Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 09/29/13 in all areas

  1. Hi GSF. Ich habe heute mein Projekt abgeschlossen, das ich im Mai 2012 begonnen habe. Ziel war es, eine PX nach meinem Geschmack mit den neuen Möglichkeiten die man heutzutage hat (CNC-Teile, LED) aufzubauen. Es sollten keine Kosten und Mühen gescheut werden, daher wurden viele Arbeiten bei echten Profis in Auftrag gegeben, ich selbst bin handwerklich mässig begabt das Zusammenbauen hat allerdings funktioniert. Da ich auch extrem gerne solche Berichte lese, wollte ich auch mal einen machen. Falls es Fragen gibt nur zu, davon lebt das GSF. So, nachdem im Mai 2012 ein Chassis gekauft wurde, war mir nach dem Zerlegen klar, mit dem ranzigen Teil wird das nichts. Rost und Gammel ohne Ende! :wacko:Da ich schon lange das Bedürfnis hatte, möglichst vieles aus Neuteilen aufzubauen, hab ich mir ein nagelneues Blanko-Chassis geholt, in das die Rahmennummer vom Vespa-Händler eingeschlagen wurde, Altteil verschrottet! Hier das noch völlig unbearbeitete Chassis: (Sry wegen Bildquali-altes Nokia Handy :thumbsup:ich hasse Smartphones) Folgende Arbeiten sollten erledigt werden: - Blinker vorne und hinten zu - Sicke in Backe rausdengeln ud Backen je 2cm verbreitern - Tunnelrücklicht einsetzen - Rahmennähte glätten - Garelli kürzen und auf Reifenbreite 110 anpassen Mein Lacker hatte einen Spengler mit seeeeehr viel Erfahrung, der alles meisterhaft erledigt hat. Verwendet wurde ausschließlich Zinn. So sah der Rahmen nach der Bearbeitung dann aus. Gabel wollte ich eine SKR fahren, da sie mehrere Vorteile hat: RS 24 passt ohne Anpassarbeiten, Reifen bis 130er Breite möglich, allerdings nicht zu empfehlen auf der Cosa-Felge, und Scheibenbremse günstig. Also bei egay ne SKR-Gabel für schmales Geld besorgt und von Custom0815 umbauen lassen. Dann noch zu Phantasia zum Pulvern und fertig. Dann wurde der Motor aufgebaut von einem sehr erfahrenen Schrauber, der ein tolles Händchen für Motoren hat. Setup: Malle alt, nur Kolben und Boostport bearbeitet, 185/125 60mm Kabaschoko Lipenwelle MMw Zylinderkopf 10,5-1 Keihin Pwk 33 mit Pulpur Schlauch S&S Ansauger mit V-Force 3 S&S Newline S righthand VA Elestart Lüfterrad MMW Kupplung S&S Breitreifenkit Sah dann im Motorständer so aus: Die beigen Teile sind wie die Gabel pulverbeschichtet. Dann ging alles zum Lackieren, Farbe ist azzurro acqua marina 305, Original Vespafarbe. Man sieht schön die "Delle" die noch für den Vergaser eingeschweist wurde (aus einem halben Baumarktrohr). Als Tacho kam nur das motoscope mini inkl. Kontrollleuchten in Frage, geilster Tacho ever in meinen Augen. Dafür hat mir der Kobold einen extrem schicken Adapter gebastelt. Weiter gings mit der Elektrik. Da mir bewusst wurde, dass ein Eigenbaukabelbaum große Vorteile hat, wurde selbst gebastelt, alles machbar mit etwas Verständnis und natürlich Barnies Hilfe! Die Steckleiste wurde beibehalten und neu bestückt Geile Stecker gibts von AMP, Superseal heissen sie und sind wasser und benzindicht. Nachdem die Elektrik eingezogen war, wurde der Rest montiert Mit Gabel: Vergaserposition: Räder: Bremszylinder und Wirtz Gasgriff: Sitzbank wurde nur provisorisch bezogen, im Winter wird sie vom Sattler optimiert, Farbe bin ich noch unsicher aber zu 90% schwarz. Heute in der Sonne sah alles noch viel besser