Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 04/02/2016 in all areas

  1. Mal unabhängig von dem PD Pott. Hier gibts was neues: https://www.lambretta-teile.de/Schlagdorn-Laggerring-innen-und-Nadellager-aussen-Lima-Vespa-PK-ETS-PX
    7 points
  2. wir gestern/heute einen geilen Polterabend (Junggesellenabschied) mit unserem JOGL gefeiert haben!!!!
    4 points
  3. 3 points
  4. ja, man will es kaum glauben, aber der onkel macht weiter - mitte nächste woche ist geplant, sofern mir der hundbiss von heute nachmittag keinen strich durch die rechnung macht und soch - leider auch noch die schwanzflosse entzündet - möge das antibiotikum wunder wirken. der grund für die lange pause war einfach - mir gings die letzten 2 jahre nicht so gut, jedes jahr mehrere monate krank und op´s und damit zusammen hing dann auch die lust, an so einem so großen projekt was zu machen, deshlab habe ich mich darauf beschränkt, anderen bei ihren motoren zu helfen, weil sowas ne sache von wenigen stunden ist. soviel zu der wirklich langen unterbrechung. was ist die letzten paar tage passiert : nur bestellungen ich habe am donnerstag die "letzten größeren fehlteile" bestellt da kam dann mal wieder gleich ein stattliches sümmchen von über 1 k € zusammen, aber dass das ding nicht billig wird, war von vornerein klar. was wurde besorgt, bzw. bestellt und sollte mitte nächste woche da sein einerseits das "led"nummernschild - müßt mitte der woche da sein - siehe bestellschein s & s bremse - ich hab zwar ne gut kunktionierede nagelneue nt verbaut, aber ich wollte dann doch dort nicht kompromisse eingehen orangenen stage 6 bremssattel - auf den fotos noch ein silbener div. kleinteile, wie ketronic v2.5 und zu guter letzte, obwohl das heißt ich muss den mühsam gestrickten kabelbaum ( hat sicher 15 abende gebracuht, weil ja der motorscope pro tacho verbaut wird und dort alles was technisch möglich ist auch angezeigt werden soll ) komplett neu machen, aber egal - eleltrik ist kein problem und einfach - nur ne fleißaufgabe: die m-unit v2 wenn die sachen so mitte der woche eingetrudelt sind, werde ich weitermachen und ich freu mich auch langsam drauf, vom fräsen habe ich erstmal die schnauze voll led-schild m-unit mit m-button - da ich noch mehr von denen verbaut habe, habe ich denen übrigens mittlerweile über 1000 euro in den rachen geworden - allein ein blinker von denen kostete über 100 euro , tacho motoscope pro, anschlussbox, umbau lenkerkopfabdeckung - airbrush etc. war ja schon erledigt - ich glaube die bilder hatte ich auch mal hochgeladen, ansonsten ist halt eines doppelt. will nicth meckern, aber alleine das was auf dem tisch liegt, mitt pm-hebeln usw - ach scheiss drauf - ich wollte es ja so exclusive, dann darf ich jetzt nicht meckern über über 1000 euro alleine am lenker crazy monkey deckel - man achte auf den deckelaufdruck - ein pi - danke an den pxler und natürlich wolfgang für die anfertigung die bremsteile von s & s kamen heute schon inkl. der schwimmend gelagerten bremsscheibe . der orange eloxierten sattel kommt nächste woche - man hat mir zwar den silbernen geschenkt, aber ich will lieber orange. was jetzt noch fehlt sind maximal ein paar kleinteile ( z.b batterie ) und möglicherweise ein anderer kurzhubgasgriff sowie einige cnc-teile, die ich aber anfertigen lasse während die kiste bei schweißer oder so ist - z.b nummernschildhalter. aber ansonsten müsste wirklich alles da sein, also: drybuild und dann den rest - ich würde gerne den herbst noch fahren
    2 points
  5. Heute ist die wilde Schraubernacht und ich hoffe das Ding wird fertig , Kind und Frau sind auswärts und hier wird grad wild geschraubt bilder folgen ...
