Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 07/18/17 in all areas

  1. Ich musste mich die letzten zwei Tage meiner Baustelle entziehen, mich an meiner 54er VL und Gelis 53er Acma vergehendem mich zu entspannen. Dazu stehen die Vorbereitungen der Rock tue Alps an. Beide Motoren sind identisch. Zum Vergleich gab es nen SCK Turing Original gegen die LTH Box mit 4cm gekürzten Krümmer.(Krümmer wo d jetzt wieder auf Original verlängert) Steuerzeiten stehen nen paar Seiten vorher drin. Hier das heutige Ergebnis vom Pinasco mit 61er/116er Kingwelle. Fährt sich echt super und vibrationsfrei seit der neuen Schwinge mit grossen Silentgummis. 115kmh im dritten Gang auf der Rolle. 16,3PS-17,9Nm ist die LTH Box 15,8PS-20,2Nm ist die SCK Touring Für die LTH Box hatte ich keine passende Düse um der Vergaser sauber einzustellen, Big Box war sauber eingestellt.
    4 points
  2. Den von MRP gab es damals leider noch nicht sonst hätte ich den wohl gekauft. Ich hab mir aus einem originalen Gepäckträger so ein Teil zurechtgeschnitzt, trägt 2 Mann Zelt, Schlafsack, Luftmatratze, und eine kleine Tasche für den Wochenendausflug. originales Rücklicht geht aber dann nicht mehr!
    4 points
  3. Ich bin da auch gerade nochmal wo dran... Dies hier ist eine PK 80 S die ich vor einigen Jahren aus Köln gekauft habe. Die Kiste hat viel gesehen und kam mit einem zerflexten Vergaserinnenraum und angeschnittenem Blech unter dem Tank zu mir. Sie lief als Zweitlack Roller mit mäßiger Optik sehr lange. Letztes Jahr Ende Juli habe ich den Motor auf der A44 zersägt. Nun wird, irgendwann im August, die Kiste wieder versichert und in Betrieb genommen. Ursprünglich war der Plan O Lack freilegen (weiß) und Elektrik aufpolieren. Dann mußten einige Stellen geschweißt werden und 45 Minuten später war die Flex heiß, der Karren kürzer und ein Spenderrahmen zersäbelt für den Spoiler. Motor wird Resteficken aus dem Regal: 56 Hub (BGM+ Exzenter, PX Pleuel) 59er Bohrung Polini Grauguß (Kolben und Kopf vom Fabrizi von der Grand Sport Conversion) 30er (irgendeiner) Polini Membran mit Eigenbau Schnüffel PM40 (verchromt und gewickelt ) Elektrische Sonne Olle Standard Zündung, Polrad abgedreht von der Kartbahn Karre Gut, ich gebe zu das ist keine low bugdet Karre im eigentlichen Sinne, aber die Teile lagen halt alle hier herum und haben mich angelacht. Den Fuffi für den Motorinstandsetzer spare ich beim Lack. Kaskade und Handschuhfach müssen ran was da ist, der Ori Kram ist total zerschossen. Blinker alle weg, find ich nervig.
    4 points
  4. 4 points
  5. Schön in Jeans Knie raus und keine Handschuhe an. Endlich nochmal ein richtiger Kerl hier. Bildfokus voll auf dem Gemächt.
    3 points
  6. Haste recht, ist mir aber wurscht, kann ich eh nix dran machen, außer mich drüber aufzuregen. Und dafür ist mir meine Zeit zu schade. Insgesamtes Vor-Fazit: Der Aufbau erfordert Geduld, sauberes lesen der Anleitung, spindeln und ein bisschen Frusttoleranz. Die Kolbenprobleme sollten gelöst sein. Ob man den Zylinder wirklich auf dem originalen Gehäuse fahren will, sei jedem selbst überlassen, im Wiederholungsfalle würde ich eher ein Quattrinigehäuse hernehmen. Als Pleuel wäre meine Empfehlung eher 116mm plus. Also Bultaco oder Maico. Spart einfach sau viel Arbeit und funktioniert bei den Polinirotax-conversions oder den SKR-Malossi Conversions sehr gut. Video von der ersten Fahrt: Edith sagt noch: die olle örkel-quali liegt an der Kompression, hab kein bock 1,4 Gigabyte hochzuladen. Dauert selbst von hier zulange.