aus als im Keller, HQ Fotos gibts irgendwann in der Galerie... Ohne das GSF und dessen Mitgliedern wäre das nicht im Ansatz was geworden daher danke an das ganze GSF für Inspiration, Backgroundwissen und überhaupt alles! Special Thanks an: Custom 0815 für die Gabel Phantasia(irgendne Zahl ) für das Pulvern Barnie für die Elektrik T5Pien für das Beantworten meiner Fragen Marko für den Motor und unzählige Tips und Hilfen und schließlich an meine rechte und linke Hand Yilli beim Stecker knipsen und Gummis reinfummeln und alles wofür mir die Geduld fehlte und ich Wutanfälle bekommen hätte Jetzt fehlt nur noch TÜV und viele schöne Herbsttage. In diesem Sinne THX GSF
    2 points
  2. Auch von mir vielen Dank an die Organisatoren! Klasse Fahrt, super Strecke, geiles Wetter usw. usf.! 6 Stunden unterwegs gewesen, hab' ich erst zu Hause gemerkt und mich gleich mal in die Wanne gelegt zum Auftauen. Und da alle Bilder gemacht haben, hier aber noch nix zu sehen ist:
    2 points
  3. hi. ich hab nochimmer keinen schimmer was beim Rennen war. ist ev auch besser so . nur durch erzählungen, aber das vergess ich auch gleich wieder. Daumen gebrochen . Gehirn ( sollte ich jemals Eins gehabt haben ) läuft schonwieder mit 60% ab und zu hängt die platte noch. mende daniel und ich sind jedenfalls zuhause. Stoffis Bus hat uns Invaliden heute heim gebracht Grüße michi hat jemand ein bild von meinen Flug ??
    2 points
  4. mal was für zwischendurch .....Idee für den Rest vom Bein steht auch schon....mal sehen wann ich das angehe
    2 points
  5. Aldda, wo bei Dir um halb 1 die Sonne lacht, möchte ich lieber gar nicht wissen Viel Spass heute, muss leider passen. Gute unfall-&pannenfreie Fahrt!!!! Cheers
    2 points
  6. Gratulation an Gernot, Rainer, Martin und Max !! Der Hammer !
    2 points
  7. Hier das Endergebnis des Langstreckencups 2013: Cup 2013-Endstand.pdf Und hier alle Videos des FallRace 2013: youtube.com/motorraum
    2 points
  8. hallo, hab gestern ne servetta Lince gekauft nu hab ich n paar fragen: welche kerze kommt da rein ? 1:50 ? ist eine betriebsanleitung irgendwo zu bekommen? gibts die schalter am lenker und so plasteteile noch? (meine sind eingerissen) hab schon in der suche geschaut aber nicht soviel über das teil gefunden einen schaltplan würde ich auch brauchen weil es im moment so aussieht das ich nur noch standlicht von der batterie hab mfg frank
    1 point
  9. Meine, steht in 74252 Massenbachhausen, kostet 850 Euro fest. Boden muss gemacht werden, Beinschild gut, Motor ist fest, Rücklicht/ Sitzbank/ Räder fehlen...für die kalten Wintertage...keine Papiere, aber ordentlichen Kaufvertrag gibts dazu...
    1 point
  10. Ich messe morgen abend mal db (mit dem handy) und lade noch eine soundfile hoch
    1 point
  11. Mit 16 wollte ich ganz andere Sachen
    1 point
  12. Auch danke von den beiden Eimsbüttlern. Hat Spaß gemacht!
    1 point
  13. @Ernie: H1 kann man inzwischen fix und fertig bei Jockey kaufen: http://www.jockeys-boxenstop.de/shop/de/klarglasscheinwerfer-h1-12v35-35w-3872.html
    1 point
  14. Auch Oldesloe und Umgebung bedankt sich für die tolle Organisation und einen schönen Tag. Mit Euch immer wieder gerne. Cheers, Matthias
    1 point
  15. zwei saisons? den gibt es doch noch gar nicht so lange.. oder biste nord-und südhalbkugel gefahren?
