Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 06/15/21 in all areas

  1. Es ist seit vielen Jahren immer das Gleiche. Es gibt echte Vollidioten, ausgewiesene Arschlöcher, störende Nervensägen und auch mal halbwegs harmlose Kandidaten, die versehentlich für Vollidioten und Nervensägen (von einigen Forumsmitgliedern) gehalten werden, weil die individuelle Toleranzschwelle unterschiedlich ausgeprägt ist. Und egal wer dann verwarnt und dann irgendwann gesperrt wird, es formieren sich immer Grüppchen, die sich dann auf die eine oder die andere Seite schlagen und dann hitzig hin und her diskutieren, ob die Sperrung gerechtfertig war oder nicht. Was geht mir das alles am Arsch vorbei. Wenn irgendeiner gesperrt wird, dann wird er halt gesperrt und wenn er nicht gesperrt wird, dann spielt er weiter mit. Ich habe keinerlei Lust, mich damit auch nur eine Sekunde zu beschäftigen und bin froh, dass es andere gibt, die diesen Job (den des MOD) machen. Dabei toleriere ich, dass auch die MODs alles auch nur weitgehend subjektiv beurteilen und auch da jeder seine individuelle Brille auf hat und natürlich auch mal Fehler macht. Selbst wenn mehrere MODs den Sachverhalt gemeinsam bewerten und dann eine Entscheidung treffen, kann diese ggf. auch mal fehlerbehaftet sein. Und wenn es mich eines Tages mal selber trifft, was ist dann? Ändert sich dann mein Leben auch nur eine Sekunde in negativer Hinsicht? Werde ich für ein, zwei oder drei Wochen gesperrt, dann bin ich eben solange raus und mähe verstärkt Rasen. Und werde ich lebenslang gesperrt, was dann? Dann schreibe ich hier eben nicht mehr und sülze halt bei Vespa-Online oder sonst wo weiter. Mal den Puls ein bißchen runter fahren und mal nicht jede Regung kommentieren, die hier passiert. Auf meiner Ignore-Liste stand noch nie jemand und wird wahrscheinlich nie jemand stehen. Wenn mich einer stört, wechsel ich in der Regel eine Zeit lang das topic und quatsche woanders mit anderen über etwas anderes. So mache ich es auch auf nem Run am Tresen. Sülzt einer neben mir Kacke die mich stört, wechsele ich von der linken auf die rechte Seite. Da gibt es das gleiche Bier und den gleichen Schnaps und nette Menschen.
    6 points
  2. Da wirst du aktuell nicht viel Unterstützung bekommen. Die T5 Eigner sitzen bei dem Wetter auf ihren Kisten und fahren. Mir ist auf jedem Fall jeder Bier saufende T5 Fahrer lieber als Rotwein trinkende LU Sammler und Internetrollerfahrer.
    5 points
  3. Ganz profan mit der Stichsäge und entsprechendem Blatt. Dazu ein schmaler Kantenschutz. Meine Lieblingslösung. Mittlerweile mit goldfarbenem Keder statt rot. Edit: neueres Foto, gleiches Loch.
    5 points
  4. Jetzt wird alles ganz klar.
    4 points
  5. Luzie war beim Frisör... ...weg mit dem Wintermantel!
    4 points
  6. Und dafür hast du dich hier angemeldet...
    4 points
  7. Erstmal bräuchts da wohl ne andere Definition von Wohlstand, abseits von dreimal im Jahr in Pauschalurlaub fliegen und konsumieren, was das Zeug hält... In Bezug auf die gehypte Verkehrswende: Erstmal sollte eine funktionierendes und günstiges öffentliches Verkehrsnetz aufgebaut werden, bevor die Sanktionskeule gegen den Individualverkehr ausgepackt wird. Ausserdem hat Deutschland es nach knapp 40 Jahren immer noch nicht geschafft, Gütertransitverkehr auf die Schiene zu verfrachten, während Italien, Österreich, Schweiz, Frankreich und die Niederlande damit längst fertig sind. Man stelle sich vor was wäre, wenn die rechte Spur auf der Autobahn wieder zur Verfügung stünde... und das ist dann auch gleich ein neuer Punkt: Bis jetzt hört es sich für mich tatsächlich immer so an, als würden die Kosten der Verkehrswende den privaten Haushalten zugeschanzt. Daß auch im Güterverkehr offensichtlich dringend was zu passieren hat ist in der öffentlichen Diskussion zur Verkehrswende noch nicht aufgetaucht.
