Netz) bei der Geometrie und dem Gewicht irgendwo so zwischen 200-300 Euro ablandet. Hängt aber auch etwas mit der Maschinenauslastung zusammen, die der Hersteller gerade hat. Bei einem Bauauftrag, wo das Teil gerade geschickt noch reinpaßt, ist der Preis attraktiver. Es hängt auch davon ab, wieviel Stützgeometrie nach dem Bau zu entfernen ist und mein Teil kam ohne aus. Klar sind das Mondpreise im direkten Vergleich zu den massenhaft verfügbaren Standardteilen für einen Schalter oder einen Scooter, aber für ein Unikat ist das schon tragbar aus meiner Sicht. Ist ja Hobby und Hobbys müssen Zeit und Geld kosten...:-) Als Dienstleister wäre ich der falsche, weil ich meine wenige Zeit dann doch eher für meine Projekte verwende. Aber wenn den Apemotor angehe, werde ich selbstverständlich hier berichten, weil das ja ein Schaltmotor ist und bis auf das Diff ja gleich zur normalen SF ist. Auf den freue ich mich schon, mal sehen, ob es nächsten WInter etwas wird. Viele Grüße, Paddy.
    2 points
  27. Ganz profan mit der Stichsäge und entsprechendem Blatt. Dazu ein schmaler Kantenschutz. Meine Lieblingslösung. Mittlerweile mit goldfarbenem Keder statt rot. Edit: neueres Foto, gleiches Loch.
    2 points
  28. Ich habe mit der Pflanze ausgemacht, sie nur noch einmal im Monat zu gießen. Sie ist darauf eingegangen.
    1 point
  29. Dann wenn alles brutal kaputt geht. Also in meinem Fall ab 132cm³ aufwärts
    1 point
  30. Mega!!! Der Stahlklumpen ist tatsächlich dabei! Wusste nur überhaupt garnichts damit anzufangen… Ich studiere nun mal Deinen Link
    1 point
  31. Meinst Du, dass es an mir wäre, ... ich bin sein Fan!! es Ihm zu sagen? Sorry für OT. Ich würde meinen, dieses Topic wäre in blabla besser und erquikie er.
    1 point
  32. Ein Tag englischen Dauerregen, inklusive Fahrt durch 20cm stehendes Wasser auf der Straße hat das so überstanden. Lief fett, aber lief. Optimal ist das natürlich nicht. Ergänzung: da war schon ein Luftfilter drauf.
    1 point
  33. Ich geb Dir aber Recht, wenn alle Birnen durch sind, sind alle dunkel.
    1 point
  34. Und das schöne bei der ganzen Sache: von uns alten Säcken erwartet doch sowieso hoffentlich niemand ernsthaft, dass wir uns da allesamt reibungslos an neue Gesellschafts-Normen anpassen, wenn es in die Richtung kippen sollte. Das muss die junge Generation unter sich ausmachen, und die sind ja gut auf dem Weg. Genauso, wie wir damals auch mehr oder weniger diskret auf die Alten abgeführt haben, wenn uns deren archaische Denke nicht gepasst hat. Und sie haben's trotzdem überlebt. Locker bleiben.
    1 point
  35. Ne du, sharing is caring , denn … Aus zwei mach eins . Wie gesagt, dafür gibt es diesen Sammelstrang. Wenn man das GSF als Wissenssammlung für alle und nicht als Social Media Ich-Verstärker haben möchte, vorausgesetzt .
    1 point
  36. @Barnosch, dann mal rein objektiv. Es wurde nach dem Initiator der Aktion gefragt. Den gibt es nicht. Es kommen aktuelle und historische gesellschafts-kulturelle Strömungen und Gegenströmungen zum tragen, das Gesamtgefüge und die Dynamik der Situation lässt sich deshalb nicht ansatzweise so komprimiert erfassen, wie es der Fragende gerne hätte. Die Gesellschaft als Ganzes befindet sich im anscheinend notwendigen Diskurs (sonst würde es nicht solche Wellen schlagen). Subjektive Folgefrage: warum muss in Deutschland eigentlich immer einer schuld sein? Anderswo wird Verantwortung gerne als gemeinschaftliche Aufgabe verstanden.
    1 point
  37. Dein sexistischer Kackscheiß gehört ins Heulsusentopic. Hier geht's nicht ums Jammern. Hier geht's ums Klären.
    1 point
  38. Der Schlüsselanhänger erklärt das Problem dieser Kiste. Bei meinem Nachbarn steht eine V50 gleicher Herkunft. Lack echt okay, aber Technik... Oha!
    1 point
  39. geht hier noch was ?