    1 point
  16. Alter, war das ne sauferei gestern am Abend von nüchtern bin ich noch weit weg! und jetzt noch ein DANKE an den bzw die Veranstalter! Geiles Rennen, geile Party, geile Leute
    1 point
  17. oh! mein fehler. pleuel hat 105mm... ist ne 53er drt welle mit exzenterzapfen und drt pleuel, was ich unten einseitig abgedreht habe.
    1 point
  18. Polini-Banane passt super zu dem Setup, fahr ich auch so. Piaggio-Banane oder Replikas davon bin ich noch nicht gefahren, da kann ich also leider auch nix zu sagen. Von der Leistung wird das aber eher ein bisschen weniger sein würd ich meinen. Dafür evtl. unauffälliger
    1 point
  19. Style mässig Derbe Upgedatet und Performance mässig eher Downgegraded! Son Fresco ist ja eher ne Drossel...
    1 point
  20. Ovr racing bedankt sich auch an die veranstalter. War echt der hammer. Leider hatten wir viel pech. Schon bei der aufwärm runde lief der vergaser über. Dann nach ca. 35min rennen viel der gaser ab. Nach ca 3,5std is der nadelclip gebrochen Wieder alles repariert und nach 4,5std hats ein fahrer voll auf die fresse geschmissen, dass de bremsleitung abgerissen wurde. Nach den wechsel. Hatte wir keine richtige bremswirkung mehr. Nach ca 1 std probierei. Hatten wir beschlossen lieber auf ein bier zu gehen und das rennen als zuschauer mit zu erlebm. Gratrulation an die sieger. Respekt auch an angleitner markus. "fast" alleine gefahren und immer am limit. War geil anzusehn.
    1 point
  21. GP One sagt DANKE an Mizi, Mario und Co... War wieder eine TOP Veranstaltung
    1 point
  22. des war auf gut steirisch: GEILE SCHEISSE!!! ;))) ... war wieder mal da hammer!!! An die Verletzen auf alle Fälle a schnelle Genesung - vor allem für die, die nix davon wissen, dass sie sich verletzt haben ;) Ich hoff, die leut, die mit cam unterwegs waren, stellen die videos auf youtube oder so ein!!! - Wär cool ;) Weiss jemand was es mit dieser Drohne auf sich hatte, die über der strecke geflogen ist? - war das a camera von da presse??
    1 point
  23. Klar, komm vorbei und hol sie dir runter.
    1 point
  24. Juten Morjen, Last Call ! die Sonne lacht, also wat jibbet schöneres, als im Schwarm zu knattern Abfahrt 12.00h MUK Lübeck, aufauf ins Bungsbergmassiv !
    1 point
  25. bei meinem 60/58 mit falc2010 ist im 38er as eine bgn 3clip von oben, 42nd und 168hd verbaut damit hat er schon mal die +40ps geschafft
    1 point
  26. Aus Halbe werden ganze...
    1 point
  27. Bestandsaufnahme: 54-110er 60mm falc ungefräst auf 55-110 gesteckt. 38 Pwk, 55er Steuerzeiten k.a., untenrum is klar n vergaserproblem.. Nach dem abrollern hier wird gefräst.. 3 TeiligerAuslass...
    1 point
  28. Herrschaften, das ist ein Verkaufstopic und nicht die Couch beim Psychotherapeuten. Wenn jemand der Meinung ist das Fahrzeug sei zu original, oder zu unoriginal, oder zu billig, oder zu teuer, dann kann er einfach mit Nicht-Kauf reagieren. Damit hat er dann das Problem quasi für sich erledigt.