    4 points
  8. Es gibt halt nicht nur Björn und Silke, wohnhaft im topsanierten Altbau im Trendviertel, die aus dem Homeoffice an total spannenden Startups arbeiten und deren Kinder in die selbstverwaltete Privat-Kita 2 Straßen weiter gehen. Die Kinder kann man prima mit dem Lastenfahrrad hinbringen und auf dem Rückweg den Einkauf im Biosupermarkt erledigen. Dem gegenüber stehen Ronny und Mandy aus Sachsen-Anhalt - Ronny fährt mit einem 20 Jahre alten VW Passat zu seinem 40 km einfach entfernt liegenden Arbeitsplatz als Lagerist für 11,50 Euro brutto. Die ungelernte Mandy hat früh Kinder bekommen und arbeitet derzeit nicht, sondern kümmert sich derweil um Maddox und Cheyenne, bis ein städtischer Kita-Platz im Nachbardorf 5 km weiter frei wird. Einkäufe werden im nächstgelegenen Einkaufszentrum auf der berühmten grünen Wiese in 15 km Entfernung erledigt, weil Einzelhandel im 300-Seelen-Dorf nicht mehr existent ist. Dafür ist dort der Wohnraum so günstig, dass man mit Ronnys Einkommen zzgl. Kindergeld gerade so ohne Aufstockung vom Amt klarkommt. Das wären mal so grob die beiden diametralen deutschen Lebenswirklichkeiten, deren Bedürfnisse politisch irgendwie unter einen Hut zu bringen wären. Von anderen Baustellen wie Renten- und Pflegeversicherung ganz zu schweigen.
    4 points
  9. Klar ist das Möglich... Zu nem Polini 177 hab ich keine Kurven rum... den hab ich die letzten Jahre nicht mehr verbaut.. bei den 177er nehme ich aktuell nur mehr den VMC Stelvio oder Chrono... der letzten Polini 177 mit 57er DS Welle und 24SI, SIP Road 2 hatte 17.5PS.. läuft seit 2016.. komplett Stressfrei... Ich habe hab mal 3 Kurven der letzten Jahre rausgesucht. Sieht man auch schon am Datum der Läufe wie die Entwicklung der letzten Jahre war.. Da sind alles Motoren die immer noch laufen. Bei jedem der Motoren ist eher ein Sportliches Timing hinterlegt. Also Überströmer 126-128° VA 28-30° alles mit BOX Auspuff. Resotüten mag ich nicht mehr. Also auch Timing ganz gegen das was hier Permanent als gut promotet wird.. mir aber egal weil ich solche Motoren nun schon Jahrelang baue und jeder der einen von mir bekommen hat komischerweise sehr zufrieden damit ist. Ich kann auch sagen das ich in den letzten 10 Jahren keinen einzigen Klemmer mehr hatte bei dem es an der SI Vergaserabstimmung lag.. vieleicht auch Glück.. oder wie ich sonnst auch gern sag.. jeder wie er kann... oder auch nicht Edith fügt noch hinzu: Bei allen Motoren den DS Einlaß auf 70 n.Ot und max V.Ot gefertigt. Mein aktueller M244 hat 72 n.Ot und 138 v.Ot mit Si28 Alle mit SI Vergaser und 2 Löchern im Luftfilter gebort. Immer mit HLKD160 Immer Mischrohr BE3. Immer mit Schieber 4.0 Wenn kein 4.0 Schieber beim Vergaser verbaut war dann den CNC von SIP gekauft.. keinen 4.1 oder 4.2. Hab ich noch nie benötigt.. ND verwende ich meist mit Luftbremse 140. Also meist 50/52/54-140. Außer beim 26er SI. Da nehm ich ND mit Luftbremse 160. Bj 2014.. SI24, Malossi 210 Sport, 60er Polini DS Welle, Big Box 1 vom SCK. HD130 ND52/140. Timing 126/184 Bj. 2016...Pinasco SI26, Malossi 221 MHR , 62er Polini DS Welle, Big Box Sport vom SCK. HD132 ND55/160. Timing 128/188 dann der Motor vom Sohnemann. Bj. 2019...Si24 mit Getrenntschmierung, VMC Stelvio , 60er SIP DS Welle, LTH BOX HD128 ND52/140. Timing 126/182 So.. denke mal fürs erste genügt das... Wenn nicht auch gut...
