Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 09/22/18 in all areas

  1. 10 points
    Edith 7.12.2018: WICHTIG! Ab sofort direkt auf Ron (sales@sqooter.com) zugehen, der Zeitraum der Vorabreservierungen ist vorbei. Die benötigten Daten siehe unten. Edith 22.10.2018: WICHTIG! Bitte untenstehende Daten bis zum 23.10.2018 (!) an sales@sqooter.com senden. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr über diese Mailadresse direkt mit Ron Kontakt aufnehmen. Im Anschluss erhaltet ihr offizielle Auftragsbestätigung. Diese wird euch Ron von Sqooter.com ausstellen. Hierzu benötigt er folgende Daten: GSF Nick Vorname Name Adresse Telefonnummer Mailadresse Wunschnummer (Bitte vorab bei Mike hier im GSF Topic bestätigen lassen) Farbwunsch Die Farbabstimmung hat die folgenden Favoriten ergeben: Grau matt Orig. 8016 Türkis Sondermodell "The Who" (+300 Euro) Weiterhin können wir noch zusätzlich folgende Farben anbieten: Schwarz glänzend Rot (analog GP200 electronic) Cremeweiss (NEU) Somit stehen euch 4 Farben und das Sondermodell zur Auswahl. -------- Moinsen GSF! Ich arbeite ja schon seit 3 Jahren mit Scomadi UK, Scomadi Deutschland und Scomadi Österreich im Rahmen des Sponsorings des 24h Rennens in Zuera zusammen. Hier wurde uns ein Vespa M200 Motor gestellt, mit dem wir 2017 und 2018 jeweils den Gesamtsieg, Klassensieg und die schnellste Runde in Zuera (VTR24h) sichern konnten. Auf Basis dieser TOP Zusammenarbeit haben wir uns hingesetzt und etwas Großes auf den Weg gebracht: In Zusammenarbeit mit dem GSF bringt Scomadi einen neuen BLECHSCHALTroller auf den Markt!! SCOMADI TT 450 5speed Eines vorweg: Die ersten 100Stk können nur von GSFlern gekauft werden und sind mit einer speziellen durchnumerierten GSF Plakette ausgestattet! Außerdem wird es noch eine Umfrage im GSF geben, wo man über die 3 gebauten Farben entscheiden kann Eckdaten: 100Stk GSF Edition mit Plakette 1 -100, GSF Logo, Zertifikat 3 Farben 450cc Viertakt Motor (EURO4) mit Kette auf Hinterrad, Motor hat Motorleistung 43PS und wird nicht gedrosselt. Was schließlich hinten ankommt kann man noch nicht genau sagen. (z.B. eingesetzt in der Fantic Caballero) Adapter für Handschaltung (5 Gang sequentiell ) Lenker Legierung-Guss (8-Eckig rund), schlankere Seitenhauben aus Blech im Special/SX Style Beinschild & Floorboards aus Blech Doppelscheibenbremse vorne und Scheibenbremse hinten mit ABS (Bessere Bremse als bei der Scomadi Rennkarre, die gut oft bei der BSSO gewinnt) Fahrwerk mit mehr Federweg und feinerem Ansprechverhalten (also besser als wie bei der Scomadi Rennkarre, die gut oft bei der BSSO gewinnt) 110/70-12 vo, 130/70-12 hi Tacho voll digital eckig LED Scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht, LED Rücklicht Blinker, 2x Spiegel Tank ca. 11 Liter E-Starter Preis: vorauss. 8.900,- Euro (inkl 19% MwSt, exkl. Nova(AT)) Bezüglich des Preises muss man sagen, dass alleine die Homologation für ein neues Modell 100.000 Scheine kostet!!! Da ich meine Hardcore GSFler kenne, werden jetzt sicher Stimmen laut, die besagen, dass 4 Takter n scheiss sind und Scomadi eh nur ein Plagiat und dass früher eh alles besser war. Meine persönliche Sicht ist, dass ich enorm stolz bin, dass wir es zuwege bringen, im Jahr 2019 überhaupt einen neuen Roller aus Blech und Schaltung am Lenker auf die Straße zu bringen. Da schlucke ich gern die Pille, dass ein Viertakter verbaut wird, da die Alternative wäre, das