Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 12/21/18 in all areas

  1. 5 points
    Ne, mein Esc k1 Roller passt seit 3,5 reglementänderungen nicht mehr in alle 15 Klassen und deswegen bin ich beleidigt.
  2. 4 points
    Zwar bin ich schon seit ein paar Jahren bei der DBM dabei, gehöre aber eher zu der inzwischen wohl immer selteneren Spezie Fahrer die eher aus Spaß mitfahren und meist beschränkt sich meine Teilnahme auf Norddeutschland. Wäre schön wenn die "Diskussion" mal etwas sachlicher und weniger persönlich geführt wird. Ich fahre zwar grundsätzlich nur LF, warum gerade eine SF-Klasse gestrichen wird kann ich nur bedingt nachvollziehen. Bei den Rennen Kl. 1 und 1a die ich in den letzten beiden Jahren als Zuschauer gesehen habe waren es spannende Duelle, und ich denke es sollte neben den Interessen der Fahrer auch die Interessen der Zuschauer beachtet werden.. Zumindest waren die Rennen weitaus spannender als mein "Finale" in Kl. 5 in Bremen mit meinen 20 PS gegen das 60 PS-Monster vom Bodensee. 2 konstruktive Vorschläge: 1. Vielleicht eine Art "Champion-League" bei der die 6 oder 8 Roller mit den besten Zeiten im Training gegeneinander antreten. Spannend für die Zuschauer, und mehr Tracktime für die Fahrer die viel Geld in die Geschichten stecken. Es gibt natürlich Kl. 4 und BOA, aber hier würden tatsächlich die schnellsten gegeneinander fahren. 2. Zum Ende der Saison eine schriftliche Befragung aller aktiven Fahrer (mind. 2 Rennen oder was auch immer) welche Änderungswünsche es am Reglement eventuell gibt. Offensichtlich wurde aktuell einiges entschieden das nur bedingt den Willen des (Fahrer-) Volkes entspricht.
  3. 4 points
    @ Formars: Bei "Vespisti" schwingt immer so'n bisschen was von Fragen nach Wertsteigerungspotential, Ampel-Selfie und GTS mit Akrapovic-Tröte mit. Sag einfach "Rollerfahrer" Ich würde beim Helm einfach nach praktischen Gesichtspunkten gehen und das mit der Optik hinten an stellen. Es nervt tierisch, wenn ein Helm drückt, schlackert und beim kleinsten bisschen Regen beschlägt. Möglichst auch vor Ort kaufen, und nicht online. Wenn man das Ding anprobieren kann, ist das ein echter Mehrwert.
  4. 4 points
    man möge mir den Schreibstil im folgenden Beitrag nachsehen (und wenn nicht, dann bin ich halt auch ) Gut dass es dich gibt Jescko, der, völlig neutral und erhaben, stets objektiv und großmütig über Allem steht, selbstverständlich nur das Beste für die Gemeinschaft im Sinn hat und in seiner Rede an das Volk nun endlich mal berichtet wie es denn wirklich ist. Leider hat sich dabei die eine oder andere Diskreditierung der anderen aller (?) Gesprächsteilnehmer eingeschlichen, gespickt mit ein paar unwesentlichen Unwahrheiten, Die neue 1 wird niemals größer als 1a und 1 zusammen. Und falls doch, dann nicht auf Dauer. Daher natürlich WENIGER Tracktime für mich. eine was? Die 1 wird für mich weniger Interessant wenn der Hubraum begrenzt wird. Ebenso wenn die Einschränkungen bez. Griffposition etc. aus 1a übernommen werden. Daher WENIGER Möglichkeiten. Und aus den Rennen mit Straßenrollern halte ich mich eh raus. Für Frank tut mir die Zusammenlegung besonders leid. Er hat sich in den letzten Jahren ans Spitzenfeld herangekämpft, ist super gefahren und hätte am Ende fast seine erste Meisterschaft eingefahren. Dadurch dass sein Motor jetzt nicht mehr konkurrenzfähig ist wird er wieder zurückgeworfen. Ich hoffe er bleibt trotzdem dabei. Ja, sowas blödes aber auch. Falls du mich meinst, ich kann auch ein bisschen weiter hinten starten wenn wir gegeneinander fahren, wenn du magst. Sag einfach Bescheid (oder schreibs ins Reglement - scnr). Und ich profitiere davon wie genau, "am Ende"? alternativen Fakten, die geringste Teilnehmerzahl hat die Drehschieberklasse. Ach halt, du hast ja seit diesem Jahr auch nen Plattendrehschieber (was ich super finde). Trotzdem ist das schon ein bemerkenswerter Zufall! Aufruf an die vielen Fahrer, bitte kurz