    3 points
  10. 3 points
  11. Nur um so eine Karre finanzieren zu können mitten in der Nacht aufstehen? Das wäre mir kein Auto dieser Welt wert. Bei mir sieht die persönliche Verkehrswende so aus, dass ich um diese Zeit noch im Bett liege, umweltfreundlicher geht's ja wohl kaum
    3 points
  12. Vespa 125 GT R 1969 verde pastello 399
    3 points
  13. Hallo Ich möchte euch zwei der original Rollershop Vespen vorstellen... Die Schwarze stammt vom 87er und die Rote vom 89/90er Katalog.... Beide stehe nun seit über fast 30 Jahren wieder nebeneinander.
    3 points
  14. Müsste es nicht EM 2020 heißen?
    2 points
  15. "Deutscher Northern Soul" meint was? Wahrscheinlich deutschsprachige Cover-Versionen von Soul und Northern Soul Songs, oder? Da gibt's schon ein wenig. Vieles ist weitläufig bekannt. Ein paar Sachen aber eher nicht. Leider kann ich keine grad keine YT Sachen hier posten. Benny Quick - Auch ohne Ring (Gary Lewis/Sammy Ambrose - This diamond ring) Adam & Eve - Um um um um (Major Lance) Jörg - Heute musst du dich entscheiden (Little Anthony - Yesterday has gone) Tielman Bros - Viel zu spät (Bobby Goldsboro - Too late) Suzanne Doucet - Sei mein Baby (Ronettes - Be my baby) Rudi Büttner - Mit dem Apfel fing es an (Gene McDaniels - Hundred pounds of clay) Jacob Sisters - Was hab ich dir getan (Supremes - Stop in the name...) Napoleon Jr. - Hey Josephine (Jackie Wilson - Higher and higher) Lado - Dominique (Bobby Goldsboro - Too late) und dann gibt's da noch was von Ralf Siegel produziert was sich sehr stark an Frankie & Johnny - I'll hold you orientiert. Aber ich komm grad nicht drauf.....
    2 points
  16. 2 points
  17. Moin, dann stelle ich auch mal das Support Fahrzeug vor. 1969er Chevrolet, 350 SBC, demnächst mit 4l60 4 Gang Automatik. Frame off Restauration als Gebrauchsfahrzeug. Gruß.... und Prost
    2 points
  18. Sooooo, lange nix mehr geschrieben. Heißt aber nicht, das nix ging. Motor zerlegt, gereinigt Viiiieles neu, weil altes leider nicht mehr zu gebrauchen Brav nach Anleitung ausm Netz und dem schlauen Buch wieder zusammengebaut Motorständer gebaut Motor eingehängt, paar Tage "sacken lassen" das Ganze Testtank gebaut für lau Benzinhan auf, paar Mal getreten --> MOTOR LÄUFT!!!!!! Einfach so, ohne Murren, ohne Macken, ohne Aussetzer - schnurrt, das Teilchen. Mein Set-Up: 125er-ET3-Zylinder-Nachbau samt Kolben Mazzu-Welle VMC-Zündung elektrisch 12 Volt 20/20er Vergaser mit Sport-Luftfilter Orischinoool Bananen-Puff Ich bin happy!! Jetzt kann's in den Urlaub gehen. Danach baue ich die Mopete gemütlich zusammen.