Projekt zu canceln. Nicht zuletzt kann man bei dem einzigen Zweitakter, den man heute noch neu bekommt (KTM) eh auch nix mehr schrauben, weil das Ding keinen Vergaser mehr hat. Also was solls. Der absolute Jobstopper bzgl. des KTM Aggregats ist der Preis, der Motor ist einfach viel teurer ist als der jetzt geplante Motor. Zum anderen sehe ich das Ding als logische Konsequenz der typisch englischen Custom Roller von Scooter Innovation UK: Lambretta Umbauten mit Mopedmotor, nur eben in Serie. Ich find das echt geil. Blech Chassis, Handschaltung, fetter Motor. Bombe. Und natürlich ist Scomadi mit dem Design der Lambretta verbunden. Das kommt dadurch, dass Paul Melici (PM Tuning) und Frank Sanderson (Scooter Innovation) ursprünglich alte Lambrettas umgebaut hatten und moderne Automatik Motoren eingesetzt hatten. Das waren die ersten Scomadi Roller! Also lieber froh sein, dass die Dinger aussehen wie ne Lambretta als irgenwie anders, wo die meisten von uns eh wieder Augenkrebs bekommen würden. Und bei unserer neuen Kiste kommen jetzt Blechteile (=„TT“) zum Einsatz. Auch der Lenker ist aus Guss. Es fahren eh einige ausm GSF als Zweitroller ne GTS…da würde ich sagen, dass das Ding hier die wesentlich geilere Alternative ist Edith: Weil die Frage hier im Verlauf aufkam: Also Ron von Sqooter.com hat Scomadi Deutschland übernommen und baut den Vertrieb hier gerade neu auf. Es wird dann so 10-15 Scomadi Händler deutschlandweit geben. Bezüglich Ersatzteilversorgung abseits Gewährleistung etc. steht Ron mit einem sehr großen Rollerteileversand, den jeder kennt, in Verhandlung, hier gibt es auch schon eine Zusage. Bezüglich Bestellung: Was wir hier machen ist erstmal eine Vorabreservierung, weil die Roller erstmal ausschließlich für GSFler reserviert sind. Nur GSFler kriegen die GSF Auflage. Wenns dann soweit ist, geht das ganz normal seriös vonstatten: Es wird durch den Händler ein Auftrag rausgeschrieben, eine Anzahlung wird fällig und dann wird das Fahrzeug nach Fertigstellung ausgeliefert (ca. Mitte 2019). Herr Sanderson ist von 3.10 - 6.10. auf der Intermot und steht für Fragen bereit. Ich würde mich an dieser Stelle echt freuen, wenn ihr euch mit mir freut und das Gedisse sein lasst. Cheers! Mike GSF Input: - Riemen oder Kette -> Laut mehreren Quellen nicht so einfach auf Riemen umrüstbar -> Kette - Verbesserte Bremse: Doppelscheibenbremse - Motor: Bleibt aus Preisgründen beim 450er. Motor ist nach Rückfrage definitiv verfügbar. - Schaltung: Umrüstung auf Handschaltung mit Schaltwippe und großem Rad, um akzeptablen Schaltweg zu haben. Durch Kunde später auf Powershifter umrüstbar falls gewünscht.
  2. 6 points
    Gestern mal schnell mit nem gesteckten M200 auf Originalhub und 30er VHSH auf der Rolle gewesen. Einzig die Boyesenports wurden ein bisschen geräumt, sonst alles unbearbeitet. Getriebe ist für den Rennbetrieb abgestimmt. Gemessen wurde im 4. Gang. Im Reifen 1,8-2bar, wie im Rennbetrieb halt. Mit etwas Zuneigung an Vergaser und Zündung wären sicher noch 1-2 Ponys drin gewesen. Waren aber einfach nur 4 schnelle Läufe hintereinander Auspuff ist der M200-Touring.
  3. 3 points
    LoSo ich habe heute nun nochmals verschiedene Anlagen getestet , wollte noch weiter machen aber die Nachbarn haben sich schon aufgeregt da sie eine Geburtstagsfeier haben. Zylinder ist unbearbeitet und getestet wurde mit dem vmc Kunststoff Lüfter. Rest ist in den Diagrammen ersichtlich.
