Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 06/08/20 in all areas

  1. Lass das mal in den Marktplatz schieben. Da gehört es hin. Dort gibt es auch Satzzeichen zu kaufen.
    5 points
  2. Im Bezug auf manipulierte Auspuffanlagen an Motorrädern hat es sich als unglaublich effizient erwiesen, wenn direkt zu Saisonbeginn massiv kontrolliert wird und als unzulässig erkannte Schalldämpfer an Ort und Stelle sichergestellt werden... Das hat neben der Tatsache, das "mildeste Mittel" zu sein (Verhältnismäßigkeitsgrundsatz!) auch noch den charmanten Vorteil einer gewissen, nichtmonetären "Strafe", wenn die Anderen weiter fahren dürfen, der Betroffene sich aber um die Heimverschickung seines waidwunden Bockes kümmern muss... Und, das Moped ist nicht weg und kann mittels legale
    5 points
  3. V50 1.Serie Verde 301 Originallack
    5 points
  4. Wieso? Der TE fügt sich doch ganz gut ein. Ein paar direkte Worte zum Einstand ... wie früher.
    4 points
  5. @Deutz10 Herzlich Willkommen im GSF! Wir schätzen es durchaus, wenn man sich insbesondere als Newbie vor dem Erstellen eines neuen Strangs mit der Forumsstruktur und -etikette bekannt macht, und anschließend am richtigen Ort postet. Wenn nicht, halb so wild, kann jedem passieren. Für die kleinen Pipifaxfragen gibt's in jedem unserer Technikforen einen "Nur mal schnell 'ne kleine RechtschreibTechnikfrage" Strang. Rechtschreibhilfe gibt's im GSF seit Anbeginn kostenfrei, selbst ohne GSF-Support, wobei man sich mit letzterem sofort in die Herzen aller User_innen spielt und auch persönlich un
    3 points
  6. Mängelfrei heißt frei von Mängeln. Die gebrochene Bremsebelaufnahme ist z.B. ein Mangel.
    3 points
  7. Ich habe den Text bereits vor Tagen gelesen, und muss sagen, mein Verständnis für diese Maßnahmen ist dadurch nicht gewachsen. Ganz im Gegenteil. Ob "zeitlich beschränkt" jetzt im konkreten Fall von 8:00 - 20:00 Uhr, oder von März bis Oktober heißen könnte, wird dort nicht näher erläutert. Aber besser wird es dadurch natürlich nicht. Ist ja schön, wenn ich im Dezember um 23:00 Uhr auch weiterhin sonntags fahren darf. Aber will ich das? Eine Sperrung bei "besonderen Konfliktfällen" kann heißen, dass touristisch besonders interessante Strecken, oder auch komplette Regionen nich
    3 points
  8. Lieber pötpöt, es geht mir einfach darum, daß die "Krachmacher" gezielt rausgeholt werden. Und nicht alle Zweiradler mit 50km/h durch die beliebten Strecken fahren müssen, weil es die Exekutive nicht schafft, diese Leute auszufiltern! Ich meine, dafür sind sie doch da?!? Und ja, das ist m.E. eine Keule! Und wenn es erst mal so sein wird, daß jeder Dorfbürgermeister "zeitlich begrenzte Fahrverbote" erlassen kann, dann darfst Du Dir an 3 Finger abzählen was hierbei herauskommen wird. Und weil an anderer Stelle das Thema "Tirol" fiel: das ist ja noch bescheuerter als irgendwas! Glaub
    2 points
  9. Vielleicht kannst Du im Marktplatz auch noch eine Tüte "GSF Spacko Humor" mit erwerben, dann kannst auch Du in Zukunft bei solchen Antworten grinsen und musst nicht gleich beleidigt rumnölen ...
    2 points
  10. Du stellst aber auch immer Fragen! Lies doch mal: er schrieb doch grade, dass er Gewindebohrer hätte! Da sind Löcher, weil er es kann!
    2 points
  11. 2 points
  12. CU sagst Du? du meinst nicht CU mittenelektrode? Iridium soll es sein beim 2-takt. weil das würde im motor-GP gefahren. ich warte auf die diskussion was ist die beste oberfläche von kopf. am besten zwischen schwarz lackierte köpfe, natur gepunzt, natur rauguss, natur poliert poliert wäre mein favorit, aber beansprucht natürlich das größte zeitaufwand.