    3 points
  7. Komische Sache von dir als Hauptqualitäts-Verlanger im Bilder-Topic ! Karre abgeschnitten, ebenso Schatten, Karre gerade, Horizont krumm.... Dat kannse besser, vor allem mit so einem steilen Motivgestell....
    3 points
  8. So. Gerade die ersten paar km mit dem Ding gefahren. 1,7er quetsche, Falk r roadrace. Läuft mit dem ollen erdbeeröl mal ganz nice. Die Zündung fuckt moch etwas ab. Hab die originale mit neuem pickup und cdi versehen. Wenn warm Rasseln und Aussetzer. Kerze schwarz. Trotzdem ein Bild beim fahren. Wenn ich morgen früh nicht zu verstrahlt bin gibts ein zur Arbeit fahr Video. Gesendet von Nokia 3310 mit T9 edith wirft noch nach: xl2 tacho funktioniert mit der px bremse, dann sollte auch die krasse xl2 voreilung etwas besser sein. sind ja auch 3,5er reifen drauf. macht im dritten ganz geschmeidig 120 tacho. vierter schwierig, fährt in etwa "piaggio". das ding fährt einfach baaaaaaaaaaaaaaaaaaand, wenig resokick, richtig schön tourig. NEBENBEI SUCHE ICH: 2 schöne xl2 spiegel in links und rechts. ne schwarze xl2 gepäckträgerdings hinten und vorne. ein topcase für hinten hätte ich bereits ;) dankeeee :)
    3 points
  9. Zumindest wär der motiviert, geht ja um seinen Ruf, der will sicher nicht dass das noch mal passiert. Glaub auch dass der Schaden vom Gewinde kommt, muß ja nicht zu fest gewesen sein, an der Stelle reicht ein gefressener Gewindegang wegen Dreck oder Span, oder ein blöder Schlag ... Feingewinde (M6x0,8) wär mir da lieber ... wär zum Überlegen da nicht gleich Gewindebuchsen einzusetzen (Außen M8x1,0 oder sogar 0,8 und innen ganz normal wieder M6) bevor neu beschichtet wird!?
    2 points
  10. So, hab mir jetzt eins selbst gebastelt. Zwei Einwegkleiderbügel mussten dran glauben. Hält wahrscheinlich nur grössere Gegenstände davon ab, den Scheinwerfer zu beschädigen. Frösche vielleicht, mal sehen
    2 points
  11. Auf keinen Fall mal nachsehen, wo der Sprit herkommt...und wie kommt überhaupt das Öl da rein?...kann doch nicht sein. Man könnte glatt glauben, Benzin würde verdunsten. Und auf garkeinen Fall mal die Suche benutzen. Die Anderen geschätzt 684 User mit dem selben Problem in der Vergangenheit, haben bzgl. der Lösung des Problems bestimmt gelogen. Gib das Teil jemandem, der das repariert und zahle dafür. Alles Andere ist zu gefährlich und auch irgendwie anstrengend. Will vielleicht noch jemand wissen, wie man nen Kupplungszug wechselt?
    2 points
  12. Oder du bist empfindlich, weil du meine Reaktion als heftig emfpindest. Ich bin ja eher der Verfechter des rauen GSF Charmes alter Tage. Eine Entschuldigung ist also völlig unnötig. Am charmantesten wäre ein intelligent, humorvoller Konter gewesen. In diesem Sinne: Go to Hell.
    2 points
  13. bei straßengeschichten gehts oft um abgaswerte und bei rennsport und die letzen 0.1 sekunden rundenzeit. die dinger sind dann aber von der vergaserseite schon gut bis sehr gut abgestimmt. in dem bereich fehlts bei den frisierten rollern und eine vergaserabstimmung bringt mehr leistung als zusatzpferde durch eine zündverstellung im 0.3 ps bereich oder 200 umdrehungen overrev.