    1 point
  29. Falls du Scheiben brauchst, hätte da in ca 2 wochen wieder neue , müssen nur noch zum Vergüten!
    1 point
  30. Lieferumfang und vor allem die Leistungsstarke, von MALOSSI Ingenieuren entwickelte CDI, machen diese Zündung zur absolut Ersten Wahl
    1 point
  31. zur allgemeinen Erhellung: Heute um 15:56 erfolgte tatsächlich ein Zustellversuch.. Damit geht diese Geschichte zu Ende. zwar unschön aber sie geht zu Ende. Herr R. hätte sich Selbst und mir auch den Quatsch hier ersparen können wenn das Vertrauen im Vorfeld nicht derart gelitten hätte und er ehrlich geblieben wäre. Eine klitzekleine e-mail mit " Sorry habs erst Mo/Di zur Post geschafft und Sendungsnummer wie gewünscht: XYZ123" hätten Wunder bewirkt. Interessant ist aber auch wie sich einige Forum-Teilnehmer darüber echauffieren können dass man sich auch mal aus Prinzip um sein Recht streiten kann. So - bin nur noch gespannt wann meine Nachbarin da sein wird... lg emin
    1 point
  32. mal unabhängig von der schuldfrage in diesem fall finde ich es doch immer wieder erstaunlich (so aus pseudo-soziologischer sicht), dass die solidarität hier im gsf tendenziell den "tätern", nicht den opfern bei bescheißereien gilt. ob nun 30 oder 3000 oder dreifuffzich, so ne kacke gehört sich nicht.
    1 point
  33. 1 point
  34. hy jürgen,habs von der start ziel ebene gesehn......ein clasischer abstieg übern lenker da h-jörg hinter dir ,konnte zum glück noch ausweichen!!!
    1 point
  35. 1 point
  36. Hi, habe eine 150er Serveta anzubieten. Gruß
    1 point
  37. .... der link vom olli funktioniert nicht. hab aber jetzt den eintrag vom grete gefunden/ bestätgung vom veranstalter eingeholt.
    1 point
  38. Zum SETUP: 125 Quattrini M1l® 2012 ausgedrehter ASS 35 Keihin 2:56 gerade Quattrini Kupplung mit xl2 Andruckplatte 54 BGM Welle DRT Runner NW Ori Getriebe mit DRT Schaltklaue Steurzeiten 130/190 Franz Rahmen: Alter V50n Rahmen auf Rundlicht umgebaut Weiss matt Pkxl 1 Gabel mit yss (beides bis max gekürzt von Basti) SI.. Tacho Vollhydraulische Scheibenbremsen. Chris-M1R.pdf Noch nicht ganz fertig aber schon sehr bald auf der Straße. Eintragungen inkl... Schweißarbeiten von http://www.schweisstechnik-gmbh.de/ danke Dr.Hossa Chris-M1R.pdf
    1 point
  39. 2ter Versuch ist fertig: Noch ein bisschen weniger schwarz verwendet, jetzt isses perfekt Die Gussreste müssen dann noch ab und der andere Blinker muss genauso werden, dann bin ich voll zufrieden
    1 point
  40. Ich musste gestern schon wieder zuschlagen. Hat schon mal wer ne giallo chromo Boxer gesehen? Ich bis gestern jedenfalls nicht. Auf den Bildern kommt der Lack sehr gelb rüber, ist er aber in natura nicht.