    2 points
  13. auf das gala-dinner kann ich gerne verzichten. das beste an der EL ist das drummherum.... wenn man z.b. bei einem kühlen bier den jetons beim schrauben und streiten zusieht oder versucht den pferschy zu verstehen. die langweiligen ansprachen und das mäßige essen muss man nicht haben.....und dann noch der kampf um den tischwein...
    2 points
  14. Waren da vielleicht noch weitere Parameter etc. im Spiel? Weniger Verdichtung senkt die Spitzendrücke und Spitzentemperaturen im Brennraum. Es erhöht sich aber die Abgastemperatur. War's das vielleicht? Bei mir funktionierten die ersten Brennräume alle auf Anhieb. Dann bin ich immer mutiger geworden bis es Fehlschläge gab. Ab dann kannte ich den Parameterraum in dem ich mich für nen sicheren ersten Schuß aufhalten sollte. Nachtrag: was ich zum Ausdruck bringen wollte: es ist egal ob etwas zuerst funktioniert oder nicht, am meisten lernt man wenn man es so lange prob
    2 points
  15. Ganz klar der Polini
    2 points
  16. Kurze Lobeshymne an die Macher hier! Ich hab seit dem Wochenende lediglich die .exe durch die der 2.0.7er Version ersetzt und erfreue mich nun an einer noch komfortabler zu bedienenden Oberfläche! Danke, ihr seid klasse!
    2 points
  17. Wenn die Flammfront an der Quetschfläche ankommt, dann ist der Spalt dort schon längst wieder ein gutes Stück größer geworden. So eine Verbrennung dauert ja durchaus mal ein paar Grad Kurbelwinkel. Was für Schadstoffemissionen sollen das sein? Und welchen Effekt haben die auf die Frischgasladung? Ich würde hier genau das Gegenteil behaupten. Wenn sich ein Gas mit hoher Geschwindigkeit an einer Oberfläche entlang bewegt, dann hat das einen kühlenden Effekt auf die Oberfläche. Oder warum bekommt man kalte Finger wenn man sie während der Autofahrt aus dem Fenster str
    2 points
  18. Meine 1.Serie in Verde 301 ist nun auch endlich fertig mehr Bilder gibts wieder in der GALERIE
    2 points
  19. Ich muss sagen, ein Stück weit verstehe ich die Problematik natürlich, teilweise hält sich meine Sympathie für die "Lärmgeplagten" allerdings in Grenzen. In einem dicht besiedelten Land wie Deutschland muss man nunmal damit leben, dass man von seinen Mitmenschen auch mal etwas mitkriegt. Warum zieht man in das günstige Haus an der Landstraße, wenn einen Verkehrslärm dermaßen stört? Warum zieht man ins hippe Univiertel, um sich über die - natürlich viel zu viel, eh klar - feiernden Studenten aufzuregen? Warum kauft man sich ein Haus, dass direkt an einen Acker grenzt und nölt dann über den gele
    2 points
  20. Zwei Möglichkeiten: entweder oben den kleinen Nippel vorsichtig weg fräsen bis Messing kommt und rausklopfen oder mit heiß machen raus holen. Das ist beides nicht so das Problem. Schwieriger ist, es so wieder rein zu bekommen, das sich die unterste Bohrung mit der im Vergaser deckt. Tut sie es nicht, hast du kein Standgas. Momo war schneller.
    1 point
  21. schön warm machen und dann mit einer langen spitzzange nach unten rausdrücken geht easy, je nach Hitze fällt es sogar raus, muss man ja aber nicht übertreiben wichtig beim wieder einsetzen ist das winzige Standgas-Löchlein auf 6 Uhr von hinten reingeschaut muss perfekt fluchten sonst gibts kein Stansgas! auf 12,7 bohren und dann auf 13 Ahlen... alternativ halt auf die Drehbank schnallen... Mischrohre beim originalen 13er sind homöopatisch unterschiedlich muss man aber nicht zwingend anpassen, das 12/10er läuft ok...
    1 point
  22. Hi, passt das Rad vom Durchmesser überhaupt dazwischen? ich meine wegen dem Gepäckfach. und ansonsten , klar geht das. ein "U" Profil auf das Trittblecht und ein halteblech kann man an die 2 Löcher die an der Spitze vom Sitz schrauben. dann an beiden Punkten mit zurgurt, oder ledergurt fest machen.