Aufzeigen, danke. auf Dauer sehe ich da Matze und mich mit GP Zylindern. Kannst ja mit dem DEA noch dazu kommen und das Treppchen füllen. ja, vielleicht hättest du dann auch über die Alpen schauen sollen bevor du so etwas schreibst oder das Reglement änderst. In Italien wurden die GP Zylinder (alles mit Gehäuseeinlass der nicht über den originalen Drehschiebereinlass statt findet) in eine extra Klasse verbannt, gewonnen hat ein Falc GP Zylinder. Die Klasse darunter gewann ein wassergekühlter Zylinder mit Zylinder-Direkteinlass. Kann man alles auf Italiandragstercup.it nachlesen und auch noch ne Menge Fotos anschauen (z.B. ob die mit Stoßdämpfern fahren). Myth busted. schon gelesen: die mit Lüfterrad erleiden dadurch einen beachtlichen Nachteil von ca. 4 PS gegenüber wassergekühlten, und die Elektrolüfter haben ca. 15 mal weniger Kühlleistung als ein Laubbläser. Selbsterkenntnis, ohne groß nachzudenken und ohne da überall selbst draufgekommen zu sein, da gibt es schon die eine oder andere Auffälligkeit: Saban wurde aus der 200er Klasse rausreglementiert. Du wurdest dadurch deinen Gegner um die Meisterschaft los und hast profitiert und im folgenden Jahr die Meisterschaft gewonnen. Das vom Papier her beste Setup aller Bestandsmotoren für die neue Klasse 1 ist ein wassergekühlter Zylinder mit um die 155cm³ - du hast genau so einen. Unter den Bestandsmotoren ist dein Motor der einzige mit Wasserkühlung (4PS Vorteil wenn die anderen Lüfterschaufeln fahren müssen) Die Drehschieberklasse bleibt erhalten obwohl sie die geringste Teilnehmerzahl hat. Du fährst seit kurzem einen Drehschiebermotor. Stattdessen wird die Klasse 1 "zusammengelegt" - dein bisher wenig chancenreiches Setup wird deutlich aufgewertet die idealen Smallframes in 1a und 1b (und nun 1) sehen genau so aus wie deine Smallframe schon vor der Regeländerung (Sitz, Griffposition...) zudem gibt es noch ein paar Punkte bei denen man meinen könnte, dass sie gezielt andere benachteiligen oder einbremsen soll(t)en und bestimmt noch was das ich vergessen habe (eine Lambretta die jetzt in der 1b mitfahren dürfte?) Betriebsblindheit, bzw. der eiserne Wille sachlich vorgetragene Argumente anderer überhaupt erst mal wahrnehmen zu wollen, exakt, vielleicht erst mal genauer mit der Sache - und den Argumenten - auseinandersetzen bevor man alles als Gewäsch abtut. und jeder Menge Selbstkritik, Selbstreflektion und Kritikfähigkeit. --------------- Wer zwischen den Zeilen liest kann sich jetzt sicher gut vorstellen wie Komitee Termine, bei denen über die Zukunft der DBM entschieden, wird mit dir, Jesco, so verlaufen. Und dass das Wort hierarchisch dafür wohl noch ein etwas zu schwaches Wort ist. Ist eigentlich logisch dass es nicht gut sein kann wenn derjenige, der am Ruder ist, gleichzeitig noch um diverse Meisterschaften fährt während er sich die Klasseneinteilung zu seinen Gunsten gestalten kann. Auch wenn man noch so sehr von der eigenen Unfehlbarkeit überzeugt ist und noch so ein dickes Fell hat. Selbst wenn man immer Recht gehabt haben sollte und nie was falsch gemacht haben sollte, das Gschmäckle steht immer mit an der Ampel. Das sollte jemand machen der keine Ambitionen hat um Siege oder Titel mitzufahren. Was ansonsten passiert erleben wir ja bei jeder Gelegenheit live und in Farbe. (Die andere Möglichkeit, totale Transparenz und Demokratie in der Regelfindung scheint mir in der aktuellen Konstellation nicht möglich zu sein). Daher wäre das Ruder zu übergeben (nein, nicht an eine "Marionette", wirklich übergeben, loslassen), zumal nach der langen Zeit, vielleicht gar keine so schlechte Idee. Wenn das Feuer in dir brennt und du um Siege und Meisterschaften fahren willst, mach das, konzentriere dich voll und ganz darauf, genieße die Erfolge und überlasse den ganzen Orga-Kram Anderen. Wenn du Lust auf das Gestalten einer Rennserie hast, dann mach das, und lasse die Kisten zu Hause. Aber tu uns den Gefallen und erlöse uns von dem Schmierentheater.