    2 points
  14. Nicht gegoogelt: http://www.der-postillon.com/2017/07/g20-twingo.html
    2 points
  15. so ein vergleich ist käse, weil der lüfter bzw. die flügelform/anzahl und das gewicht des polrades ebenso einfluss auf das leistungsdiagramm haben. da kommt dann immer ein unterschied raus. wir haben das ganze mit der einspritzlambretta getestet(also gleiche cdi, gleiches polarad etc.) und den motor zwischen den läuften nicht abgestellt für die kurvenänderung, damit der auspuff halbwegs gleich warm ist. hier kann man dann fix- und verstellkurve schön vergleichen. ausserdem haben wir am prüfstand schon diverse, programmierbare zündungen verglichen und mit kurven gespielt und das ergebnis war immer ernüchternd (auch auf LF und SF wespamotoren). es konnten keine 2 ps vorreso gefunden werden etc. wie immer zu lesen ist. wenn ein motor richtig beschissen vorreso eingestellt ist und der vergaer überhaupt nicht passt kann man eine veränderung in der leistungskurve erkennen mit sehr viel vorzündung. das sind aber dann die motoren mit 40er vergaser, 140ccm und drehzahlen bis 13000. aber hier ist dann erstmal vergaserabstimmen angesagt....falls man das überhaupt in den griff bekommt.
    2 points
  16. Was dir die Schwierigkeiten bereitet ist nicht der kleine Schwarze im roten Gefäß, sondern der Goldgelbe im durchsichtigen ...
    2 points
  17. Sehe ich genauso...es häuft sich leider, dass (vor allem ) newbies (angefixt durch den Vespa-Hype?!) hier irgendwelche Roller schnell & hochpreisig verticken wollen, bei denen ein dringender Handlungsbedarf in Sachen Legalität besteht! Klar bekommt man bei den einschlägigen Versicherungen auch über die Rahmennummer eine Deckung - im Falle einer polizeilichen Kontrolle oder gar bei einem Unfall sieht die ganze Geschichte dann schon wieder ganz anders aus! Das Wort "Betriebserlaubnis" sagt doch nun wirklich alles..... Zum Preis mach ich mal besser keine weiteren Aussagen......
    2 points
  18. Könnte man auch direkt im Großverbraucher Paket kaufen und vorbeugend an die Nachbarschaft verteilen mit dem Hinweis, diese doch bitte morgens halb sechs zu nützen, wenn man zur Arbeit aufbricht.
    2 points
  19. Das halte ich für eine bahnbrechende Erkenntnis.
    2 points
  20. Ich wusste nicht, dass man mit italienischen Papiere hierzulande (legal) ein Versicherungskennzeichen bekommt... um dir mal auf die Sprünge zu helfen: für deutsche Paiere braucht sie mindestens einen Tacho und das interessiert den Tüv sehr wohl
    2 points
  21. Eine preiswerte Alternative zu Haube dämmen oder Airbox fahren gibt's hier. Hab ich seit diesem Jahr im Einsatz und bin immer noch sehr überzeugt davon.....
    2 points
  22. Ein lachendes und ein weinendes Auge natürlich. Aber es steht noch ne lammy auf dem op Tisch und das, was mir km kopf rumgeistert wird im neuen Projekt verwirklicht. Die kohle muss aber erstmal in den Anbau. Mittlerweile bin ich ja dreifacher papa und es fehlt noch ein Kinderzimmer. Ich bleibe den Blechrollern also treu und das nächste Projekt toppt die meiermachine noch... Seid gespannt [emoji41][emoji6] Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
    2 points
  23. Der will gar nix verkaufen, der will nur, daß sich jemand mit ihm unterhält...
    1 point
  24. Hab grad spontan fürn Samstag Abend ein paar Leute eingeladen und mir das Ding grad bestellt! Meine Kaufentscheidung war eigentlich davor schon klar... ich hab nur noch so nen kleinen "Anstupser" gebraucht!!! Ich werde danach berichten wies mir gegangen ist!!!
    1 point
  25. Wenn für das Fahrzeug bereits EU-weit gültige COC-Papiere existieren, mag das mit der Frist zur Umschreibung richtig sein. Solche COC-Papiere (die die Übereinstimmung des Fahrzeugs mit EU-weit gültigen technischen Anforderungen bestätigen) gibt es allerdings erst ab ca. 2002. Davor waren die nationalen technischen Vorschriften ausschlaggebend. Dass ein älteres Mokick (also Bj. vor 2002) diesen Vorschriften entspricht, wird eben durch eine deutsche Betriebserlaubnis nachgewiesen. Und nur dadurch.