    1 point
  41. 1 point
  42. 1 point
  43. Das Hauptproblem bei Empfehlungen für ein Setup, liegt im unterschiedlichen Anspruch an einen Motor desjenigen der die Empfehlung ausspricht. Für den einen muß das Ding wie ein Stier mit abgeklemmten Eiern vorwärts dreschen (hält dann aber meist keine zwei Kilometer Vollgas auf der Autobahn) dem anderen reicht eine Erhöhung der Endgeschwindigkeit um ein paar km/h bei vollster Alltagstauglichkeit. Damit du meine Empfehlungen einschätzen kannst; Ich bevorzuge Motore die genauso zuverlässig wie ein original Motor sind, genauso viel Dampf aus dem Keller zum anfahren haben wie std (oder besser) und die dabei ein breites Einsatzspektrum abdecken. D.h. ein Motor muß in meinen Augen (um einen solchen Namen zu verdienen) absolut vollgasfest sein, nicht (oder nur unwesentlich) mehr als ein Serienmotor verbrauchen und sollte dabei nicht laut sein. Zu deinen Fragen: Der Pinasco ist ein super guter Alltagszylinder. Er ist sehr moderat verdichtet, hat sehr zahme Steuerwinkel, ist qualitativ sehr gut (Gilardoniguß mit Beschichtung), hat einen zentrierten Zylinderkopf. Das ganze macht ihn zum sehr treuen alltagsbegleiter der sehr hohe Laufleistung mit absolut thermischer Sicherheit und mechanischer Zuverlässigkeit kombiniert. Durch das geringe Leistungspotential (im Vergleich zu den anderen Zylindern) hat er aber auch einen recht geringen Verbrauch. In Verbindung mit einem 24mm Vergaser der 200ccm Modelle sowie einer Rennwelle (57mm) läuft der Zylinder in etwa so wie eine std. 200'er, nur nicht mit einem ganz so saftigem Drehmoment. Mit einer Langhubwelle veränderst du die Steuerwinkel von Überstrom und Auslaßkanal. Durch die Winkelfunktion des Kurbeltriebes geschieht dies allerdings nicht bei beiden Werten gleich sondern der Wert des Überstromwinkels wird überproportional erhöht. Dadurch gerät bei der Spülung im Zylinder einiges durcheinander, in Kurzform wird er nicht mehr effizient genug gespült da der sogenannte Vorauslaßwert (gibt an wieviel der Auslaß vom Kolben vor den Überstromkanaälen geöffnet wird) verringert wird. Als abhilfe verwendet man daher bei der Montage einer Langhubwelle und einem nicht bearbeiteten Zylinder eine Kopfdichtung in stärke des halben Mehrhubes der Langhubwelle (60-57=3, also 1,5mm). Dadurch wird der Überstromwert nicht so stark erhöht und der Zylinder bleibt leistungsfähiger und kann so die Vorteile der Langhubwelle auch erst richtig ausspielen. Der Pinasco hat allerdings einen Zylinderkopf der in den Zylinder eingelassen ist, daher ist hier die Variante mit einer handelsüblichen Kopfdichtung nicht machbar. Alternativ kann Dir der Gravedigger hier aus dem Forum einen Kopf anpassen. Möchtest du also weder am Zylinder noch am Gehäuse etwas anpassen, wäre mein rat eine Rennwelle mit normalhub zu verwenden oder aber bei Montage der Langhubwelle dann einen passenden Kopf fertigen zu lassen (kostet nicht viel). Zur Übersetzung: Du schreibst das du ein primärrad mit 67 Zähnen verbaut hast? Das war meines Wissens nur in der Rally 180 verbaut. Hast du evtl. ein 68'er Zahnrad? Mit Pinasco auf 57'er Rennwelle kannst du für Dein vorhaben die 22/67 bzw. 22/68 drinne lassen. Mit der Langhubwelle kannst du je nach Verdichtung eine 23/65 ins Auge fassen. Da hast du dann auch immer noch die Option auf 21/65 umzurüsten ohne den Motor komplett aufmachen zu müssen. Große Kupplung (Egal ob alte Kupplung oder Cosa) ist obligatorisch. Du wirst auf jedenfall happy mit dem Motor werden wenn der 125'er Dir nur 'etwas schwach auf der Brust' erschien. Fairerweise muß man