    2 points
  19. Dann lösche doch bitte die ganzen Verkaufsregeln. Das raubt mir jedesmal die Zeit beim runterscrollen.......
    2 points
  20. Noch schöner wäre, wenn man sich den Chip unter die Haus setzen lassen könnte. Oder mit ner Spritze, oder so. Hab gehört Bill Gates wär da an sowas dran
    2 points
  21. Jetzt macht's wenigstens Sinn, dass ich da nie mitgemacht habe
    2 points
  22. Mensch, deine Glaskugel scheint ja bestens zu funktionieren. Gestern Nachmittag stand noch der Individualverkehr vor dem Aus, heute schon der Kapitalismus als Ganzes. Bitte nicht dunkelrot-grünes Wunschdenken mit "Zukunft" verwechseln.
    2 points
  23. Ich möchte da aber auch keinen 20 Jährigen sitzen haben frisch von der Schule
    2 points
  24. Lustig* Du beschwerst dich das Dir 6500€ selbst zu viel sind für eine Sprint, kaufst dir dann ein Motorrad und sprichst hier so eine Empfehlung aus ?!
    2 points
  25. Ich empfehle den Klassiker: Kartoffel ins Endrohr…
    2 points
  26. Generell gilt auch, dass Du Deine Wahl nicht an Details wie Rücklicht festzumachen brauchst, es gab ja allein bei den Blechschalt-Vespas eine enorme Fülle an Modellen und Untermodellen die sich teils nur durch Kleinigkeiten unterscheiden. Da haben nur die Allerwenigsten den totalen Durchblick. Mittlerweile gilt auch allgemein: Gerade bei den bis heute preiswerteren "Brot- und Butter-Modellen" der Smallframe- sowie 125er/150er-Klasse plus 200'er PX gerne nach Lust und Laune mixen und matchen, solange es sich vom nächsten rückbauen lässt, Beispiel Schwanenhals-Rücklicht aus den 50'ern an PX ab '77 oder modernes Stecktuning auf Oldies (viele weitere Beispiele sind in der GSF-Galerie präsentiert). Das mag dann zwar der eine oder andere daneben finden, aber die allgemein akzeptierte Devise lautet: "Dein Roller - Deine Regeln". Es war und ist eben für sehr viele zum Glück (auch) ein kreatives Hobby (wobei erstmal egal, ob bei Design oder Technik), die Altbestände der Hoarder und die aktuelle Zuliefererbranche bieten deshalb bis heute reichlich (!) Auswahl in sehr viele Richtungen. Das individuelle Styling gehörte für die meisten außerdem seit 1946 immer irgendwie dazu, egal, ob ausgesuchte Chrombügel oder (früher) auch mal Sonderlackierung mit der Farbrolle.... ist einfach für die meisten seit jeher ein integrer Teil des Reizes. Wenn's Dir also auch um Originalität statt nur um original geht, dann such Dir doch einfach irgendein Modell aus (gerne hier im Marktplatz), das Dir grundsätzlich gefällt und dann sieh vielleicht, was der Marktplatz außerdem an Teilen zu bieten hat, Nachfragen bzgl. Passform usw. sollten Dir die Verkäufer im Allgemeinen kundig, ehrlich und interessiert beantworten können.