  5. 3 points
    Über eine Art Einheitsklasse nachzudenken, wäre vielleicht auch eine Chance um Fahrer zu halten bzw. zu gewinnen. Nicht jeder kann und will, bzw. hat die Möglichkeiten und Kompetenz Motoren mit Ü30 PS zu bauen. Hat nichts mit mir zu tun, wenn nichts dazwischen kommt, trete ich wieder 1, maximal zweimal an, aber einfach nur weil es Spass macht und ohne große Ambitionen! Und ich die Feiern unter Freunden und langjährigen Gleichgesinnten genieße!
  6. 3 points
    Bin jetzt vierzig geworden.... Das mit dem Sex ist schon wieder so lange her, ich war gestern in Flipflops joggen, nur um wenigstens das Geräusch mal wieder zu hören!
  7. 2 points
    Ja klar. Traut sich von euch jemand 200m zu fahren?
  8. 2 points
    Traut sich von euch auch jemand mehr als nur 200 Meter zu fahren oder auch mal ne Kurve?
  9. 2 points
    indem man garnicht erst alles erwähnt?
  10. 2 points
    Danke, habe hier den Link zu einem Rechenprogramm nach meiner Anfrage bekommen. Da ich dort auf knapp über 4mm komme waren meine Zweifel berechtigt
  11. 2 points
    Nicht nur du sondern ca. 95% aller anderen auch.... Bin ja nicht auf den Kopf gefallen....
  12. 2 points
    Das Ding ist - wie alle Bel-&-Bel-Produkte - die komplette Kasperkiste und vermutlich kaum günstiger als eine Ducati. Mit anderen Worten: Es ist scheiß-egal, wie man darauf - theoretisch - sitzen könnte, das fährt eh niemand. Hippster, Styler und Co. werden den urbanen Dschungel auch in Zukunft mit V50, Schwalbe, Emmy , klassischem Rennrad und U-Bahn bezwingen. Das gesparte Geld kann man dann ja in Apple-Produkte und Bartpomade investieren.
  13. 2 points
    Der Schlosser war’s
  14. 2 points
    Die Lösung ist doch ganz einfach. Anstatt Sitzbank ist dort der Zapfen verbaut. Der Rest erklärt sich dann von selbst
  15. 1 point
    Ist ja bereits gegeben
  16. 1 point
    Nein. So ist es nicht richtig. Das Fell und die Epidermis sind nicht gut geeignet, die relativ geringe Alkoholkonzentration effektiv in den Blutkreislauf aufzunehmen. Du solltest die entsprechende Menge im Trinknapf zur Verfügung stellen. Das ist der übliche Weg einer enterogastrischen Absorption und funktioniert auch hier tadellos.
  17. 1 point
    sorry, nicht gewußt. kommt drauf an wie man es mag. bei einer geraden auslass-ok steht eher die spontane leistungsentfaltung im vordergrund- nicht jedermanns sache - also der von mir beschriebene schlag ins genick - ich pers. mag das, deshalb "ich hoffe doch" runde auslass-ok entsprechend anders und sanfter, je nach gestaltung und radien. der mittelweg geht oft in richtung trapez, also schon einen richtigen leistungsschub ab einem bestimmten drehzahlbereich, aber auch nicht so ganz schlagartig und auch etwas schonender für´s material, wobei man bezgl. material schon sagen kann, dass die m1x-ringe sehr gut sind und einiges abkönnen und wenn man ordentlich anfasen tut und es nicht übertreibt auch ein schöner kick ohne übermäßige beanspruchung der komponenten möglich ist
  18. 1 point
    Du wirst doch wohl noch Platz für zwei Crosspellen und einen Luftfilter haben...?