  4. 2 points
  5. 2 points
    Ah, du warst das! Mit Rückenwind dürfte das in deiner Richtung doch easy gelaufen sein, war zumindest bei mir auf dem Hinweg so. Das Handheben zum Gruß hat mich schon leicht ins Schwitzen gebracht. Teilweise bin ich zwischen den Ortschaften geradeaus Schräglage gefahren. Was da sonst so an Kisten auf der Rolle war, war aber auch nicht übel. Und viele, echt viele Schmalrahmen! Und viele Italiener mit Schmalrahmen. Und viele LF mit arg lauten Brülltüten, die mir im Stand schon Kopfschmerzen verursachen würden. Der Typ, der die Roller auf der Rolle beschleunigt hat (Engländer oder Niederländer vom Akzent her), war ganz angetan von meinem Pott, weil der so leise war (also im Vergleich, meine Nachbarn würden das anders sehen). War jedenfalls spaßig und wenn's zeitlich und so passt, will ich nächstes Jahr wieder hin (beim An- oder Abrollern oder einem der Prüfstandstage).
  6. 2 points
    Der Einbruch ist auf der Straße nicht wirklich spürbar. Wenn ich den noch weg bekäme, wäre das ein schöner gleichmäßiger Anstieg. Die Leistung ansich ist weniger als gedacht bzw. gehofft, fährt sich ja aber durchaus schön. Ich hab' schon länger gedacht, dass der Vergaser evtl. einen Ticken zu groß sein könnte. Werde da im Winter zu den eh geplanten Maßnahmen mal auf einen 28er PWK gehen. Das Drehmoment hat ein schönes Plateau, steuerzeittechnisch wird da nix groß geändert. Der Auslass wird nur noch um 1-3° hochgezogen. Dass sie allerdings über 10.500 Touren dreht, hätte ich nicht gedacht. Fühlt und hört sich auf der Straße nach deutlich weniger an. Die Fahrt nach BS hat sich auf jeden Fall gelohnt, bin um ein paar Erkenntnisse reicher.
  7. 2 points
    Das zum Thema der Boa taugt nichts
  8. 2 points
    Da das ja mit "Abrauchen" nicht mehr wirklich was zu tun hat, das Thema aber durchaus interessant ist, habe ich mir mal erlaubt das in ein eigenes Topic zu überführen.
  9. 2 points
    Ich habe den Mhr Motor mit der Welle getestet. Die Welle läuft super. Die Einlasszeit könnte mehr sein, aber der Motor hat ordentlich Druck aus dem Keller. Vibrationen sind sehr gering.
  10. 2 points
    Wow, sehr geiles Projekt, finde ich top! Hatte schon gestern was auf FB gelesen und gleich mal hinterher geforscht. Die 400er ist schon interessant, aber das Ding hier natürlich ein Kracher. Bitte setz mich auf die Liste!! Für viele hat das mit Klassik / Retro / O-Lack nicht soviel zu tun, aber wer Benzin im Blut hat, Spass an zügigen Fahrten, Touren und Saft in allen Lagen geil findet und dazu gerne das Feeling von Handgeschalteten Rollern will, wird sich sowas schwer entziehen können. Kann der Prototyp, außer auf der Intermot jetzt gerade, im Winter noch irgentwo mal angeschaut oder Probe gesessen werden??
  11. 2 points
    Two guys are out hunting in the woods when one of them collapses. He doesn’t appear to be breathing, his eyes are glazed over. The other man pulls out his phone with trembling fingers and calls 911. He gasps, "My friend is dead! What can I do?" The operator says "Please stay calm. I will help you. First of all, let's make sure he's dead." There’s a silence, then a gun shot. The guy gets back on the phone and says "OK, now what?"
