Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 07/25/20 in all areas

  1. Hallo wegen des wahnwitzigen Umstieges auf BFA steht mein neu gebauter MHR 236 Motor zum Verkauf Der Motor hat eine gute Vorreso power von 14Ps/20Nm und steigt ab 5000 im die Reso . Bereits bei 6000 rpm liegen über 30Nm an und man hat 2000 umin Band mit über 35Nm bei 37Nm spitze und 40.5Ps bei knapp unter 8000rpm. durch das breite Band macht das richtig Laune! 140 aufrecht sitzend sind gar kein Problem. 50 fahren im 4ten, Gas geben, auch Berg hoch , er zieht sauber und kräftig an um bei etwas über 90 in Reso zu kommen und dann richtig mächtig bis zur Vmax zu ziehen . Super Durchzug in jedem Gang von unten, mit richtig mächtig Druck und hoher Vmax. Touren oder Race, der kann beides :) Die spezielle Gangabstimmung sorgt für ein super Durchzug . 1+2 sind verlängert , 3 Serie , 4 super kurz . In Verbindung mit der 23/62 primär hat man annähernd Serien Gesamtübersetzung im 4ten ! Folgendes ist verbaut : Malossi Vr one Gehäuse gespindelt + Lagersitz angepasst von Kingwelle 221 MHR ( Auslass bearbeitet auf 69% ) GS Kolbenring + KoBo King Glocke mit 116er Pleuel/64 Hub, mit extra Gewicht für ruhigeren Lauf King Kupplung mit Hochfestem Alukorb Sip Vape Race Zündung Crimaz Getriebe mit Crimaz „Tannenbaum“ und Spezial anfahrdämpfung ,das ist das abgefahrenste was ich je verbaut hab BFA Schaltkreuz BGM verstärkte Nebenwelle Benelli Hauptwelle malossi 62er Primärrad crimaz 23er Kulu Rad neue Kickstarterwelle neues Kickstarter Zahnrad alle Teile im Motor sind NEU! MRP Kopf mit von mir angepasster QK umgeschweißte Lüfterhutze ( aus 2 eine gebaut ) MRP Membran Kasten mit VForce 4 und 38er Stutzen. Umgefräßt von mir und an Motor angepasst . Keihin PWM 38vergaser, fix fertig abgestimmt Nordspeed R/T 25 Auspuff, modifiziert mit anderen Federn Aufnahmen . Halterung optimiert. Alu Dämpfer . der Kupplungsdeckel ist nicht dabei . Das ist der originale meiner Rally und aus Nostalgie gründen bleibt der bei mir wie auch die Bremstrommel. Man kann hier über ALLES einfach sprechen ! komplett rufe ich 4200€ VHB auf. man kann über alles sprechen , also einfach Angebot machen wenn vergaser/Auspuff nicht benötigt wird zb . der Motor gehört Mir und wird von mir Verkauft . Alternativ entnehme ich das Getriebe und verbaue ein mitgebrachtes Getriebe Kostenlos ink umnieten der Primär. dann würde ich 800€ abziehen . ein zweites Primärzshnrad mit 24z gebe ich mit der Motor kann Probegefahren werden! steht in 76761 Rülzheim. Grüße Dominic Ps das Crimaz Getriebe schaltet echt perfekt, es ist etwas anders gebaut mit anderen Fenstern und durch das geringe Gewicht reagiert das einfach anders . Muss man erlebt haben .
    5 points
  2. Super Sache: Es ist aber eigentlich nicht Sinn des Topics zu wissen wie es ist wenn man ein Bifi in den Elbtunnel wirft
    5 points
  3. Wer keine Kritik von mir an BGM Produkten lesen möchte sollte jetzt weiterklicken.. Ich habe den Classic Reifen jetzt ca 150km in der Eifel gefahren. Vorher war der Weatherman montiert. Was mir schon bei den ersten Kilometern aufgefallen war ist das leichtere Einlenken in enge Kurven. Da musste ich mich erst mal dran gewöhnen. Das geht sehr flott und präzise. Ich habe zwar nur eine Trommelbremse aber die funktioniert ganz passabel. Bei einer Vollbremsung war der Schwalbe wirklich ok aber auch das kann der BGM etwas besser. Der bleibt völlig ruhig in der Spur. Ich bin gespannt auf den Test bei Nässe..
    4 points
  4. Entscheidung ist gefallen - wird vorerst so bleiben und ich werde versuchen passende aufkleber zu finden. Der Verkäufer bemüht sich noch um weitere Fotos und die passenden aufkleber aufzutreiben. Das erste hab ich bereits. Jemand Erfahrung wie man die am besten patiniert oder ausbleicht?