  19. 1 point
    Juhuuu! Ich glaube das war wirklich der Fehler! Sprich BR8HS und Entstörter NGK Zündkerzenstecker. Habe einfach nur eine Klemme an die BR8HS gesteckt. Dann den Motor 5 Minuten lang im Stand bis knapp 50 Grad Temperatur laufen lassen. Dann ein paar mal richtig Gas gegeben, hat zwar etwas gequalmt dann und ich hab kaum noch Luft bekommen aber habe tapfer weitergemacht. Immer mal wieder einen Halbgasgriff Stoss. Und er ist nun tatsächlich das erste mal angeblieben im warmen Zustand! Werde es die Tage nochmal testen. Weil mit dem JL Reso ist das Ding ziemlich laut hier unten im Keller, wohnen in einem Mehrfamilienhaus Block. Aber der erste Lauf war durchaus positiv Nochmals vielen Dank für all die Hilfreichen Tipps, da wäre ich von allein nie drauf gekommen!
  20. 1 point
    Nachdem ich sieben Jahre jeden Tag zusammen mit Jesco an Rollern geschraubt habe kann ich bestätigen, dass er bei SF jedes Mal Hautausschlag und Pickel auf der Zunge bekommen hat.
  21. 1 point
    das klemmen hat meistens mit was anderem zu tun, als mit dem mischungsverhältnis. was willst du denn für ein öl nehmen ( okay, ich bereue jetzt schon die frage ) wenn alles ordentlich verbaut wurde, zündung passt, kompression stimmt, einbauspiel korrekt ist, qk die richtige ist, der vergaser optimal abgedüst ist, dann behaupte ich: wird er dir mit 1 zu 50 nicht klemmen
  22. 1 point
    Oh Clupp! wie schön, habt vielen Dank! Und dann noch die JHV in Düüüüüsseldorf, Eskalation in der Heimat - dass ich das noch erleben darf! Der ganze Prosecco und Schampus.....die Sonnenbrillen im Haar .....SC Kutten über Seidenhemden .....diese Bilder..... mir wird ganz warm ums Herz zum Jahresende
  23. 1 point
    an sx 200 hatte ich auch schon gedacht und habe auch noch 2 davon hier liegen. damit wäre das auch schon geklärt. meine kaufentscheidungen habe ich nie von einem logo abhänig gemacht. eher davon ob das produkt meinen anforderungen entspricht. bisher fahre ich sehr gut damit. das logo der simone welle habe ich natürlich sofort entfernt und RAINER drauf lasern lassen.
  24. 1 point
    Simone-260 (ø72,8 mit 62er Welle) mit KEIHIN 28 PWK mit TSR-Evo steht fix im Test-Plan für die kommenden Wochen. Getriebe OAR 4,8 (SX200 oder LI150 bzw. DL200 länger gekettet) werden m.E. locker gezogen. Sag jetzt nicht, daß Du Dir eine Kurbelwelle gekauft hast, auf der nicht das BGM-Logo prangt.
  25. 1 point
    Ja, der Winkel hat ungefähr 80x65 schenkellänge, die 65 kannst aber ruhig kürzer machen. Wenn du aber länger kochen willst musst schauen das die Asche rausholen kannst
  26. 1 point
    versuche gerade einen schüchternen verstörten vespakollegen von mir zum kauf deiner kulu zu überreden. vllt magst du ja die kulu bis heute mitternacht für "patrick" reservieren, das wäre sehr nett. lg m
  27. 1 point
    Ich finde die große Besennummer noch besser.
  28. 1 point
    Heute am Beimschild weiter gekommen und ein bisschen an der Schnarre gearbeitet. Und nochmal.