  12. 2 points
    Bitte lasst Euch mal durch den Kopf gehen, ob ihr wirklich Modern Vespa und Schaltroller im Corso mixen wollt!? Ich hab da so meine eingefahrene Meinung aber dem tuts nix zur Sache...das gemeinsame Fahren ist für beide Lager eine Qual. Und bitte versteht mich nicht falsch, mir ist schon bewusst, dass die GTEssen ordentlich Geld an Eurer Theke lassen und darum geduldet werden
  13. 1 point
    Ich hatte den Spaß 2 x gekauft. Hat bei mir jeweils nur für die Dauer einer Tankfüllung funktioniert. Beim letzten Mal in der Nacht beinahe den Tank leer gefahren. Am nächsten Morgen ging nach 25 Metern Fahrt der Motor mitten auf der Kreuzung aus. Da hab ich dumm aus der Wäsche geguckt. Das war es dann mit dem 2. Benzinhahn mit Reserveanzeige. Bin dann auf eine mechanische Benzinuhr von INDIX umgestiegen. Vor der Abfahrt kurzen Blick drauf werfen und Tachostand merken. Kein Stress mehr mit geschätztem Tankinhalt. Das Ding zeigt völlig direkt an. Wackelt man etwas am Roller zeigt die Uhr den schwankenden Stand direkt an. Schwimmer gibt es auch als Ersatzteil. http://www.olimpiaparts.eu/en/shop/ricambi-lambretta/lambretta-s-sx/lambretta-s-sx-accessori/indicatore-livello-carburante-lambretta-indix-detail Ich kann das Teil wirklich empfehlen.
  14. 1 point
    Heute das erste Mal mit meinem Drehschieber 232ccm, 60iger Welle, tmx 30, orig Zündung und Newline S+ auf der Rolle gewesen. Bin auf der Straße sehr zufrieden... Etwas Kurven Kosmetik könnte man noch versuchen aber für etwas Einlass fräsen und jungfräulichem Auslass schon recht nett.
  15. 1 point
    ......ist ein Stehaufmännchen äh weibchen
  16. 1 point
    Ja klar, einen Tod muss man immer sterben, geht entweder auf die kosten der Optik , Leistung oder eben Geräuschkulisse.
  17. 1 point
    Auslass unbearbeitet, bei 132° Überströmer
  18. 1 point
    Wer hat blaue? @bingele28
  19. 1 point
    Wenn einem so viel Gutes widerfährt ...
  20. 1 point
    Du könntest dir auch mal selber Gedanken machen. Dann brauchst du nicht so viele unnötige Fragen stellen und dein Wissen mehrt sich durch Erkenntnis und nicht durch abschauen.
  21. 1 point
    Meine Herrn, das Grau ist echt phätt Gibts schon Bilders von der Handschalterei? Edit: habs gesehen
  22. 1 point
    Berechtigte Frage. Also Ron von Sqooter.com hat Scomadi Deutschland übernommen und baut den Vertrieb hier gerade neu auf. Es wird dann so 10-15 Scomadi Händler deutschlandweit geben. Bezüglich Ersatzteilversorgung abseits Gewährleistung etc. steht Ron mit einem sehr großen Rollerteileversand, den jeder kennt, in Verhandlung, hier gibt es auch schon eine Zusage. Bezüglich Bestellung: Was wir hier machen ist erstmal eine Vorabreservierung, weil die Roller erstmal ausschließlich für GSFler reserviert sind. Nur GSFler kriegen die GSF Auflage. Wenns dann soweit ist, geht das ganz normal seriös vonstatten: Es wird durch den Händler ein Auftrag rausgeschrieben, eine Anzahlung wird fällig und dann wird das Fahrzeug nach Fertigstellung ausgeliefert. Herr Sanderson ist von 3.10 - 6.10. auf der Intermot und steht für Fragen bereit.
  23. 1 point
  24. 1 point
    Der auf der Intermot ist ein 250er. Anschauen/Probesitzen klär ich für dich.
  25. 1 point
    Edith 7.12.2018 Die Reservierungsliste wird hier nicht mehr im GSF gepflegt, da der Vorabreservierungszeitraum vorbei ist. Bitte ab sofort direkt auf Ron zugehen (siehe Startbeitrag). Die Farbabstimmung hat die folgenden Favoriten ergeben: Grau matt Orig. 8016 Türkis Sondermodell "The Who" (+300 Euro) Weiterhin können wir noch zusätzlich folgende Farben anbieten: Schwarz glänzend Rot (analog GP200 electronic) Cremeweiss (NEU) Somit stehen euch 4 Farben und das Sondermodell zur Auswahl. Edith 22.10.2018: Wir versuchen die vollen 43 PS des Motors zu übertragen. Erst mal diese 100. Dann weitere, wenn es genügend Nachfrage gibt. Bilder folgen, Kurven...guck mal das Video an, hab an die richtige Stelle hingespult Nee.
  26. 1 point
  27. 1 point
    Ich fahre bei 61Hub 1,2-1,3QK und das läuft Safe und Auslass bei 132* Überströmer unbearbeitet.