    2 points
  5. Das ist Flächendicht von Würth bzw. gibt es auch bei Opel . Ich nutze das auch unterm Zylinder , Kopf ect. es härter bei Berührung mit Metall unter Luftausschluss aus und es ist bei mir alles 100% dicht . Auch Getriebe vom Auto usw dichte ich damit seit Jahren. Noch nie was undicht gewesen . grüße Dominic
    2 points
  6. Eigentlich bin ich ja für Rost belassen, aber in diesem Fall würde ich den weitestgehend runterholen. Schönes Moped.. mal wieder
    2 points
  7. es gab keinen 250er 2T Motor in der Hexe... der giftigste war der 180er LXT (2T) dicht gefolgt vom GTX180 (4T) 250er war der lahme Honda Helix Motor nahezu unkaputtbar.......aber lahm kaum schneller als der 125er 2T Rita
    2 points
  8. Nein, werde ich auch nicht. Die Sportprofile gefallen mir im Allgemeinen nicht.
    2 points
  9. Moin Männer, brauche mal eure Hilfe. Hab heute ne Mela Monster Ratte bekommen. Die Frage ist simpel und doch schwer... Ich bin nicht sicher was ich tun soll. Die Kiste genau so lassen und konservieren - oder den Rost entfernen so gut es geht. Hab an einer Stelle getestet und es klappt ganz gut. Auf den stellen ohne Rost waren aufkleber drauf. Hat der Verkäufer bereits fast alle entfernt. Bin gespannt...
    2 points
  10. Frankfurt ist ja net mal 100km....schmeiß mal beide Rahmen ins Auto und komm zu mir... Rita
    2 points
  11. 1. Repro-Händlerschilder Noch paar da.... stück 25Euro Handmade in bavaria Kurz einige Fakten: - Material Alu (wie die originalen) - schilder sind geprägt (also plastisch ) nicht bedruckt! (Ausnahme Sitzbankschild Nr. 21) - alle Schilder sind einzeln (!) von Hand gefertigt. (kein CNC-Fräsen/keine Massenproduktion etc..) - made in Bavaria (nix China) - werden mit den gleichen Fertigungsmethoden wie die originalen Schilder hergestellt - handbemalt (!) an langen kalten Winterabenden vor dem Holzofen (Farbe witterungsbeständig) - je Schildtyp nur wenige verfügbar - nähere Infos zu Lochabstand / Länge und Breite: siehe Bilder - absolut authentisch - entsprechen 1zu1 dem original - Montage entweder am Vergaserdeckel (Wideframe) oder am Beinschild oder am Heck oder oder... - gut geeignet um vorhandene Löcher zu kaschieren - das i-Tüpfelchen für jede Vespa - über 40 verschieden Motive - Nummer 13 / 14 / 31 / 33 / 34 für Lichtschalter Rohrlenkermodelle - hier gibt es 2 verschieden Größen, da sich nach der V30/33 der Lichtschalter geändert hat! Nr 3,4,7,9,10,15,17,19,32,34,36,37,38,40,41,42,43,44,46,49,50,51 habe ich nicht mehr. 48 gibts auch nicht mehr ... noch nicht auf Grafik geändert!!!!! 2. Flyscreens Faro Basso / Lampe unten / Struzzo / Rohrlenker / Lambretta A, B, C, D, E, F gibt noch welche rot transluzent fluoro grüngelb transparent blau transparent orange transparent Hellblau transparent scheibe inkl. Halter für rohrlenker 45€ plus porto 7€ in D bzw. 14€ AT Scheibe ohne halter 30€ für selbstanbau an rally px etc... Standort Regensburg / Meins passt mit universalhalterung vom SCK Artikel nummer 353Z99 auch auf PX passt auch an Gusslenker, Halterung gabs/gibts bei Sip??? danke an kruemml Zur Montagehalterung: Bei der ACMA GL hat man nur die Möglichkeit, die Schellen zu nutzen. Montag an der Lenkkopfschraube ist nicht möglich, da sie Richtung Tank liegt. Eine Alternative wie die Pascoli-Halterung (61089200), die am Tacho bzw. an der Seilzugplatte montiert wird, passt leider nicht, da die Bohrungen für den "Spiegel" direkt vom Lenker verdeckt werden und keine Montage möglich ist. passt auch an Primavera.. vielen dank für die Bilder an @Roterzobel eventuell auch an V50... wurde noch nicht getestet... der erste Beta-Tester kriegt Rabatt, wenn er Fotos einstellt 3. Flyscreen Trapezlenker SS180 / GT160 / Sprint nur Scheibe 30€, Halterung bitte die universalhalterung vom SCK verwenden Artikelnummer 353Z99 