    2 points
  27. HI @PK125XL_AT Schau mal hier: https://www.germanscooterforum.de/topic/321829-das-gro%C3%9Fe-smallframe-getriebetopic/?page=22 Gruß, Ralf
    2 points
  28. Das mit der Einkindpolitik wollen die aber gerade ändern weil deren Bevölkerung auch beginnt zu überaltern. Der Chinese ist für mich jetzt grundsätzlich kein Vorbild. Der regelt das mit wer oder ob überhaupt jemand ein Auto fahren darf autoritär. So möchte ich mal garnicht leben.
    2 points
  29. ich denke es bestreitet keiner das viel schrott auf dem markt ist...
    2 points
  30. Was da dann teilweise auch noch zusätzlich "erschwerend" dazu kommt sind die vollmundigen Beschreibungen der Produkte in den Shops mit Phrasen wie "hochwertige Verarbeitung", "einfaches Plug and Play-Tuning" bei Produkten, wo sich eindeutige Fehlerbilder zumindest nennenswert zeigen. Da gebe ich @JungSiegfriedRecht.
    2 points
  31. 1. Möglichst großes Loch vorbohren (Stufenbohrer). 2. Mit geeigneter Blechschere (Rundloch-, Figuren- oder Idealschere) in Spiralform ausschneiden. Möglichst gleichmäßig und gegen Endmaß kleiner werdend. 3. Kanten ggf. richten. 4. Mit Schmirgelpapier Kante glätten/ entgraten. Edit: Ich persönlich würde das Loch nach innen bördeln, bzw. umschlagen.
    2 points
  32. Du willst damit jetzt aber nicht sagen, dass es in der Verantwortung des Kunden liegt, den Versprechen und der Lieferung eines großen Herstellers nicht zu glauben, sondern alles zu prüfen, oder sind wir mittlerweile so weit? Ich glaube ja immer noch an gewisse Verpflichtungen zur Qualitätskontrolle seitens Produktion und Vertrieb, schwierig wird es eben nur dann, wenn sich Quasi-Oligopole herausbilden und die Konsumenten in der Zange haben. Das gandenlos der letzte Scheiß an die Kunden weitergereicht wird ist ja nun nicht aus der Luft gegriffen. Hier versagt eindeutig der Verbraucherschutz. Wie kann sowas DIN ISO zertifiziert sein?
    2 points
  33. Ich glaube man muss hier etwas differenzieren: kontrollieren: sollte man generell alle Teile, einfach mal genau anschauen, vielleicht mal dran rum messen und die sicherheitsrelevanten Teile auch auseinanderbauen um nach Spänen in der Bremszange zu suchen etc. nacharbeiten weil man es möchte: bevor ich mir am neuen Quattrinigehäuse andauernd die Finger aufschneide, entgrate ich das lieber vorher freiwillig. Wer lieber Schmierbohrungen im Kolben hat macht eben welche rein und so weiter. Die Teile funktionieren aber auch genauso gut ohne die Nacharbeit. Kann man in der Regel selbst machen. nacharbeiten weil es anders nicht geht: manchmal muss man einen Staubschutzring absägen oder sonst wie Platz schaffen damit ein Neuteil überhaupt passt. Kann man in der Regel selbst machen. nacharbeiten weil das Teil fehlerhaft ist: in diese Kategorie fallen mit Sicherheit die aller wenigsten Teile. Und eigentlich sollte man solche Teile konsequent zurückschicken damit sich was ändert und nicht Zeit und Mühe oder Geld reinstecken damit es doch funktioniert. Kann man oft selbst machen, manchmal benötigt man aber Spezialwerkzeug oder externe Unterstützung. ---------------- Was die Meinungsverschiedenheiten im Topic anbetrifft, könnte ich mir vorstellen, dass sie zum Teil auf einer kognitiven Verzerrung beruhen. Der eine kauft und verbaut die Teile einfach und kriegt selten mit, was alles (bei den Teilen die er nicht verbaut) nicht passt. Nachdem er hier fleißig mitliest, weiß er aber meist, welche Teile es zu meiden gilt. Der andere beseitigt hauptberuflich unter anderem den Pfusch an Teilen quer durch alle Modelle und bekommt von der überwältigenden Mehrzahl an Teilen immer genau die zugeschickt bei denen man Hand anlegen muss. Klar, dass so mit der Zeit eine unterschiedliche Wahrnehmung bezüglich der durchschnittlichen Teilequalität entstehen kann. Persönlich glaube ich, dass viele Teile ganz ok sind und manche eben Murks. Und wenn man im Forum aufmerksam mitliest, kann man viele der Stolperfallen schon im Vorfeld umgehen.