  28. 1 point
    Das ganze Leben ist ein Test, und wir sind nur die Testikel ausa Dieta, die nich!
  29. 1 point
    Hallo Beo, Leo, Deo, pötpöt, Schlosser, wolei, P-KPD, Revolverheld: was macht die Prostata? Tröpfeln hat aufgehört???
  30. 1 point
  31. 1 point
    Hallo zusammen, heute ging es mal wieder weiter. Neben dem Kotflügel habe ich auch mal probiert den Stoßdämpfer aufzuhübschen. Seht einfach selbst.
  32. 1 point
    Geil. Du hast Recht. Also: ich bin mir sicher, dass es je nach Religion speziell dafür zuständige Bestatter gibt. Mehr wollte ich nicht ausdrücken. Warum ich 'Lupo1' mit 'Benji' verwechselt habe - keine Ahnung.
  33. 1 point
  34. 1 point
    So ich habe nun vorhin mit dem Auspuff Vergleich begonnen und der erste Vergleich ist fertig. Rote Kurve Quattrini Dose, schwarze ist der m3 Outlaw . morgen geht es dann wieder weiter
  35. 1 point
    Neuer Podcast jetzt online - Stream oder Download - Feedback welcome 1 / The Mystic Moods . Astral trip . German WB LP 2 / Hiroshima . Never ever . German Arista LP 3 / Loleatta Holloway . Hit and run . German Salsoul LP 4 / Liquid Smoke . Dance, Dance, Dance . German Bellaphon 45 5 / Grace Jones . Sorry . German Ariola 45 6 / Tina Turner . Fool for your love . German Ariola LP 7 / Jackie Wilson . Open the door to your heart . German MCA LP 8 / The O'Kaysions . Little Miss Flirt . German Columbia LP 9 / Spyder Turner . You're good enough for me . German MGM 45 10 / Linda Jones . You hit me like TNT . Blue Cat 45 11 / Knut Kiesewetter . Don't lose your head . German Star-Club LP 12 / Deon Jackson . S.O.S. . German Atco LP 13 / Willie Kendrick . Change your ways . German RCA LP 14 / The Marvelettes . Barefootin' . German TMG LP 15 / Lou Rawls . When love goes wrong . German Capitol LP 16 / Sandie Shaw . Don't run away . German RCA 45 17 / Brenda Lee . Coming on strong . German Decca 45 18 / Sonny & Cher . Good combination . German Atlantic 45 19 / Deon Jackson . Love takes a long time growing . German Atco LP 20 / Sam & Dave . You don't know what you mean to me . German Atlantic 45 21 / Davy Jones & The Blue Sounds . I'll go crazy . German Philips 45 22 / Brenda Jo Harris . Love is like a hurricane . German Roulette 45 23 / Billy Stewart . Look back and smile . German Chess 45 24 / The Fuzz . I love you for all seasons . German Roulette 45 25 / Trini Lopez . Sad tomorrows . German Reprise LP 26 / Scott MacKenzie . Look in your eyes . Italian Capitol 45 27 / The Virgil Bros. . Temptation 'bout to get me . German Odeon 45 28 / Pic & Bill . All I want is you . German Ariola 45 https://soundsfromtheshelter.podomatic.com/
  36. 1 point
    RMS, CIF, Surflex etc. are all okay. Do not use aluminium ones as they wear quickly. Go for a steel one with incorporated spring type gear saver and a dedicated rep-kit (e.g. GSF Repkit, which fits all of the above mentioned) for improved durability and logevity.
  37. 1 point
    "Upcycling" bezieht sich eher auf den anderen Kram, der dort inseriert wird. Die bauen auch einen Koffer zum Bluetooth-Lautsprecher und alte Kajaks zu einem Regal um. Upcycling hat nichts mit restaurieren zu tun, es bedeutet, dass aus etwas altem etwas neues, cooleres, besseres entsteht. Aus einem toten Kaninchen und einem langweiligen alten Toaster z.B. ein freshes neues Haushaltsgerät.