https://www.scooter-center.com/de/windschutzscheibenhalter-flyscreen-vespa-px-passend-fuer-artikel-353231s-353z99?number=353Z99 Farben: orange transparent und NEU hellblau transparent ohne Gravur Gravur auf Anfrage mit Aufpreis --------GERADE AUSVERKAUFT ----- 4. Uhrhalter Lampe unten/Vespa Sport ... ausverkauft.... Passend für nahezu alle gängigen mechanischen Stoppuhren. Preis 35€ zzgl Porto 5. Werkzeugtaschen AUSVERKAUFT. TRAGKRAFT ca. 3x14kg.... (nicht wie billige Imitate mit 3x3kg ) Bitte Nummer per PN durchgeben Kosten für die Taschen 45€ NOCH DA: KEINE EINSATZBEISPIELE 6. Fahrtenbuch Vespa zur Dokumentation / zwecks der Gaudi, oder für die österreichischen Rollerfreunde zum Nachweis.... pro Vespa wird 1 Hefterl empfohlen Eintragemöglichkeit für Start / Ziel / Zeit / durchfahrene Strecke / Pannen/Defekte Verbrauchsdurchschnittstabelle speziell für Vespa Format DIN A5 quer (gross) 7,50€ (nur noch 1 da und 1 Ansichtsexemplar mit minimalsten Gebrauchsspuren) Format DIN A6 quer (klein) 5€ zzgl Porto 7. Aufkleber Vespa Hurricane Eddy Grimstead SS180 ein Muss für alle Freunde der sportlichen Vespa SS180 gedruckt auf silberner Folie ... ein Traum Preis 6€ zzgl Porto 8. Kickstarter Tool gerade aus, Nachschub in Produktion wer kennt das nicht, Revision des Motors von der Lampe unten/ Struzzo / Sport / und baugleiche... Das grösste Problem ist immer der Zusammenbau der beiden Motorhälften und hier vorallem der Einbau des Kickstarter-Mechanismus, hier gibts diverse Methoden mit einem Helfer oder der "Besenstil"-Methode oder Schraubzwinge oder oder.... Mich haben diese Methoden mega genervt und so hab ich hier meine Methode entwickelt, ein kleines Tool, das einem die lästige Haltearbeit abnimmt.. Fotos vom Tool hier und vorallem eine Gebrauchsanleitung, zum download per pdf bzw, auch als Bilder. pdf: montage_illustriert_01.pdf Das Tool ist aus Edelstahl, also kann einiges ab, ich hab eine Kleinserie aufgelegt, wer zuerst kommt, der mahlt zuerst ;) Kostenpunkt: 10€ plus Porto (innerhalb D als Brief 3€, als Einwurfeinschreiben 5€ nach AT 5€ bzw. versichert 8€) Ort: Regensburg kein Ebay / meins
    1 point
  12. Ich brauche eure Meinung. Ich habe mir zu meinen Vespen jetzt auch einer Hexagon gekauft. Meine Frage dazu: Bin ich dadurch ein schlechterer Mensch geworden. Manche in meinen Umfeld sagen ja. Was sagt ihr?
    1 point
  13. Lass doch mal jemanden fahren, der gangspringen von schleifender Kupplung differenzieren kann, bevor du unnötig den Motor aufmachst. Ich persönlich hätte nicht gedacht, dass jemand mit 30ps rum gurkt und das nicht unterscheiden kann. Man lernt nie aus...
    1 point
  14. Na der eine vakooft halt Patina. Das ist ne Dienstleistung, so gesehen. Der fährt zu dir hin, und rubbelt deine Moppe mit Drahtbürste und Schleifpapier ab. Abschließend hackt er noch so'n paar Beulen ins Blech. Und Schwuppdiwupp - wird aus dem uncoolen Neufahrzeug ein "toller O-Lack-Oldie mit wunderschöner Patina". Gelebte Geschichte...
    1 point
  15. Scheint als würdest du Witze generell schwer verstehen. Und Witze erklären ist so... naja.
    1 point
  16. Was ist so lustig an meiner Antwort? Ich würde auch gerne lachen...
    1 point
  17. Bei mir haben die Kugeln wirklich den gewünschten Erfolg gebracht. Super Standgas, sehr gutes Ansprechverhalten und er säuft nicht mehr ab! Momentanes Setup: 221 MHR 62er S&S Welle Vforce 4 36er SC 2 (A-Q11 Rod mit 25 Klicks) Vape Zündung BGM Superstrong Kupplung Pipedesign Daytona 220
    1 point
  18. Ist das eine Frage oder eine Auskunft? Teils ist es hier mittlerweile echt so schwierig zu lesen, wie in Fotzebuch.
    1 point
  19. Soweit ich weiß gibt es tatsächlich schon zwei. Einer davon nachweißlich der ehemalige....
    1 point
  20. hier hatte er den dicken Fäustel in der Hand.......ohne sich zu verletzen... Rita
    1 point
  21. @citydick hihi 2 Dumme ein Gedanke....