    1 point
  23. Ich würde die Bedüsung einer PX 125 nehmen. g t
    1 point
  24. ja hab ich gelesen, aber du hast mich gefragt. wenn du es weiß das es funktioniert, dann muss bloß nicht fragen. aber ich möchte nicht wissen warum es für dich funktioniert habe. hier wird seit über 3 seiten gelabert mit kerzenposition optimal unsw. Helmut macht ein vorschlag basierend auf 4-5 zeichnungen von DLbastard was optimal ist. dann plötzlich ist da eine kerze mit vorgeschobener spitze drin. sorry leute. dann brauche ich hier nicht versuchen eure seemannsgarn zu übertreffen. gruß Truls
    1 point
  25. Sorry Powerracer, aber du wurdest mehrfach gefragt wieso diese 1,5mm Rückstetzung des Gewindes. Hättest gleich gesagt oder obiges Bild gepostet mit langem Isolator, hätte es wohl jeder verstanden, auch das mit dem Bügel. Wie Ich oben schon schrieb, ist mit Zündkerzen mit langen/kurzen Isolator tatsächlich, auch fahrbar, ein Unterschied festgestellbar. Unter anderem auch das kalt Anspringen ist deutlich besser.
    1 point
  26. Bei Stihl sehen die Noppen im Ansauger so aus. Es gibt unterschiedliche Muster. https://www.kubtec-performance.de/media/image/7b/90/07/1128-141-2203-_3_200x200.jpg https://www.gartenbau-shop.de/media/images/034-av-ansaugstutzen-2.jpg https://www.flexparts.de/media/image/product/18231/lg/ersatzteil-kruemmer-ansaugkruemmer-ansaugstutzen-stihl-11301412200-017-ms-170-180-018-ms170-ms180-motorsaege-kettensaege.jpg
    1 point
  27. wieviel wird das bringen?
    1 point
  28. Vorteil beim Iveco Daily zu allen anderen Kastenwagen: der Innenraum hat eine Breite von 1,95 - es passen Lambrettas quer zur Fahrtrichtung rein! Geht bei allen anderen nicht.
    1 point
  29. Kennzeichen vorne galten früher als cool und männlich. (Beweisbild s.u.) Besonders, als das in Italien und GB noch üblich war. Es gibt nichts, was dagegen spräche. Aber ich mag auch Backbleche hinten und finde es albern dabei um Millimeter zu feilschen. Dazu trage ich in der Öffentlichkeit Topcase und hätte sogar noch Platz für ein Klebekennzeichen auf meinem Flyscreen. Bei uns sind jetzt schon manche Strecken an Wochenenden gesperrt oder mit Tempolimits für Krafträder wg. Unfallträchtigkeit und Lärm ausgestattet. Und? Wir haben Blinker und eine bewegliche Vordergabel. Damit kann m
    1 point
  30. @powerracer Der Bügel ist doch immer irgendwo, und bei Zentralkerze ist es doch egal wo der bei angezogener Kerze steht. Das Frischgas wird ja von allen Seiten in den Brennraum bzw. zur Kerze hin gedrückt. Wenn du das so schon sagst, kannst ja auch begründen wo der Bügel am Ende stehen sollte, zum Auslass zeigend oder 180° verdreht, als gegenüber Auslass? Ich denke, wenn es überhaupt zum Tragen kommt, offene Seite gegenüber Auslass, Bügel zum Auslass. Prüf das mal schnell so eben beim Rennen, wenn du ne Kerze eben mal aus irgendeinem Grund wechseln m
    1 point
  31. A Traum Andy, tolle Arbeit Sieht aus
    1 point
  32. Warum ignorierst Du die Zündzeitpunkt-Kontrolle? Der Soll-ZZP der ET3 liegt ungewöhnlich früh (20° v.OT). Eigentlich glaube ich aber, daß die mangelhafte performance am Bier in Deinem Avatar liegt.
    1 point
  33. ...probiere mal an deinem rod vertikal zum zu Schieber zu ziehen...wenn du hier merklich Spiel hast...so 1-2mm dann bist du schon längst aus dem Gewinde raus, was ich bei 158 Clicks denke. Denn so viel ich in Erinnerung hab sind bei den Rods für SC 25/28 nur 120 möglich (8 Clicks pro Umdrehung zu 15 Gewindegängen) Ich würde meinen du brauchst eine erheblich magerer Rod...wie ich auch. Ich denk auch nicht das es im Vollgasbereich zu mager ist, da die Rod ja linear gestaltet ist-das ist aber einfach eine Einschätzung von mir!