  29. 1 point
    Hi Tim, dass sind alles Änderungen, die uns bei ähnlichen Diskussionen wie dieser hier reingequatscht wurde, die du da aufzählst. Alle jeweils mit der Ankündigung, dass sonst mehrere Fahrer nicht mehr kommen würden und die DBM untergeht. Diese Sache mit dem Hub damals sogar mit Fahrerbefragung und irgendeiner Statistik. Am kassensten war die Geschichte mit dem Hubraum. Da haben insgesam 7 Roller kommen wollen, die alle ihre eigentlich fertigen Projekte in die Ecke gestellt haben und sonst natürlich komplett mitgefahren wären. Alle haben so gesprochen, wie die Beispiele, die du ober erwähnst. Wir haben die Regel geändert und von ihnen ist nie auch nur einer zu einem Rennen erschienen. Aber mal ehrlich, schau dir mal die Entwicklung der DBM an. Am Anfang gab es 4 Klassen. SF, 177er, 200er, Lambretta. Eine Einteilung, die mir aus dem Bauch am liebsten wäre. Aber hätten wir das Reglement nicht stätig an die Gegebenheiten angepasst, dann würde es die DBM seit 4-5 Jahren nicht mehr geben. Die Lambretta und die 177er Klasse mussten wir aus Teilnehmermangel ändern. In der 1 Fahren heute nur noch 3 Leute regelmäßig. Die Klassen, die heute gut funktionieren, sind aus Änderungen hervorgegangen. Nur die 3 hat immer sehr gut funktioniert. Jetzt mal ehrlich, denkst Du wir sind die scheiß FIFA oder so. Mir ist es echt scheißegal nach welcher Einteilung die SFs umeinander fahren. Es geht uns nur darum funktionierende Klassen für die DBM zu haben. Wir können uns halt nicht vorstellen, das Leute gerne 1000km fahren, um denn in einer Klasse mit 3 Startern zu starten. Wenn wir dabei die Wünsche aller Fahrer berücksichtigen würden, dann hätten wir 50 Klassen. Plus nochmal 20 für die, die einen 2. Roller haben und nochmal 5 Leute, die sich jedesmal wiedersprechen. Natürlich muss das ein Kompromiss sein. Was denkt ihr bei eurer beleidigenden Art warum wir das machen. Es gibt lange die Wünsche die 1 neu zu regeln, es gibt lange Wünsche nach einer Aufteilung der 6 usw. Dabei können wir nur danach gehen, welche Roller es aktuell gibt. Es geht uns vorrangig darum keine Roller zu verbieten. Das ist auch in diesem Jahr so. Wenn ich das richtig sehe, hat es auch nur Markus erwischt. Mit dem haben wir uns in Verbindung gesetzt und er hat gesagt, dass er das Problem lösen kann. Die 5 bin ich am Anfang schonmal gefahren. Wir haben später schon mal versucht die 5 einzustellen, aus Teilnehmermangel. Da gab es so einen Aufschrei wie hier jetzt. Und es wurden sogar originale Roller aus dem Publikum geholt. Da waren wir auch Ärsche, die nicht auf die Fahrer hören usw... Eine offene Lambretta Klasse hätte wieder keine Starter. Wir hätten auch gerne ein. Reicht leider nicht. Die neue große 6 soll auch ein Angebot an die Lambretta Fahrer sein. Wir haben uns halt angeschaurt, was es da so bei den Fahrern gibt und dann die Klasse gestaltet. Auf den ganzen Kram von Gerhard einzugehen fehlt mir Lust und Zeit. Es ist interessant, wie manche Leute es OK finden an der Tastatur ander Leute öffentlich zu diffamieren und Unwahrheiten zu verbreiten. Mir wurde ja sogar schon mal vorgeworfen, eine Rgeleländerung, die einen Motor von mir in Klasse verboten hat, hätte ich auch für mich an allen anderen Mitgliedern vorbei ins Reglement gemogelt. Bin da ja einiges gewohnt. Aber den Unfug, den gerhard hier schreibt geht einfach zu weit: 1. Saban ist damals in Klasse 2 verboten worden. Da bin ich nie gefahren. In K3 war ich meister und er zweiter. Der Motor blieb ganz normal erlaubt. 