    1 point
  22. ich fahre den TSR auf dem SST ,der ist Top mit Fox Dämpfer
    1 point
  23. Hier der Link... https://e30.de/fotostory/f02226/f02226.htm
    1 point
  24. Wer er? pötpöt? Der salbt!
    1 point
  25. Bin verwirrt. Wie kann eine nicht verläßliche Methode gleichzeitig nicht verkehrt sein?
    1 point
  26. Als Anregung...?
    1 point
  27. Nun sag halt, daß Du aus Köln kommst. Da gibt's bestimmt genügend willige Kerle - evtl. sogar einen mit ner Schraube locker und mit Innenmeßtaster.
    1 point
  28. 1 point
  29. Ich denke, es war die Feder (7) der Kupplung gemeint und nicht von der Primär.
    1 point
  30. Du könntest ein Suchinserat hier in der Rubrik "Suche Roller" aufgeben. Willkommen im GSF
    1 point
  31. Mit anderen Worten: Nachdem dir jemand von den popcornfressenden Vollidioten geraten hat, die Membrane zu checken, hast du es gemacht, und daran lag es. Super! Wärst du nicht von Beginn an wie der letzte Arsch rüber gekommen, hätte das sogar ohne blöde Sprüche geklappt. Also, falls das Curryhuhn mal wieder zickt: Nicht nur wer ficken will, muss freundlich sein.
    1 point
  32. Würde für den soliden Einstieg in die Materie immer noch "Zweitakt-Motoren Tuning" (Christian Rieck) und "Zweitakt-Motoren Tuning Teil 2" (Roy Bacon) empfehlen, beide im Rieck Verlag erschienen. Von den Grundlagen über Aufbau und Funktion der Motorenkomponenten und deren Zusammenspiel bis hin zum Strassen-Tuning, für Einsteiger alles gründlich und schlüssig/ begreiflich erklärt. Dabei auch mal recht unterhaltsam geschrieben.
    1 point
  33. Schönes Wochenende! KTF!
    1 point
  34. Ich denke, Du hast bei Deiner ersten Antwort einfach nur das Ansinnen von Hjey mißverstanden.
    1 point
  35. Maniac hat mir gesagt, er hat ein paar Studenten angeheuert, die hier beknackte Fragen stellen, damit Rainer beschäftigt ist. Eine Bot Lösung dafür sei in Arbeit. Miguel ist einer davon. Letzteres streut Gravie als News, ich recherchiere aber noch, ob das stimmt.
    1 point
  36. Hallo zusammen, ich wollte euch hier mal mein aktuelles O-Lack Projekt nach Fertigstellung zeigen! Mein Ziel war eine authentische VNB der man Ihre 57 Jahre auch ansieht. Folgendes wurde gemacht: - Trittbrett war leider nicht mehr zu retten und wurde getauscht, lackiert und nachpatiniert - Züge alle NEU - Zündung neu - Dichtungen Vergaser neu - SIP Schlauchlosfelgen - Diverse Fehlteile hier übers GSF organisiert und verbaut Hoffe Sie gefällt euch LG und viel Spaß mit den Bildern
    1 point
  37. Hallo zusammen, vielleicht kann mir jamd hier einen groben Richtwert geben wo ich anfangen kann, zu meiner Vespa: PX 80 Block Überströmer etwas an Zylinder angepasst Polini 177 Grauguss Mazzuchelli Langhubwelle Dell'orto Phb 28 Sip road 2.0 Auspuff PX200 getriebe 22er Kulu mit verstärkten Federn So jetzt hab ich das Problem das ich nicht weiß mit welcher Düsengröße ich anfangen soll bzw. Vielleicht hat jemand ein ähnliches Setup und kann mir einen groben Richtwert geben.