    2 points
  34. Liebe Kollegen, ich bin ja neu hier und habe nach Franks Hinweis auf T5 Rainer mal hier etwas nach dem guten Mann gesucht. Wenn ich es richtig verstanden habe, weilt der liebe Kollege leider nicht mehr unter uns, das ist traurig. Ich habe auch anhand seiner Beiträge hier gesehen, daß er ein sehr hilfsbereiter und eifriger Kollege war. Und zuguterletzt ist mir als Neuling hier aufgefallen, daß er sich in den Anfängen dieses Beitrages rege dafür interessiert hat. Ich kannte ihn leider nicht wie manch anderer Kollege hier im GSF, aber ich denke aufgrund seiner interessierten Rückmeldungen zu Beginn dieses Beitrags hätte ihn mein Umbau sehr interessiert und er wäre sicher ein leidenschaftlicher Gesprächspartner bei diesem Projekt gewesen... Sehr traurig und schade... Liebe Grüße, Paddy.
    2 points
  35. Hauptsache, es sind immer die anderen, die Lärm machen. Furchtbar, diese AMGs, GTIs und Co. mit ihren laut schnatternden Membranansaugern, ihren Resonanzauspuffanlagen, und ihren zweitaktölhaltigen Abgasen. Und die Fahrer erst! Wenn der Verkehr zäh fließt, schlängeln sie sich einfach zwischen den wartenden Autos durch und beschleunigen mit einem Wheelie von der Ampel weg. Und von den ganzen Umbauten ist maximal die Hälfte eingetragen. Schlimm, diese Autoprolls!
    2 points
  36. Verbindliche Regeln für den GSF-Marktplatz ab März 2020 Wir bitten wir euch um die Einhaltung der GSF-Marktplatzregeln, insbesondere der P.O.R.N.O.-Regeln: Preis angeben! 2900€ Ort angeben! Úbeda Spain Richtig beschreiben! Vespa 150 sprint. complet and running Nice patina. All spanish documents. More info by whatsapp Nicht zugleich bei eBay/eBay-Kleinanzeigen, anderen Auktionshäusern/kommerziellen Plattformen einstellen! No Ohne Eigentum kein Verkauf!
    2 points
  37. Heute mal den Fremdlack an der linken Backe der ansonsten Olack VNB entfernt.....rechts muss auch noch. Nitro ging nicht gut und großflächig gespachtelt war auch. Also mit diversen Körnungen nass geschliffen und anschließend mit 3M von grob bis fein poliert. Eine Backe 10 Uhr morgens bis 16 Uhr.....