2. irgendwie was mit Smallframe. Wer mich kennt, weiß eh, dass das Unfug ist. 3. Drehschieber: wir haben breits versucht die Drehschieberklasse aufzulösen. Damals bin ich auch noch mit meinem alten Motor für die Klasse am Start gewesen. Damals wurde das mit ähnlichem Geschrei wie heute hier verhindert. Ich wollte auflösen, du wolltest sie behalten. Die Wahrheit ist leider auch hier anders herum. Aktuell fahren dort (außer mir) 4 sehr aufwendig Motoren, die nur dafür gebaut wurden. Da wäre der Aufschrei heute noch viel größer. Ich persönlich finde die Klasse immernoch zu klein. Mit meinem Drehschieber kann ich genauso in anderen Klassen fahren. Wär mir egal. 4. 1b: ich fahre privat einen 27PS TS1. Womit wie oder was habe ich da jetzt wieder geschummelt? Was hab ich gemacht? Ich besitze immernoch einen der schnellsten 1b Roller. Den habe ich seit Jahren verliehen. Also wie wo was mache ich da gerade zu meinen Gunsten. Wirklich absurder Scheiß, den du hier öffentlich über mich ausschüttest! @Lucky 293 Sorry, aber für Leute wie dich war die Änderung eigentlich gedacht. Die 1a soll wachsen und der 2. Start wäre mit k4 in der größten Klasse. Das Du jetzt so verärgert bist überrascht uns. Es scheint ja wirklich viel an meiner Person zu hängen und an dem DEA der zerpflückt in der Garage steht. Leute, die mit etwas zu tun haben, wissen, dass ich ihn im nächsten Jahr nicht fahren werde. Ich mache es hier auch gerne öffentlich: Das Ding steht zum Verkauf und verspreche auch sonst, dass ich im nächsten Jahr in keiner Klasse 1 starten werde. Hilft das? Keine Ahnung, das SF Thema hab ich eh nur am Rande gemacht. Das jetzt hier ausgerecht bei mir und SF so eine Diskussion hoch kommt... Ab jetzt feiere ich Weihnachten.
  30. 1 point
  31. 1 point
    Auch, wenn ich ein "Problem" entdeckt haben mag: Bei diesem Fehler hab ich ehrlich gesagt nie solch gravierende Auswirkungen festgestellt. Wenn, dann eher ein "spucken" im oberen Drehzahlband - aber dass der Motor gar nicht in die Pötte kommt hatte ich noch nicht... Dementsprechend bin ich gespannt auf deinen Bericht und drück dir die Daumen, dass es mit dieser "Kleinigkeit" getan ist! Jan
  32. 1 point
    Fehler entdeckt!!! entweder entstörte Kerze oder entstörte Kerzenstecker versuchs also mal mit B8HS OHNE "R" Rita
  33. 1 point
    von welchem Fachmann denn?? Rita
  34. 1 point
    ...das Maly Rücklicht gehört nur in die 55er Modelle, das bis incl 54er hatten sie dein Auteroche... Du kannst entweder was aus nem LED Rücklicht machen oder ne extra Sofitte für das Bremslicht reinpfriemeln. PX Motor rein oder nen Wideframe Motor zerstörten ist Geschmackssache. Ich hab in meinen allen PX Motoren drin, die kann man auch schön reversibel ohne Rahmenänderung einbauen und sie haben von Haus aus schon mehr Bums oder lassen sich einfach hochbumsen. Das Argument, das es nicht Original sei finde ich immer recht lächerlich - was ist an so nem aufgeblasen WF Motor noch original? Egal, mach wie du es meinst, ich kann nur sagen PX Motor macht Laune (zu meiner Umbauzeit gab es aber auch noch keine WF Kits) Kabelbaum musst du selbst machen, ist aber keine Aktion. Gruß Jan
  35. 1 point
    die 1:25 stelle ich mal in Frage, Kerzer nass und schwarz= keine Zündung oder viel zu Fett, Hast Du nen trichter und nen meter Benzinschlauch? dann an den Gaser, sprit rein, Helfer soll halten, kicken, natürlich nachdem der >Gaser gereinigt ist, wenns dann rennt, ists der Tank/Filter/Spritleitung, dann weisst Du aber in welche Richtung zu suchern ist Marcel
  36. 1 point
    AS aktuell mit der 0,5er Fudi? Sag an, ich rechne dir das flott...