  38. 1 point
    Ich kann euch vielleicht einen kleinen Überblick geben..... Hier sind drei Motoren in meinem näheren Umkreis, einschließlich meinem SSR 270 in meiner DL. Der Bau war recht ärgerlich, da die Teile nicht alle verfügbar waren, bzw viel zu spät kamen. Da stimmte oft die angegebene Lieferzeit mit der realen nicht ein. Ich selber war zwei Mal in Rimini um die letzten Teile abzuholen. Ich denke, dass ist ei Grund, warum es keinen kompletten Motoren vom RLC mehr gibt, bzw nur noch selten. Als ich da vor einigen nochmal war, waren drei oder vier dort im Bau. Ich glaube, der Markt will im Moment mehr, als die kleinen Hersteller vom RLC liefern können. Aber das ist nur eine Vermutung. Die Qualität der Teile ist über jeden Zweifel erhaben. So einen Motor baut man in ein paar Stunden komplett fertig, ein RB oder TS 1 ist wirklich mehr Aufwand. Mein Motor hat eine andere Kurbelwelle (72 mm Hub), da die 70 mm Welle nicht lieferbar war. Deshalb fahre ich am Zylinder noch recht niedrige Steuerzeit, was sich auf Leistung und Band aber auswirkt. Der Motor liegt knapp bei 43-44 PS, hat aber dafür ein irrsinniges Band. Insgesamt sind das 3600 U/min Ü30 PS. Und der Einstieg ist vollkommen sanft. Ich gehe demnächst mal hin, und spiele mit den Steuerzeiten, ich warte da nur noch auf Spacer vom Dean oder Mickey. Das einige was wir hier geändert haben sind die Schalldämpfer. Der mitgelieferte geht gar nicht, wenn man nicht jeden in der Stadt zum Feind haben mag, inklusive der Freunde, die mit einem fahren. Mit dem neuen Schalldämpfer ist das dingen aber erstaunlich leise Mit den guten Teilen, der tollen Kupplung und der Leistungsabgabe macht das Sauspaß. Das ist quasi das all in one Paket. Da kann man - locker in der Stadt rumfahren - es richtig krachen lassen - auf der Autobahn geschmeidig 120 - 140 km/h fahren - zum Treffen mit Gepäck fahren Insgesamt habe ich nun über 1000 km gefahren und hatte nur einen Defekt. Der KickstarterPiston war durch. Da hat der Dean mir aber in Rimini anstandslos einen kompletten Satz mit Kickerwelle auf den Tisch gelegt. Geil ist aber nicht nur der Motor. Wenn das jemand mal kaufen mag, sollte er den Tank und die Bremse vorne mi einplanen. Der Tank ist nötig, sonst reicht es nur bis zur nächsten Kneipe, und die Lösung mit dem Halter für die Benzinpumpe ist richtig gu gemacht. Zudem ist die Passform mit die beste, die ich je montiert habe. Die Bremse vorne ist echt der Knaller. Nicht weil die total gut verzögert, sondern weil sie symmetrisch ist. Das hat den Riesen Vorteil, dass es beim Bremsen und auch beim Fahren in keine Richtung zieht. Ich hatte es nicht geglaubt, aber der Unterschied ist enorm. Wir kennen den nur als Rollerfahrer kaum, da die Bremsen immer ziehen. Resümee: Hier stehen eine Menge Roller rum, ich fahre aber im Moment nur einen....
  39. 1 point
    Danke Satanic Mechanic für dein Statement. Änderungen wird es aber nicht mehr geben. Hast eine PN von mir. Schön, wenn du auch dabei bist. Weitere persönliche Meinungen bitte gerne an mich per PN, diese beantworte ich dann umgehend. Die Planung steht und ganz oben habe ich nochmal die Treffpunkte mit Zeiten angegeben. Eine ORGA gibt es diesem Sinne ja gar nicht, nur ein paar Vorschläge wo wir uns gemeinsam Treffen können und zusammen etwas durch die Gegend fahren. Gerne können sich auch ein paar waschechte Hamburger aus der Szene Gedanken über zukünftige Aktivitäten dieser Art Gedanken machen. Denn "machen" ist wie "wollen" nur krasser. Trotzdem möchte ich euch bitten keine Straßen abzusperren, über Rot zu fahren, während der Fahrt zu telefonieren, don't drink and drive und wilde Sau zu machen. Guckt nochmal ob der Auspuff fest sitzt, die Bremstrommeln mit einem Splint gesichtert sind usw. In diesem Sinne (alkoholfrei natürlich)
  40. 1 point
    Im Ruhrpottslang: "Wenn du anpacks, dat is wie wenn drei andere loslassen." (den find ich aber eher wirklich geil.)