    1 point
  26. Die Nachbarin, die da auf dem Foto oben-ohne ist, ist das DIE Nachbarin?
    1 point
  27. Ich würd ja gern reingehn mir nen Cocktail mixen, aber die Anstrengung wäre zu viel. . Und die Pflanzen hier wollt ich heute auch noch "verbauen", aber es ist viel zu heiß um sich zu bewegen.... @bingele: ach komm, das bißchen Glenfiddich. @bischof: ich übe ja dran, meinen Pudel zu erziehen, aber ich glaub, eher erzieht der mich.
    1 point
  28. Auszug Garantiebedingungen SIP Road: Garantieansprüche sind ausgeschlossen bei Schäden an der Ware durch - Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung - normalen Verschleiß Sprich wenn du in drei Jahren mehr als 1000km fährst ist halt auch Essig mit der Garantie?
    1 point
  29. Vorbildlich, Herr von und Zu... Trotzdem waren grds. alle Fahrzeuge, die ich bisher "bearbeitet" habe, in originalem, oder entsprechend der Zulassungsdokumente umgebauten Zustand, also zumindest in dem Moment, in dem ich tätig wurde. Was (unmittelbar) danach alles umgebaut und "frisiert" wurde, is mir doch egal...
    1 point
  30. Stand etwas auf der Kippe dieses Jahr aber Lunde konnte es doch noch möglich machen. Die Location erstrahlt auch wieder in altem Glanz und somit hat es wieder ausreichend überdachte Fläche! Also auf gehts und macht euch bereit auf meinen Begrüßungstrunk am Freitag;)) Hier der Link von Vespafanclub.ch https://www.vespafanclub.ch/Veranstaltung/ferien-im-steinbruch-7th/?instance_id=3872 Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    1 point
  31. Der MMW vom Gravi ist nicht identisch zum MHR Kopf! Kannste aber genauso fahren, Kolbendach ist ja identisch zum Malle alt. Hab bei meinen MHR221 auch nen uralten Gravikopf drauf.
    1 point
  32. Was ist die momentane empfehlung an zündanlagen mit variablem zündzeitpunkt?
    1 point
  33. Don't wait too long to send your registration... 21 teams, 73 drivers. 29 openings LP1: 10 LP2: 1 SP1: 6 SP2: 2 SP3: 2 #271 SPRT2 (FR, SP1, V5A) - Olivier Doussot, Antoine Fleury, Maxime Dias, Stefano Bono, , Quattrini M1LA, #135 SPRT1 (FR, SP1, PK) - Alexandre Jambon, Andre Dias, Antoine Jalabert, Luc Penfold, , Parma SP09, BAC MRP, Polini 30mm, M3XC modifiee #58 SFR School Forest Racing (AT, SP1, Vespa PK) - Sinkovits Matthias, Bauer Stefan, Wurzer Günther, , , Quattrini M200, 30 Dello, Quattrini La sua, Benelli redbull, #5 NOBLOX RACING (FR, LP1, Vespa PX200) - Nobleaux Jean-Luc, Nobleaux Jean-Marc, Bettolo Minh, , , Kit 213 Pinasco "classique", vilo en 57, carb SI26, pot Simonini sortie droite… #62 TEAM SCOOT'R SERVICE (FR, LP2, PX) - HANCQ PIERRE, PAWLOWSKI CEDRIC, , RIGGI KARL, , 177 POLINI FONTE, 24/24, BGM BIGBOX #707 70's scooter (FR, SP3, small