    1 point
  38. Von dem Anblick ist noch kein Kätzchen gestorben.
    1 point
  39. kurzschluß auf dem Kabel zum vorderen rechten Blinker meist an der oberen Halterung des Handschuhfachs eingeklemmt Rita
    1 point
  40. HLKD zu groß und/oder Mischrohr zu mager. Die LLG wird generell nur durch die Nebendüse versorgt und ist gewissermaßen ein Bypass, mit dem man von „Schieber geschlossen“ bis etwa 1/8 Schieberstellung Sprit zur Verfügung stellt, weil der Unterdruck da noch nicht reicht, direkt an der Nebendüse zu saugen bzw der Schieber die ND-Bohrung verdeckt. Damit stellt man nur sozusagen eine Art Gleichgewicht zum Gasgeben her. Die oberen Bohrungen im dünneren Teil des Mischrohres, die oberhalb des Spritlevels im Vergaser liegen, „schalten“ sozusagen die Haupt(-düsen)förderung durch das Staurohr an oder aus. Je mehr Löcher und je höher und größer desto eher geht die durch den Unterdruck der jeweiligen Schieberstellung durch die HLKD eingesaugte Menge Luft sozusagen „trocken“ direkt durchs Staurohr wieder raus. ...und umgekehrt. Irgendwann reicht der Unterdruck aber, das durch die im unteren, dickeren Teil des Mischrohres befindlichen Bohrungen aufgeschäumte Sprit-/Luftgemisch mitzureißen und die Bohrung der ND dadurch immer weiter zu übergehen. Die unteren Bohrungen im dickeren Teil des MRs liegen unterhalb des Spritstandes und sind nur zum Verschäumen der durch Hauptdüse und HLKD definierten Zusammensetzung Sprit/Luft da. Der Sprit wird durch diese Aufschäumung sozusagen beweglich und kann leichter mitgerissen werden. Das Verhältnis Luft <-> Sprit, mit dem der Motor aber generell läuft wird aber mit dieser Menge „Spritschaum“ (also letztlich der HD) und der durch die Durchlassbohrung des Vergasers strömenden Luft gebildet, nicht allein bzw. kaum durch die reine Aufschäumung. Du musst es jetzt schaffen, durch Wahl von HLKD und MR den Punkt zu finden, dass die Förderung durch das Staurohr in dem Moment einsetzt, wo die Förderung durch die ND aufhört. Dazu bitte ALLE Mischrohre und HLKD in Betracht ziehen. Dass es so oft auf BE3/BE2 und HLKD 160 hinausläuft ist entweder ein sehr, sehr glücklicher Zufall oder eine weitere urban legend des GSF... Vergiss bitte auch diesen Quotienten bei den ND, er sagt nichts aus. Die ND funktioniert analog zum Hauptdüsenstock , nur eben ohne die „Abschaltbohrungen“. Hier ist die Fördermenge entscheidend. d.
    1 point
  41. Vier Tage, viele Pässe und Genuss ohne Reue… Vom 22. – 25.06. wollte ich mal die Zuverlässigkeit meiner PX testen. Bis auf einen kurzen Schreck am Umbrail – Motor stotterte und ging aus (Ursache gleich gefunden – loses Kabel an der CDI) brachte die entschleunigte Fahrt nur noch positive Eindrücke. Die Tourlänge betrug 1183 km und der Reservekanister kam dreimal zum Einsatz. Tag 1: München, Kochel, Mittenwald, Leutasch, Telfs, Imst, Landeck, Taufers, Reschen, Münstair, St. Maria, Pso. Umbrail, Bormio, St. Caterina, Albergo Confinale ÜF 41,--€ Tag 2: Pso. Gavia, Edolo, (Pso. Vivione gesperrt), Pso. Crocedomini, Pso. Ravenola, Pso. Maniva, Idrosee, Limone Sul Garda, Hotel Susy HP 56,50€ Tag 3: Riva, Nago, Pso. Bordola, Rovereto, SP2 bis SS 350, Carbonara SS349 bis Abzweigung links SP 133 (Kaiserjägerweg), Levico Therme, Pso. Manghen, Pso. Lavace, Karer- und Nigerpaß, SS12 bis kurz nach Kastelruth, links nach Babian, Gasthof Englwirt, ÜF 40,--€ Tag 4: Ritten, Sarntal, Penserjoch, Brenner, Inntal, Achenpaß, Tegernsee und heim…
    1 point
  42. original Zustand, matching numbers
    1 point
  43. Original gehört bei Getrenntschmierug eine 116HD rein, bei Gemischschmierung eine 118HD. Ist die Kunstoffabdeckung im Rahmentunnel montiert? Wenn die fehlt verursacht das so ziemlich die o.g. Symptome.
    1 point
  44. Das behauptet wer und wie kommst du auf 10 Dezibel? Schlauch muss natürlich auf die jeweilige Situation gekürzt werden. Wer das nicht hinbekommt, sorry. Bitte dann besser GTS fahren!
    1 point


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.