    2 points
  6. Tja ... kenn ich. Gestern wieder Hallenkick... Aua im Knie und im Po und im Rücken ... die 5 mit der Null ist zu nah in Sichtweite
    2 points
  7. Das war nicht mal ein richtiger Zweikampf .........der Lack is ab [emoji16] Is aber echt kacke, ich krauche hier rum wie Opa
    2 points
  8. was haben die den armen Menschen auf die Schippe genommen und dann hatte er wohl mutmaßlich Recht? Ich werd´ nicht mehr
    2 points
  9. Hallo Leute, man kann tatsächlich so eine Japan-Edition hin und wieder mal finden. Auch ich habe im vergangenen Juni so ein Exemplar "gefunden". Der Erstkäufer hatte diese Vespa 1998 vom Rollerladen gekauft und in den 17 Folgejahren genau 1370 km gefahren. Nicht viel, weshalb er die ET3 zum Verkauf ausschrieb. Eine superschöne Vespa!! Viele Grüße Wenne
    2 points
  10. ganz ehrlich würde ich bei diesem setup auf die qk nicht zu viel geben, sondern einfach dafür sorgen, dass der kolben nicht anschlägt und schauen, dass die verdichtung stimmt. das wird eh kein leistungsmonster, da kann man auf solche feinheiten wie kopfgeometrie getrost kacken. als perfektionist hat rainer aber natürlich wie so oft trotzdem recht.
    1 point
  11. wenn du die Sprint meinst, die hab ich heute morgen um halb acht aus beruflichen Gründen begutachtet und muss sagen Aber die is jugendfrei Schön, dass es hier weitergeht. Wird aber auch Zeit! Bei den Pien-Topics erwische ich mich öfters mal dabei, mit glänzenden Augen und harten Nippeln, sabbernd vor dem Bildschirm zu sitzen
    1 point
  12. man munkelt, dass es da auf facebook so einen idioten gibt, der von solchen events kein album unter 500 bildern hochläd
    1 point
  13. Auch gute Qualität wird in deinen Händen zu Schrott....
    1 point
  14. Meine Viper Evo ist heute angekommen. Ich hab jetzt noch nen Harten. Vielen Dank an Jens fürs ordern und vielen Dank an Tobi für die Ausführüng. Könnte mich sinnlos vermehren.
    1 point
  15. Ist zwar schon etwas her, aber damit so ein Topic auch mal ein Ende hat, die Kiste läuft endlich ohne Mucken. Bin seit dem letzten Post fast nicht mehr damit gefahren. Das Klingeln hab ich mit einem Kopf mit niedriger Verdichtung weg bekommen, nur das rumgespotze und Viertaktern blieb. Am Vergaser alle möglichen Einstellungen probiert, Komplette Zündung von anderem Roller quergetauscht, keine Besserung. Ich fahre ja mit Schlauch zum Rahmen, und übervorsichtig wie ich bin mit einem kleinem Schaumfilter im Tankraum. Hab den Schlauch dann mal weggelassen und weg war das gespotze und Ruckeln. Im Schlauch stand sehr viel Öl, was fürs Gemisch natürlich nicht so toll ist, zudem wurde der Filter vom Tank etwas zugedrückt. Hab den Filter weggelassen den Schlauch sauber gemacht, kein Ruckeln und rumspotzen mehr. Fehler quasi selbst eingebaut , oh mann.
    1 point
  16. Heute schonmal zur Probe ein bisschen Sprit durch die Reuse gepustet. Einmal Porta Westfalica und zurück. Roller schnurrt und ist bereit für morgen. Freu mich auf euch...
    1 point
  17. Sieht gut aus, weiter so und viel Spaß noch damit.
    1 point
  18. Lingam Garage für harte Zeiten.....
    1 point
  19. conrad autoteile hat da ein ziemlich gutes sortiement. da kannst du dir auch farben mischen lassen und alles benötigte an zeugs einkaufen
    1 point
  20. z.B. die Gaszug-Einhänge-Stange ist völlig unterschiedlich, beim alten SI wird der Zugnippel direkt in der Stange eingehangen und beim Ölpumpen-SI steckt die Stange im Ölpumpen-Arm
    1 point
  21. Ganz vorne weg heut zuerst einen großen Dank an den PXler und alle die mit geholfen haben das Airbox-System für die Geräuschdämmung über den Rahmen zu entwickeln!!!! Hab das ganze jetzt fertig umgesetzt und natürlich auch ein Tränchen verdrückt als ich den Bohrer in meinen Rahmen trieb. Aber was soll ich sagen - es lohnt sich absolut! Der Unterschied ist enorm, gerade im Fahrbetrieb ist es ein Genuss endlich wieder dem Auspuff bei der Arbeit zu lauschen. Eigentlich ist dieses Konzept ein muß für jeden der entspannt mit einem Membraner unterwegs sein will. Traut euch und schwingt den Bohrer!
    1 point
  22. Kunststoffrohr innen 30mm thermoplastisch und mit Fön leichte Trichterförmig gebildet. Außenrum ne Rohrdichtung aus dem Baumarkt.