v5a) - Desmercieres Fiona, Baumert Sebastien, Bartholini Thomas, Cretin Thierry, , polini 133 fonte carbu 24/24 / pot gianelli #91 Team Tetanos (FR, SP2, Vespa PK) - Chabot Mickael, Jacquinot, Chevalier, , , pm40,133 polini fonte,carbu28 #59 RATATOUILLE Racing (FR, LP1, Vespa PX125) - GOSPARINI Marc, HUBERT Bruno, à voir, , , 177 Pinasco alu, carburateur SI26 #23 Jean-Jean Motion (FR, LP1, vespa px 200) - Darphin David, Rioult Julinen, Colin Christophe, Fort Wiliam, Alain lulu la bananne, carter moteur piaggio 200,Cylindre Piaggio 200 fonte, piston polini, culasse piaggio maison, vilebrequin course 59, carburateur Si 24, allumage origine avec SB, pot échappement sip road #291 TWOSHEDS (UK, LP1, VESPA T5) - NEIL HOLLOWAY, DARRYL GRAHAM, STUART TEMPLE, FRASER JACKSON, NATALIE GRAHAM, KIT MALOSSI , REEDVALVE CARB , #67 TEAM TASS (EN, LP1, LAMBRETTA GP) - ROGER LUCAS, ROB CLARKE, JOHN CHADWICK, , , TS1 225 JL EXHAUST, 34MM CARB #69 Vespa cochon (FR, LP1, VESPA PX 2004) - Thomas Le Roy, Cedric Blenner, Alan Briand, Jean Philippe Ravasio, , 177 Pinasco ALU magny court / Vilo Pinasco course origine / SI 24G / ALLumage PIaggio / Avance variable KTY / POT SIP ROAD #822 Targa Borto Team (IT, LP1, Lambretta) - BORTOLETTO, VIANELLO, BONO, , , Super Monza 225 #7 DRK7 (FR, SP3, PK) - GARCIA FLORES Stéphane, GERBIER Romain, BRUNET Alexandre, , , Polini 133, 24 dellorto, pot giannelli #110 CAYER-BARRIOZ (FR, SP2, PK) - BARBOT Stephen, QUENTIN Stéphane, BERNE Christophe, , , Parmakit SP09 130 cm3 admission carter, carbu 28 phbh, pot LTH Midrange #6 Projekt Paul 6 (DE, SP1, Vespa PK) - Marc Dittgen, Andy Reid, Wolfgang Ullrich, Dennis Krawatzki, Andreas Lukas or Maik Persch, ??? #45 ROLANDO RACING (ES, SP1, VESPA 125 FL) - ROLANDO CESAR GULDRIS, SANTIAGO MOSQUERA PAZ, PEDRO GABRIEL GOMES SEQUEIRA, , , QUATTRINI M160, CARTER PIAGGIO. #393 Green Schlusslanterns (DE, LP1, PX 125 (#393)) - Daniel Dellian, Albert Lohff, ???, , , Quattrini m244 #264 AUTHENTIK RACING (FR, SP1, PK125) - AZCUE STEPHANE, PALOUME DAVID, FINANTZ, , , QUATTRINI H2O , MONSTER TANK #446 AUTHENTIK RACING (FR, LP1, PX) - MAHOUS LIONEL, TORIBIO LENY, MAYEN JEAN-SEBASTIEN, , , 210 malossi , monster tank #471 AUTHENTIK RACING (FR, LP1, LAMBRETTA) - FRAVAL GILLES, LHUILERY OLIVIER, ROBERT CHRISTOPHE, , , cylindre RT 240cc, monster tank
    1 point
  34. Das ist erst seit April 2012 so. Konntest du also noch gar nicht bemerkt haben. Übrigens: Euch ist schon klar, dass die Sonne gar nicht wirklich auf- und untergeht. Wir ham doch den Kopernikus nicht umsonst rehabilitiert, vor sieben Jahren!
    1 point
  35. wer hat die gummiente von herrn müller-lüdenscheidt gesehen? der junge mann ist sehr trauig, wenn die ente nimmer auftaucht.