    1 point
  40. Dann zeig doch mal ein paar Bildchen von deinen Schätzchen.
    1 point
  41. Erledigt, da @Mike_d56 nicht reagiert.
    1 point
  42. Moin ihr Guten Was vermisse ich echte Ausfahrten mit mehreren Leuten... Mehr hab ich grade nicht zu schreiben.
    1 point
  43. Luzie war beim Frisör... ...weg mit dem Wintermantel!
    1 point
  44. Moin, dann stelle ich auch mal das Support Fahrzeug vor. 1969er Chevrolet, 350 SBC, demnächst mit 4l60 4 Gang Automatik. Frame off Restauration als Gebrauchsfahrzeug. Gruß.... und Prost
    1 point
  45. Moin, dann beschreib doch bitte mal diese Grenze, was bedeutet das? Welche Vorteile bringen diese Löcher, die nur in der Cosa verbaut wurden? Erkläre mal was dann besser wird! Grüße
    1 point
  46. Laut Paragraph 26d/Olackverordnung muss der Ülack komplett runter! Quark, mach doch wie du willst. Ich fände es schöner ohne, wenn‘s dich aber nicht stört drauf lassen, bzw. alles bröselige abkratzen/schleifen und entsprechend konservieren.
    1 point
  47. Thai Umbau braucht kein Mensch, schon gar nicht in einer Bar in Phuket.
    1 point
  48. Kurze Stellungnahme zur Watschen oben, ist ja eigentlich Community-Sache. Das war zwar jetzt für eine Moderation vielleicht ungewöhnlich leidenschaftlich formuliert (lat.: moderate bedeutet wohl eigentlich "beruhigen"), wurde aber vom Team prinzipiell so abgenickt. Und es ging schon grundsätzlich darum, ein für alle mal einen Punkt zu setzen. Überhaupt nicht mal, um gegen Blödsinn und Dummheit per se im GSF vorzugehen, sondern tatsächlich gegen die Art, wie hier einfach mal eben kurz gefühlte 43 "Argumente" per Tastendruck ins Rennen geschickt werden, während andere sich dann dumm und dämlich schreiben um dagegen anzuargumentieren, während der Initiator einfach schon mal sein Magazin mit der nächsten Ladung befüllt. Wenn Geschwurbel zu einem gewissen Grad zur Gesellschaft gehört, dann gehört es m.M.n. auch zu einem gewissen Grad zum GSF. Nur, dass man sich dann bitte argumentativ Mann gegen Mann stellt, wie es hier seit jeher Sitte ist. Und klar sind die Schwurbel-Brüder und -Schwestern in einem Forum da im Nachteil, weil es einfach (aus guten Gründen) nicht ihre Strategie ist, die Dinge sachlich auszudiskutieren. Aber das liegt dann in der Sache der Natur, da haben sie in einem Forum eben Pech gehabt. FB/Twitter/Insta/Youtube, usw. funktionieren einfach besser für die: ganz viel Plakatwand, wenig Interaktion. Ein Forum lebt dagegen nur von der und für die Interaktion. Sorry, Brüder, Arschkarte. Komplett falsche Arena für diese neumodische Art kommunikative Unkultur. Und bevor das Gejaule wieder losgeht: mit mangelnder Meinungsfreiheit/Beschneidung von Grundrechten/Zensur/blablablubb hat das aus diesen Gründen gar nichts (!) zu tun. Hier wird ganz normal ausgeteilt und eingesteckt, die Chancen kann sich jeder im Voraus ausrechnen und dann frei wählen, was er, klar und als eigene Meinung formuliert, posten will. So funktioniert ein Forum, es ist einfach näher am richtigen Leben, ob es einem gefällt oder nicht. Für Euer "Dasein-in-der-Bubble" deshalb am Besten bitte weiterhin nur den Zuckerberg & Co. belästigen, da kommt die Sekten-Scheisse (meine aufrichtige Meinung) her, und da gehört sie auch hin. Und wenn man dann trotzdem in einem relativ breitgefächerten Technik-Forum seinen esotherischen und allgemein-schädlichen Mundstuhl absondert, dann bekommt man's eben zu hören. Das sollte jetzt niemanden wirklich überraschen. Genau so fühlt sich das wahre Leben dann in dem Moment eben einfach mal an, nicht mehr und nicht weniger. Punkt.
    1 point
  49. Die sind super und günstig: https://gasgas-outlet.de/epages/5181df9d-e65c-41ac-ba1d-962ae1010113.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/5181df9d-e65c-41ac-ba1d-962ae1010113/Categories/Zylinder_Beschichten&Locale=de_DE
    1 point


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.