    1 point
  23. Bei dem Bj. Sollte das auch in dem Sinne beim TÜV kein Thema sein. Auch ohne Gutachten. Letzteres wäre eh nicht gültig, wenn kein originaler Auspuff verwendet wird. Den 221 habe ich bei mir einfach nur mit dem Ausdruck der Leistungsmessung eintragen lassen. Der TÜV führt dann noch eine Geräuschmessung und Fahrprobe durch und das war es dann.
    1 point
  24. Ganz vorne weg heut zuerst einen großen Dank an den PXler und alle die mit geholfen haben das Airbox-System wie hier beschrieben zu entwickeln!!!! Hab das ganze jetzt fertig umgesetzt und natürlich auch ein Tränchen verdrückt als ich den Bohrer in meinen Rahmen trieb. Aber was soll ich sagen - es lohnt sich absolut! Der Unterschied ist enorm, gerade im Fahrbetrieb ist es ein Genuss endlich wieder dem Auspuff bei der Arbeit zu lauschen. Eigentlich ist dieses Konzept ein muß für jeden der entspannt mit einem Membraner unterwegs sein will. Traut euch und schwingt den Bohrer!
    1 point
  25. ...und falls du dich an der fehlerhaften interpunktion stösst: irgendwo hast sicher ein plastiksackerl, dort kannst as reinsprechen. aber ich will ehrlich sein: trotz alledem, sind dein gear calc und der steuerzeiten ,,how to,, sehr nützlich !
    1 point
  26. Dann will ich mal damit anfangen: Erster kleiner Tipp: unser Hund hat da so einen Chip unter der Haut. Keine Ahnung was das Ding alles so kann, wenn es als NFC-Device in z.B. Deinem Daumen steckt. Zweitens: Maschmeyer verklagt Sarasin, weil das ja voll die Sauerei ist, mit den Cum-Ex-Geschäften und er da wirklich, ganz ganz ehrlich ja nun so überhaupt gar nix von gewusst hat. Er darf sich jetzt übrigens wieder in der Öffentlichkeit zeigen und wird als Vorzeige-Idol und Paradebeispiel eines lupenreinen Self-Made-Millionärs gehandelt. Wenn das Volk sich von dem brav anhört, es müsse nur hart genug arbeiten, dann kann es jeder schaffen, dann hat es das Volk auch wirklich nicht anders verdient, als jeden Monat alles verfügbare Geld in eine Riester-Rente einzuzahlen. Noch klar, wo oben und unten ist?? Dann weiter im Text: Drittens: Ein Schröder darf ungestraft die Mitnahme-Mentalität beklagen. Der Lohn für die Vorteilsannahme eines Bellevue-Bewohners ist Freistellung von der Arbeitsleistung bei vollem Lohnausgleich und lebenslanger Versorgung. Viertens: Wer etwas zu vererben hat, soll dies ab dem 01.07.2016 tun, denn unser Gesetzgeber, der sehenden Auges verfassungswidriges Erbschaftsteuer-Gesetz erlassen hat, kümmert sich einen Scheiß um das Urteil unseres höchsten Bundesgerichts und tritt damit die Gewaltenteilung mit Füssen. Wir werden im Juli die lustige Situation haben, dass eigentlich die Rechtsprechung gegen den Gesetzgeber die Zwangsvollstreckung einleiten müsste. Es wäre damit eines Jeden verfassungsmäßiges Recht, das Parlament aufzulösen, Art. 20 Abs. 4 Grundgesetz. Kommt Dir das geschichtlich irgendwie bekannt vor? Im Moment sind nur die Nichtwähler mehrheitsfähig.
    1 point
  27. Rallyversion, zum links Bremsen.
    1 point
  28. Ojeh. Eher würde ich mir ein Fahrrad kaufen. Und darauf achten, dass es nicht aus Fernost kommt, wenn drauf stünde 'made in Italy'.
    1 point
  29. Selber schneiden, es gibt von Polini sehr gute Carbonplatten in versch. Stärken. Die lassen sich erstaunlich gut mit nem Skalpell, Nagelschere etc. schneiden. Am Ende die Kanten mit feinem Schleifpapier (360 oder mehr) verrunden, fertig.
    1 point
  30. Das glitzern kommt viel vom Messing der Kupplungsbuchse, die ist irgentwann dann auch mal fällig. Ebenso nutzen sich die Kupplungsbeläge und Reibscheiben ab. Das gleiche die Kette - alles Verschleissteile! Wichtig: wenn große Brocken drann sind, könnte sich die Kette zerlegen, dann musste aufmachen. Die kleinen Rollen in den Kettengliedern zerbrechen und dann reisst die Kette.