    1 point
  36. Die Sonne geht immer im Osten auf. Egal auf welcher Halbkugel der Erde man sich befindet. Einziger Unterschied zwischen Nord- und Südhalbkugel ist im normalen Tagesablauf: Auf der Nordhalbkugel steht die Sonne zum Mittag im Süden. Auf der Südhalbkugel steht die Sonne zum Mittag im Norden. Bitte Skizze beachten:
    1 point
  37. So was soll ich sagen, wo fange ich an wo höre ich auf ????? Nach zwei Jahren Zwangspause war es schon aufregend, wie viel überhaupt kommen, wer kommt, etc…. Vorbereitungszeit war wie üblich arschig, das lag aber nicht am Run sondern am Alltag der einen dabei immer wieder in den Arscht tritt aber die Liebe zum Run hat mal wieder gesiegt. (Gott sei Dank) Schon während dem Aufbau war ich voll hibelig wie´s wohl werden wird und wie das Sandplatzrennen wohl angenommen wird. Der Aufbau selber hat Dank unserer mittlerweile eingearbeiteten Helfer geflutscht wie noch nie und wir waren unheimlich früh fertig, sodaß selbst der Racetrack mit allem Drum und Dran rechtzeitig fertig wurde. Die Idee mit dem Outsourcing des Essen´s war vom Grunde her gesehen ja nicht schlecht allerdings war der Wagen ein Griff ins Klo. Angefangen über einen nicht funktionstüchtigen Wagen, über inkompetentes Personal, hier noch mal Danke an Markus von der Security, der über lange Strecken am Run zum Dönermann mutierte und das Wagenpersonal erstmal einlernen musste. Wie ich gehört hab, haben die während dem Run auch noch die Preise erhöht, was nicht abgesprochen war. Wir werden uns Bemühen dass dies nächstes Jahr nicht wieder geschieht, bzw. wir einen besseren Caterer auftreiben. An dieser Stelle ein dickes Sorry an Euch Gäste !!!! Zum Crepewagen, kann ich nur sagen, dass es den roten Crepewagen in Zukunft nicht mehr geben wird, weil es reicht. Der vom Rollerkö am Samstag organisierte Crepewagen wird nächstes Jahr mit Kaffee aufgerüstet und übernimmt diesen Part. Auch an dieser Stelle ein dickes Sorry an Euch Gäste !!!! Und nun zu Euch, IHR WART SPITZE !!!!!!!!!! Danke für das zahlreiche Erscheinen und den super friedlichen Run mit durchgehend guter Stimmung, zwei geilen Nightern. Mit solchen Gästen nimmt man die Mühen die so ein Run bringt gerne in Kauf. Tausend Dank für die vielen vielen persönlichen Danksagungen, das ist Balsam für die Seele und mir wird ganz warm ums Herz wenn ich daran denke. Ich möchte hier auch im Namen aller Vesperados und dessen Helfer sprechen. Ihr seid das beste Partyvolk was man sich wünschen kann, eben ganz normale Leute. !!!!!!!!!!!!! Und Danke dass Ihr den Platz relativ sauber verlassen habt, Ihr helft uns wirklich sehr damit, wenn Ihr Euren Müll schon einsammelt, weg bringt oder zumindest auf einen Haufen schmeißt. Kleine Ursache, große Wirkung kann ich da nur sagen. Einzig ein gewisser Herr sollte sich mal Gedanken machen, ob es am Samstag früh morgens, wenn wir mal kurz zwischen 5:30 und 8:00 die Schotten dicht machen um Zwischenzureinigen, Aufzuräumen und Frühstück vorzubereiten, notwendig ist aus Wut darüber dass es nicht weiter geht, meint alle Starkstromstecker am Run ziehen zu müssen. Mal abgesehen davon, dass das total Scheiße ist, hätte da auch einiges an Equipment hopps gehen können und dann wäre am Samstag früh mal richtig Schluß gewesen. Und jetzt kommen wir zu unseren vielen fleißigen Helfern ohne die es wie immer nicht gegangen wäre. Marco ( Pacemakers SC ) Marco wie immer hast Du meinen unendlichen Dank für die Longdistancehelferei. Hoffe der Limes mundet. Samson ( Darkside Scooterists ) Du bist auch zu jeder Helferei zu gebrauchen, bis auf DJ, dass kannste echt nich….. Mal schauen wann ich Dich zum Konvertieren bringe. *ggg* Jan (Rollerkö Augsburg) Jan, Danke mal wieder für alles, bin echt froh das erste Mal den Platz nicht ablaufen zu müssen, vor allem nicht mehr die Tage nach dem Run, weil´s schon passt. Raphael ( Pornstars SC) Patch, Flyer und Getränkebon sind wieder von ihm + Beschaffung und das alles trotz hunderttausend Alltagsverpflichtungen und Stress im Job. Dazu noch unverhofft und freiwillig hinter der Theke, ich bin begeistert. Kathrinchen (Revolted Females) Danke für Marketing, Equipmentbeistellung, Tipps und Hilfe. Bist ne echte Bereicherung in unserem Helfernetzwerk, Top. Iris ( Frau von Hmansi) Unzerstörbar, Fels in der Brandung und einfach geil. Jasna Wie immer Danke und zusätzlich Danke für den Unterricht in Verkaufsstrategien. Bernhard Jedes Mal wieder dabei, finde ich Klasse. Hannes (Junior von Hansi) Nutella ? Finn (Junior von mir) Fährt schneller Cross als ich und dürfte mich bald als Dancer ablösen. Louis, Fabi und Maxi (Kumpels von Valle) Können richtig was wuppen, wenn se da sind. Dank Euch sind wir am Sonntag schnell voran gekommen, Top. Silke ( Racing Flintstones SC) Wieder mal Danke für die Hilfe hinter der Bar und gleich mal die Vorbuchung für nächstes Jahr. Steffi (Rollerkö Augsburg) Man man man, Du hast dieses Jahr vor und hinter der Theke ein schönes Partyfeuerwerk gezündet. Danke und vergiß es einfach mit einem meiner Familienmitglieder zu Trinken, da kannst Du nur verlieren. Göller (Stuttgart Scooterist) Danke für Deine Hilfe auch und vor allem beim Trackbau am Samstag-Vormittag. Gut wenn man einen ESC-Rennfahrer + Rollercrossfahrer an seiner Seite zur Beratung hat. Riet (Black Jacks) Danke für Deine Hilfe und ist doch schön zu wissen, dass man doch nicht der älteste Sack hinter der Theke ist. Nici (noch keine Rollerfahrerin) Junge Junge, haben sie und ihre Freundin Anne eine Party hinter der Theke abgezogen. War echt platt als sie am Samstag noch mal freiwillig hinter die Theke wollten. O-Ton: „Hinter der Theke macht´s mehr Spaß also vor der Theke“ Könnte man jetzt fast als Kritik verstehen, Ihr Gäste habt zu wenig Party gemacht. Anne (noch keine Rollerfahrerin) Das erste Mal bei uns und gleich begeistert. Nächstes Jahr wieder auf jeden Fall. Schindluder (Rollerkö Augsburg) Meine Rettung beim Sandplatzrennen, ich war geistig schon so weit fortgeschritten, dass ich den Rennablauf vom Kopf her nicht mehr auf die Kette gebracht hätte. Auch für die lange Mithilfe am Sonntag ein dickes Danke. Hansi + Babsi (Freunde von mir) Limeszutaten- und Pürierstablieferant, da in der Gastronomie tätig, mit den Mengen die Ihr mittlerweile wegkippt brauch ich ja im Einzelhandel nicht mehr einkaufen gehen. Last but not least ein fettes Danke an unser DJ´s Ich weiß, für einige von Euch wird zuviel Fremdmucke gespielt aber im Gegenzug gibt´s auch viel Lob für den Crossover-Sound an unserem Run. So sind wir halt und hier die Bühne frei für unser diesjähriges Lineup, Applaus, Applaus, Applaus… Kriegy JOB Mike (HöllenteufelSC) Steffen (Black Jacks SC) Sven (Blues SC) Ach ja, es wird 2018 nach jetzigem Ermessen wieder einen Run geben, die zwei Jahre Zwangspause waren, wie es der Name schon sagt, eine Zwangspause die keiner von uns wollte. Und so wie dieser Run ablief freuen wir uns schon voll auf 2018. Die ersten Ideen, was man sonst noch so alles auf nem Run anbieten könnte sprießen schon…. Ich weiß dass es eine Facebookseite von uns gibt, die von Kathrinchen und Valle gepflegt wird, weil ich Fratzenbuchverweigerer bin, deshalb würde es mich riesig freuen, auch im Sinne des GSF, dass Ihr auch fleißig hier rein postet und Bilder online stellt, damit ich auch was vom Feedback mitbekomme…