  41. 1 point
    Toll, wie Du so öffentlich die Flucht nach vorne antrittst
  42. 1 point
    Schönen Urlaub Und falls du Inspiration brauchst...
  43. 1 point
    Das ist wahrscheinlich der grundsätzliche Antagonismus zwischen "Scooterist" und "Vespisti"
  44. 1 point
    Bei Zweirädern geht's nicht um den Wert sondern Emotionen. Wer das nicht kapiert hat soll sich ne Automatik Vespa kaufen und in der Hippsterhölle schmoren.
  45. 1 point
    Also ich fasse zusammen, beim Kura sind lauter Pfuscher, der Stoffi ist auch unfähig, SCK ditto, im GSF sowieso fast alle. Nur freakmoped hat es drauf. Positiv denken schön und gut, allerdings sollte man sich auch mal selbst in Frage stellen.
  46. 1 point
    geht das so weiter bis einer weint und seinen frischen account wieder löschen lässt? miguel?
  47. 1 point
    Zum Auslitern mit lufttrocknendem Fimo: War nicht ganz so ideal, nachdem das Fimo komplett durchgetrocknet war, ist es leicht geschrumpft. Habe es aber halbdurchgetrocknet ins Einmachglas (D=65) mit Wasser geworfen und das verdrängte Volumen mit der Spritze gemessen (abgesaugt auf vorherigen Stand). Ergab 18ml...wobei man da +-1ml Ablesegenauigkeit mindestens rechnen kann, weil der Wasserstand am Einmachglasrand nicht so ganz sauber abzulesen ist. Mit 18ml Kompressionsvolumen landet man beim Alugusskopf mit 0.2mm FuDi und 1mm KoDi also bei einer geometrischen Verdichtung von (177+18)/18 = 10.8:1 - Parmakit gibt für das obige Setup 11:1 an, die 18ml erscheinen also plausibel zu sein Wenn ich die Ableseungenauigkeit miteinbeziehe: - Bei 17 ml --> wären es 11.4 : 1 - Bei 19 ml --> 10.3 : 1 Also ist die geom. Verd. bei mir human, wenn man 12 : 1 als allgemein genanntes Maximum beim Zweitakter ansetzt. Damit war meine Sorge, dass die Verdichtung deutlich zu hoch ist (wegen der 14 Bar Kompressionsdruck im Neuzustand) unbegründet. Daraus schliesse ich, dass die 14 bar für einen neuen Zylinder mit korrektem Kolbenring-Einbauspiel normal sind, weil er eben sehr gut abdichtet. Demgegenüber stehen Werte um die 9-11 bar bei meinen gebrauchten Zylindern. Die Kompressionsprüfung zum Vergleich der geom. Verdichtung ist demnach nicht sehr aussagekräftig, weil eben der Zustand des Kits (Dichtheit Kolbenringe etc.) scheinbar einen grossen Einfluss hat.
  48. 1 point
    Habe heute nochmal den Motor zerlegt und die Brennraumform ausgemessen. Sollte jetzt etwas genauer sein. Hier die Zeichnung: Quetschkante wurde mit Lötzinn auf den Kolben geklebt, beidseitig, li/re in Kolbenbolzenrichtung gesehen gemessen. Ausserdem noch mit Fimo lufttrocknend herumprobiert, um das Brennraumvolumen eingebaut zu ermitteln. Erster Versuch ging ganz gut, das überschüssige Zeug drückt es schön zum Kerzenloch raus. Man muss allerdings direkt nach OT Stoppen, sonst zieht man die Masse zurück. Morgen sollte das getrocknet sein und dann ab in den Messbecher... Edith meint, das taugt nicht weil das Zeug schrumpft beim trocknen. Auslitern läuft!
  49. 1 point
    Tolle Sisalmatte als Hintergrund...top arrangiert das Ensemble....
  50. 1 point
    Stell Dich gleich mal auf Gegenwind ein, das Thema "Vespa als Wertanlage" hat hier einen ähnlichen Effekt wie "Reinemachefrau" im Film Tote tragen keine Karos. Wir fahren gerne Roller, schrauben daran, tunen, optimieren und treffen uns auf Runs, ziemlich der letzte Grund für die Leidenschaft ist die Wertsteigerung.


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.