  37. 1 point
    Jetzt fällt mir noch was auf: Oben schreibst du zur Kerze BR8HS. Jetzt B8HS. Was für einen kerzenstecker verwendest du? Und welche Kerze ist jetzt drin? Die erste Kerze ist selbst schon entstört und kann mit einem ebenfalls entstörten Stecker zu Problemen führen... Kommt zwar nicht so oft vor und wenn, dann sind die Auswirkungen meist geringer - aber der Teufel ist ein Eichhörnchen... Jan Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  38. 1 point
    PK gehört ein rotes ritzel rein.... grau ist Lusso 1 Umdrehung der Welle pro Meter..... Rad hat aber etwas mehr als 1,25 Meter Umfang
  39. 1 point
  40. 1 point
    Ganz ehrlich mich kotz das neue regelwerg dermaßen an. Ich sitze gerade an meiner karre die letztes Jahr echt geil war und soll jetzt alles auseinander reißen und noch nen zweiten bauen das Ich wenigstens in zwei Klassen fahren darf. Was glaubt ihr eigentlich wie interessant das noch für mich ist den Winter über tausende von Euro weg zu schmeißen und von vorne anfangen zu müssen. Die klasse 1 und ein 1a waren ja im normal Fall die bei denen am wenigsten geschraubt wurde. Wie soll das neue Regelwerk mehr Leute anziehen. Ja blabla mit der neuen 6 als ob irgend ein neuer die Kohle hat seine strassen karre zu zerstören. Die Drehschieber sind ja auch so ein Beispiel für abschaffen, hab mich da letztens ja auch nur aus dem Grund damit beschäftigt weil es interessant war hat leider nicht funktioniert. Ich frag mich grad wer wirklich davon profitiert von der neuen Regel. Das 1a weg ist ist ist für mich ein Grund aufzuhören das war die klasse in der ich für wenig Geld einen starken Roller bauen konnte der was reißt das ist nun vorbei. Bin aber nicht der einzige der jetzt vor Motoren sitzt die jetzt nicht mehr tauglich sind. Danke dafür so vergrault man Fahrer die gerade erst angefangen haben. Und ganz ehrlich wir sind schon wenige was soll den passieren denkt ihr es kommen jetzt plötzlich so viele um die Ecke und sagen jaaaa jetzt fang ich mit dbm an. Das ganze um das Fahren an den Wochenenden hat mich gereizt weil es wie ne kleine Familie war es hat alles unglaublich spass gemacht und war die Mühe des schrauben wert. Aber jetzt werd ich sicher nicht mehr wegen 1mal starten mit nem Motor der nix mehr reißt tausende km fahren. Feiern kann ich auch daheim. Mir platzt gerade echt der arsch irgendwie fallen mir gerade nur Beschimpfungen ein weiß aber nicht an wenn und sollte ich auch nicht machen.... Gerhard danke das du es so treffen formuliert hast wie es gerade aussieht für viele von uns.
  41. 1 point
    Nö! Die mit weniger Zähnen sind kleiner im Durchmesser. Vgl.:
  42. 1 point
    wohl eher Riccardo Pizzuti. Gleich gibt's den doppelten Hufschlag
  43. 1 point
    Kein Thema. Richtig zusammengebaut mit frischen ori Federnn und neuen Belägen. Nicht diese XL-Federn oder so. Braucht man bei dem Motörchen nicht. Läßt sich dann leicht ziehen und verkraftet die Mörderleistung ohne Probleme. Habe ich auch. Easy.
  44. 1 point
    Tschüss Steinkohle
  45. 1 point
    Wird auf das Gewinde vom Stoßdämpfer geschraubt und dann in den Silentblock gedreht. ==> die da (26 mm) oder ==> die da (35 mm) Gruß BABA'S
  46. 1 point
    Sagt der, der bei mir immer alkoholfrei trinkt.
  47. 1 point
    Kommt direkt aus China, Lieferzeit bis 35 Tage...
  48. 1 point
    Knapp hinter VMC und dem indonesischen Klumpen
  49. 1 point
    Warum müssen die Knaller Fabbri Teile so kurz vor Weihnachten inseriert werden? Die Geschenke sind schon alle gekauft, die Deadline für eine fristgerechte Lieferung bis zum großen Fest ist verstrichen und das Konto stöhnt und ächzt
  50. 0 points
    Dieser Moment, wenn dir bei strömenden Regen, bei Vollgas mitten auf dem Messeschnellweg der Auspuff vom Motorblock runter rutsch
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.