    1 point
  38. Och, Potential sehe ich da durchaus, aber bisher hat es einfach nicht gereicht.
    1 point
  39. Jo Bernd datt war ich !!!! Hajo, gute Erholung, leckeres Bier und Essen
    1 point
  40. Drei Freundinnen treffen sich regelmäßig zum Kaffeeklatsch. Eine ist ledig, eine ist verlobt, eine ist verheiratet. Eines Tages haben sie eine Idee. Sie wollen sich so richtig sexy anziehen und sehen, wie die Männer darauf reagieren. Schwarzer Leder-Body, hohe Stilettos, Augenmaske. Ein paar Tage später treffen sie sich wieder und erzählen. Die Ledige berichtet: Ich hab mir das alles angezogen, schwarzer Leder-Body, Stilettos, Augenmaske. Bin in die Disco, habe meinen Regenmantel geöffnet, ein Typ sah das, hat kein Wort gesagt, und wir hatten die ganze Nacht wilden Sex. Die Verlobte berichtet: Ich kam zu ihm nach Hause, schwarzer Leder-Body, sündhaft hohe Stilettos, Augenmaske. Er sagte nur "Wow", und wir hatten die ganze Nacht wilden Sex. Die Verheiratete berichtet: Ich habe erst mal die Kinder zu meiner Mutter gebracht, habe mich dann umgezogen, schwarzer Leder-Body, hohe Stilettos, Augenmaske. Dann kam mein Mann nach Hause, hat sich erst mal ein Bier geholt, sich vor den Fernseher gesetzt und gesagt: "Hey, Batman, was gibt's heute zu essen?"
    1 point
  41. GSF als Verkaufsplattform geht doch mittlerweile auch nicht mehr. Da will man eine top erhaltenswerte O-Lack Rally mit TÜV und allem Pipapo verkaufen und dann wird der Roller total runtergeputzt nur weil der Rahmen durchgerostet ist....
    1 point
  42. Hab hier mal wieder ein paar Tipps / Erfahrungen zur O-Lack Aufbereitung die ich Euch zeigen möchte. Ausgangszustand ein recht böse verkratzter und verwitterter aber recht seltener Tank einer BMW R80 G/S Ausgangszustand Ganzen Tank mit 2000er nass geschliffen und dann poliert war von dem Ergebnis begeistert man muss sich nur trauen
    1 point
  43. Self made: Das Rohr musste ich selbstverständlich wickeln da ich nichts passendes in dünner Wandstärke gefunden habe. Eigentlich wollte ich das das Rohr ca. 5 cm in die Airbox reicht, aber da die Airbox sich verjüngt ging das leider nicht. Hintergedanken war der Schall Sollte ich die Li3be mal ordentlich zum laufen bekommen kommt die Box da vor die Gasfabrik
    1 point
  44. nö, die boyesenports werden vom kolben nicht mit verschlossen. geht also nicht. ist ja kein pinascozylinderkrampf. mein plan sieht so aus, dass ich das ding mal auf den prüfstand stelle und mich dann noch dazu hingeben werde dem ding ein einlassfenster im kolben zu verpassen. sollte zumindest das kobo-lager geil finden. der ringstoß sollte gerade nicht im überströmfenster sitzen, aber genau angesehen habe ich mir das ehrlicherweise nicht. war dämlich von mir. sonst schmiert der zylinder wieder ultrageil den kolbenring in die zylinderwand. das kann ich jetzt nicht unbedingt brauchen. morgen mal die papers raussuchen und ne vorläufige kennzeichenzuteilung die woche versuchen. vll krieg ich ja tüff auf den bock, ohne dass alles eingetragen ist ... edith fällt noch ein, dass wir an vielen stellen sehr verwöhnt sind. Lauro liefert schon leckeres Zeug ab, auch die DEA Geschichten gefallen mir außerordentlich gut. Quattrini hat geile Zylinder im angebot. Mein gott, dann geht halt auch mal was in die Hose. Wenns wieder verrecken sollte, wovon ich nicht ausgehe, fahre ich halt nach Parma und liefer das Ding da wieder ab. Wenn ich mich jetzt über das Geld aufregen würde, dann hätte ich das falsche Hobby
    1 point
  45. Ich hab nochmal eine kurze Frage wegen Hochglanzpolitur. Und zwar werd ich nicht wirklich schlau auf der Anleitung des Produkts. Dort steht das man das Mittel mit einem Handpolierschwamm dünn auftragen soll und nach Austrocknung aubwischen soll. Soll man den Lack also nicht polieren sondern lediglich das Mittel drüber streichen? Darf man beim Auftragen ruhig ein bisschen mehr drauf schmieren bzw. dürfen beim Auftragen Schlieren zu sehen sein (ich mein ich wisch es nach Austrocknung ja so oder so wieder weg) ???? Vllt. kann mir da jemand weiter helfen. Ich hab Hochglanzpolitur von ROTWEISS
    1 point


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.