    1 point
  31. 250 hätte ich damals auch noch sofort hingelegt. Ich bin immer noch begeistert von der Bühne. Auch wenn mein Hydraulikzylinder jetzt ein bisschen Öl gelassen hat. So ein Zufall, dass da Ersatzdichtungen dabei gewesen sind. ;) Aber so etwas nimmt man ja in Kauf, wenn man Rückläufer kauft.
    1 point
  32. Ich mag Mario Barth nicht....nur zur Anmerkung. Ansonsten ein super Roller, bitte weitermachen. LG Chris
    1 point
  33. Junge junge...kannst du auch inhaltskomprimierter schreiben? Ich tät statt des SI einen PHB nehmen.
    1 point
  34. Ich muss leider Absagen. Bin leider noch zu Krank. Euch allen trotzdem viel Spaß! Und macht ein paar schöne Viedeos und Bilder. Gruß Thomas PS: Hendrik??? Willst Du verreisen???
    1 point
  35. ich denke, ich brauch hier nix weiter dazu sagen - deine aktionen sprechen seit jahren für sich ps: lass mein witzebuch aus dem spiel!
    1 point
  36. Mach dir keine Sorgen, das gibt beim MSC Porz nie Probleme. Wer Angst hat bezahlt die 100€ direkt vor Ort und / oder meldet sich Samstag nach. Ich finde die Teilnahme als Pflichtveranstaltung, da der Nürburgring bekanntlich einen neuenEigentümer hat und die Trackzeit in den nächsten Jahren eher noch teurer wird. Vielleicht kann sich der MSC das Ganze nicht mehr leisten. Ich habe schon mit der Onlinebekanntgabe wie jedes Jahr seit 2005 gebucht und bezahlt. Leute je mehr am Start gehen umso besser. 2010 waren wir 80 Roller und das bleibt unvergessen ...... Fair Play fiür Jedermann !!!!!
    1 point
  37. Kaiserwetter bestellt. Sind dabei Suche noch die Abdeckung für den Tankgeber auf dem Lusso Tank. Diese Plastikkappe eben. Falls jemand eine liegen hat, bitte mitbringen. Danke und bis später
    1 point
  38. Man muss sich vor Aceton gut schützen- ist echt nicjt ohne... Verwende immer ne Maske und spezielle Handschuhe, die acetonfest sind. aber es lohnt sich
    1 point
  39. Der Offi hat übrigens die schönsten Hoden! Ob das vom ins kalte Wasser hängen kommt?
    1 point
  40. Beim entfetten nicht schludern, dann sollte es passen...
    1 point
  41. kann mir gut vorstellen das einige hier diese viren über die speiseröhre oder den anus aufnehmen...
    1 point
  42. Meine O- Lack ACMA isz zwischenzeitlich fertig. Jetzt passt die Optik und die Technik Die 59er ACMA Type N ist in diesem "vert clair" eher selten. Der Tank wurde entrostet und, genau, wie die beiden Felgen, Gepäckbrücke und die rechte Backe, im original Farbton lackiert. Wobei der Lack am Roller gemessen wurde und die neu lackierten Teile farblich zum gealterten Lack des restlichen Rollers passen. Zudem wurden die Teile nachpatiniert. Der passende Scheinwerfer, eine Rarität ohne Loch für das Standlicht im Spiegel tut ein übriges. Das habe ich allerdings nicht selbst gemacht. Es ist eine perfekt ausführte Arbeit meiner "Werkstatt des Vertrauens" - SESC in Schwabach. Danke Jungs !