    2 points
  38. Mir ist es egal, ob es auf dich oder andere "rüde" Typen nicht souverän wirkt, was ich schreibe. Ist auch nicht meine Intension. zurück
    2 points
  39. 2 points
  40. So, endlich mal zum Testen der Nebenwelle gekommen. vmc voll ok... Könnte von der Härte etwas höher liegen aber voll gut für den Preis. denke die meisten fahren das eh nicht in einem 35ps Motor!? danke noch an @vespaschieber1 für die Zusendung. hilft vielleicht dem einen oder anderen bei der Kaufüberlegung
    2 points
  41. Absoluter Schwachsinn. Vespa hatte zum Schluss nur noch Luftfilter mit Löchern drinnen. Ich lese das hier immer wieder das sich das nicht abstimmen lässt. Ich bohre nun seit über 15 Jahren jeden SI Luftfilter über der HD und ND auf weil das bei einem "Sportlichen" Motor mit ordentlich Luftduchsatz einfach viel besser funktioniert.. Aber jeder wie er kann... oder eben nicht kann. Edith fügt noch hinzu: Wichtig ist ein 4.0er Scheiber. Das ist fast immer das eigentliche Problem wenn sich ein SI auf einem Motor ned sauber abstimmen lässt. LG Thomas
    1 point
  42. eine 2.56 von rms nehmen, zerlegen und nur die zahnräder nutzen ist keine option? die hier: https://www.sip-scootershop.com/en/product/gearbox-27-69-256-teeth-rms-sport_15330000?q=getriebe 2.56
    1 point
  43. Der Diggler ist ein harter Knochen. Da muss man echt irre vorsichtig sein. Ich vernahm da was von Vorstandsnähe… und Ausbildung beim Inkassoteam Moskau und beim Mossad.
    1 point
  44. Ihr mit eurem klischeehaften Schubladendenken. Vielleicht war der Vorbesitzer ja bloß der Vorsitzende des örtlichen Hundesportvereins.
    1 point
  45. Man kann auch jedes Wort auf die Goldwaage legen. Habe ich hier irgendwas verpaßt, läuft hier inzwischen so ein Wettbewerb wer wen an politischer Überkorrektheit überbietet? Muß man wirklich jede lockere Floskel, bei der aufgrund des Zusammenhangs eigentlich jedem halbwegs normal denkendem Menschen klar sein sollte, was damit gemeint ist, mutwillig mißverstehen und als Thema für eine soziopsychologische Bachelorarbeit in Pseudopolitikwissenschaft hernehmen? Sorry, aber Gartengestaltung und politische Gesinnung hier in direktem Zusammenhang zu thematisieren geht mir persönlich dann doch ein gutes Stück zu weit.
    1 point
  46. Hallo Hier auf dem kurzen Weg ein paar Fotos von der guten alten Rollershop einige von euch werden sie wohl noch gut an dieses scharfe Fotomodel der Firma Rollershop erinnern . Sie wurde um 1986 von Angelo Zirri gebaut und ging dann 1989 in den Besitz der Firma Rollershop über wo sie dort zwecks Fotoshooting diese Farbe bekam. Sie wurde von uns unter vorhanden sein damaligen Bildmaterials im vergangenen Jahr restauriert.
    1 point
  47. @CDI Und genau wegen dieser im GSF ausdrücklichlich unerwünschten Praxis stehen schon mehrere Leute unter redaktioneller Aufsicht. Mir jucken gerade ganz enorm die Finger! Egal, ob F&S oder nicht, letzte Warnung, steh gefälligst endlich selbst für Deine Meinungen ein, mach Dich mal gerade, Mann, für Deine Überzeugungen, anstatt hier werbeträchtig und hinterfotzig Deinen Wurfpost-Müll unterzumischen. Und dann wieder mal andere ausdiskutieren lassen, gemäß der Devise "all publicity is good publicity". ist ja furchtbar mit Euch. Noch unklar? Selberschwurbeln heißt hier Dein Motto, meinetwegen auch Selbstschwurbeln. Fremdschwurbeln lassen ist im Forum nicht. Wenn man Euch ließe, hättet ihr 3-4 Leute das Forum doch längst mit Eurem Spam geflutet. Vergiss es! (Und ja, Müll! Deine Quelle "medico-info" hat sich rotzfrech die hart und über Jahrzehnte aufgebaute Corporate Identity von "medico" angeeignet (die ihrerseits übrigens gegenteilig u.A. für die Aufhebung von Patentrechten von Impfstoffen eintreten. Als nächstes das Rohte Kreuz? Amnesie International, Unesko, Stiftung Wahretests, TUV?) Hier, lesen, jetzt: Dann mit Deinem Beitrag abgleichen. Noch Fragen?
    1 point


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.