    1 point
  34. hast den SIP 2.0 geöffnet und innen entgratet? Die aktuellen sehen im Inneren werkseitig nicht so toll aus. Öffnen, ordentlich entgraten innen, wieder zusammenbauen und gut. Siehe z.B. auch
    1 point
  35. Habe ein Klappbett oben dadrunter ist Platz genug für 2-3 Roller ist ein Mercedes Sprinter L2 H2 schön grosser Motor 160 PS und daher auch mit Hänger und dann teilweise bis zu7 Roller sind auch die Kassler Berge mit 100+ möglich das bringt Spass. Hat inzwischen 470000km runter. Wichtig war halt eine mindestens 4 Personen Zulassung. Einfache Technik innen. Es gibt einen Durchgang nach hinten 2 Meter Liegefläche. Drehsitze die Bank kann als Bett umgelegt werden. Bringt Spass. Strom ist vorhanden Kühlbox mit Kompressor kann reingestellt werden und mit 10,5 lindern im dAuer Schnitt bei bis zu
    1 point
  36. Hab gerade keine Likes übrig....daher.....meeegaaaaa
    1 point
  37. Mit Verlaub, jeder Teilnehmer des Testtopic fühlt sich sicherlich geehrt, aber auf das Testtopic zu verweisen, weil eine Erläuterung der Begrifflichkeiten (die Grundlage jeder zielorientierten Diskussion ist eine Übereinkunft über die Bedeutung der verwendeten Begriffe) stattfindet ist als würdest du sagen "verpiss dich in dein shice Strebergymmi, hier ist nur Kindergarten zugelassen, Lan". Es muss doch noch möglich sein einen Diskussionsteilnehmer darauf hinzuweisen, dass seine Argumentationskette hinkt weil ihm die Differenzierung der Begriffe nicht gelingt, ohne dass man des Rau
    1 point
  38. So... nachdem die shocking für Schweißarbeiten und co bei @Kebra gewesen ist geht nun der Spaß los. Langsam aufbauen... Heute den Sonntag genutzt und die originalen Trittleisten aufbereitet und wieder montiert.
    1 point
  39. jepp 7005! die Tretwelle hat keinen "Schutzring" wie ciao und Boxer da der zahnkranz mehr oder weniger komplett in der Seitenabdeckung verschwindet...zudem gibt es bei der ciao noch 3 verschiedene Längen von Tretwellen... Si hat andere Zähnezahl ebenso Boxer usw....also besser eine Bravo-Tretwelle suchen dann passts auch... die Arme kannst du std gekröpfte nehmen, da gabs noch viel mehr Unterschiede, ist aber Latte im Grunde...
    1 point
  40. Wir haben zwei 3D gedruckte Halter in die man die Intakes rein klemmen kann (ohne weitere Befestigung) Die Halter werden dann an der Toolbox verschraubt. Zusätzlich kann man die Intakes mit den originalen Gummiringen klemmen. Die sitzen aber so stramm, dass man sie kaum wieder los bekommt. Wir nutzen die KG Nitro 30mm Ansaugrohre vom Prespo Kartshop.
    1 point
  41. kurzes Update - der Motor läuft nun brav mit DR 177. Die Drehschieberdichtfläche war noch ein Kapitel für sich - wurde irgendwann mal sehr grob aufgeschweißt und mit der alten, ausgeschlagenen KW lief das auch eine Zeit. Als ich aber die neue KW einbaute und die Lima Hälfte aufsetzte, drehte sich nichts mehr.....da musste einiges angepasst werden. Mich wundert es jedenfalls, dass das überhaupt gelaufen ist so wie die Teile alle ausgesehen haben..ist aber lt. Erzählungen beim Vorbesitzer in 10 Jahren nur 70km bewegt worden und beim jetigen Besitzer vielleicht 500.....ich bin froh dass sie
    1 point
  42. Flädlesuppe (vegan - für unsere neue Speisekarte mal etwas geTESTet!)
    1 point
  43. Px 200 mit oldscool Malle , 28er Dello , PM Puff , Langhubwelle etc ... Gebremst wird mit SIP CNC Hebel , Stage 6 Sattel und einer Galfer Scheibe. 1000 Dank und noch mehr Schnapps an Olav D. für die Mühe mit der Trommel vorne ...
    1 point
  44. moin, fahrfertig zum obigen preis plus gebühr für Einzelabnahme
    1 point


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.