    1 point
  43. Schöner Roller. Wäre toll wenn er so bleibt. Den Ausführungen aus CH kann man nicht viel hinzufügen. Mein Senf - das muss keiner lesen oder gar befolgen: Original Deutsche Drittserien Lambrettas gab es nur sehr wenige, überlebt haben nur ein paar Handvoll. Wenn jetzt diese hier "ohne Not" umgebaut wird, dann ist es einfach schade drum. Ehrlich - einen Einser braucht kein Mensch wirklich (weder beim Abi noch beim Motor). Auch wenn der Süden jetzt mit Steinen schmeißt - heutzutage machst du auch mit einem RT oder Mugello das, was man zum vernünftigen Fahren braucht. Folgender Gedankengang: stell dir vor, du findest auf dem Trödel ein Bild, dass dir gut gefällt. Du kaufst, da günstig und auf dem Weg zum Rahmenbauer (für einen neuen schicken Alurahmen drum) triffst du einen Typ der sagt "...ja, tolles Bild aber ohne den Rahmen ist das Allerweltsware. Lass das einfach so wie es ist, vielleicht gefällt dir der Rahmen doch nach einer Weile!" Wenn du nach einiger Zeit vielleicht etwas mehr über das Werk weißt, ärgerst du dich dann über Heißspornaktion mit dem neuen Rahmen. Nebenbei - ja, ich habe auch einen Einser, aber am liebsten fahre ch Tv3 bzw. DL200 komplett original. Das fährt einfach schöner (für mich). Und ist definitiv nicht langsam. Laß den Bock doch erstmal so oder mach ein Simpeltuning. Viel Geld für viel Leistung kannst du später noch immer ausgeben. Vielleicht liegt der Reiz von der Kiste nicht in der Endgeschwindigkeit. So, Danke fürs lesen. Und einfach kurz mit Ruhe drüber nachdenken, warum sich so viele Leute hier die Mühe machen, dir was mitteilen zu wollen.
    1 point
  44. @T5Pien danke für die Werte... die findent man auf der Scooter Center Seite Die Werte passen aber nicht wirklich mit meinen Messungen zusammen. Ich hab gedacht, du hast das auch mal alles durchgemessen, oder? Ich hab den ganze MHR und Sport Thread durchgeschaut... hab da aber nix gefunden. Wäre super wenn du die Werte noch hast... und wenn wir die dann gleich auf die erste Seite mit reinschmeissen können. Vielleicht auch gleich im Sport Thread auch noch Ich hab jetzt an zwei Motoren gemessen, beide mit einer 60er Welle (einmal Glocke / einmal Drehschieber) Einmal Mallossi MHR und einmal Malossi Sport 2016 (beide unbearbeitet) Bei beiden Motoren bin ich jetzt auf folgende (gleiche) Werte gekommen: doppelt gemessen... Tolleranz +/-1° Mallossi MHR ohne Dichtung: Ausslass: 186 Überströhme: 129 Vorauslass: 28,5 Malossi MHR mit 1,5mm Fußdichtung: Ausslass: 192 Überströhme: 135 Vorauslass: 28,5 Mallossi Sport 2016 ohne Dichtung: Ausslass: 180 Überströhme: 120 Vorauslass: 30 Malossi Sport 2016 mit 1,5mm Fußdichtung: Ausslass: 185 Überströhme: 127 Vorauslass: 29 Die Maße der Portmap hab ich auch mal gemessen, die passen 1:1 mit dem Bild unten zusammen. Das Bild ist hier aus dem Forum... Hab das von Zylinderkopf Oberkannte und auch von Zylinderfuß Unterkannte gegengemessen... passt 1:1 Beim Sport sind die Kanäle halt einfach um 2mm tiefer. Das heißt quasi das ein Sport mit 1,5mm Fußdichtung fast (5mm unterschied) die gelichen Steuerzeiten hat wie ein MHR ohne Fußdichtung mit 60er Welle. PS: Mann kann ja eigentlich fast sagen das ein Malossi MHR ohne Fußdichtung fast das gleich macht wie der Sport mit 1,5mm Fußdichtung (bis auf Auslass) und genau das werde ich am Samstg mal auf dem Prüstand testen was der MHR nun ohne Fußdichtung macht.... Kurve stell ich dann hier rein
    1 point
  45. Sehr schön! Danke an die Männer von der Orga, nen Aufkleber gibts natürlich auch wieder. 2016 wird es der 5te AN-roller Kleber sein und somit ein kleines persönliches Jubiläum
    1 point
  46. ...alles gut zwischen mir und Dean...er hat letztes Jahr über 20 Platten bei mir gekauft, aber wir kommen preislich einfach nicht hin wenn das über sein Geschäft läuft, da kaum eine Spanne bei den Teilen drauf ist....die Platte von Dean ist von der Grundidee her auf meiner aufgebaut aber ein paar Details sind anders (ob das nun bessere Details sind sei einmal dahingestellt)...weiter ist seine Platte aus "speziellem" Alu - ich habe damals aus gutem Grund kein Alu genommen, da ich kein geeignetes Material gefunden habe, welches den Anforderungen entspricht und preislich vertretbar wäre....meine Platten werde ich aber zukünftig auch weiterhin fertigen, wenn die Szene das möchte....
    1 point
  47. Hab dir grad noch den Katalog von Stein und dinse durchgeblättert, da ist nix zu finden ...
    1 point


×
×
  • Create New...

Important Information