sagen das ein Polini 177 wesentlich günstiger ist, ebenfalls sehr haltbar ist (Dauervollgas Autobahn ist da ein anderes Thema, aber auch machbar) und wesentlich kräftiger im Durchzug ist. Malossi 166 ist da ähnlich, zudem etwas günstiger als der Polini. Der 177'er D.R. ist relativ drehfreudig, schwächelt aber etwas in der Elastizität. Eine sehr gute Alternative zu allen anderen ist der Parmakit 177. Der ist im Prinzip ein thermisch stabiler Polini, dazu noch drehfreudiger und zudem aus Alu und beschichtet, sprich auch für viele tausende Kilometer gut. Kostet aber am meisten. Gruß Uwe
    1 point
  44. Falls jemand ne GL Sitzbank abzugeben hat.. ich suche ne patinöse.. Der HQ Bezug war nicht so mein Dingen und die neu bezogene Sitzbank muss ich erst noch künstlich altern.. Habe aber noch ne Frage: Mir ist beim montieren der aufpolierten O-Lack felgen aufgefallen das ich zwei verschiedene M8er Muttern habe? 6,5mm und 8,..mm hohe? Ist mir vorher noch nie aufgefallen. Mit welchen werden den die Felgen zusammengeschraubt und mit welchen die Felgen an die Bremstrommel? Gruß Markus
    1 point
  45. das mit dem schieber hab ich ja schon soooo oft geschrieben. geht die suche wieder ?? wenn ich dran denk, dann schau ich heute abend nach der PIAGGIO-bestellnummer. alternativ hat der SCK den schieber auch im kataloch. aber: der schieber löst dein problem nicht. ( denn er verhindert, dass das gemisch bei teillast zusätzlich abmagert. bei leerlauf macht der nix. zusätzlich zu den ausführungen meiner vorschreiber fällt mir noch ein: niveau in schwimmerkammer sinkt zu weit ab!! das ist natürlich schlecht, aber vermutlich die ursache. :wasntme: erst wenn der sprit wieder nachgelaufen ist, sinkt die drehzahl. :haeh:
    1 point
  46. Hallo steak welcome im Club der hässlichsten, aber zuverlässigsten Lambretta Tja Lince und Elektrik! Such mal nach meinen alten Topics, da wurde alles ausführlich besprochen. Ich habs am Schluss auch mit diesem ominösen Plan geschafft, hab die s/w Kopie vergrössert und koloriert. Am Zündschloss lösen sich gerne die Steckverbindungen, dann spinnt die Elektrik so wie bei Dir jetzt. Der Plan hilft leider nur soweit, dass Du mal die theoretische Farbe der Kabel kennst. Die Realität sieht dann anders aus. Aber mit durchmessen und koloriertem Schaltlan, viel fluchen und noch viel mehr Geduld schaffst du das. Hast du schon eine neue Batterie drinn? Sagen ja alle, dass man Bertas mit Batterien nie ohne fahren soll, da es die Spannungsregler nicht mögen. bei der Lince ist ein Spannungsregler/Gleichrichter drinn, den du nur mit viel viel Glück gebraucht findest... wenn du dir den zerschiesst, kannst gleich ne neue GP Welle besorgen und alles auf ind. Zündung (AF, Varitronic oder was auch immer) umbauen. Denn der Motoplatspezialist will für einen neuen Gleichrichter über 100 EUR... (rusische Lager und dünner Konus hättest du aber immer noch) Der Bremslichtschalter für die Hinterbremse scheint der selbe Schalter zu sein wie bei den PX Disc vorne am Druckgeber (schau mal SCK katalog Seite 62), Ich sag scheint der gleiche zu sein, bestätigt ist das noch nicht.... Scheinwerfer ist auch ein Normteil mit 14cm Durchmesser, leider hab ich auch noch keine Quelle (aber einen NOS Ersatz :sabber: ), halt aber auf allen Märkten die Augen offen. Wenn Du das grosse, runde Rücklicht hast (nich DL/GP), tauscht der liebe Moto Guzzi Händler gerne eine neus Glas gegen sehr viele Euros (aber das kennt man ja schon von den Lambrettateilen ) Die Lego Schalter sollen auch Normteile sein und an vielen Mofas verbaut worden sein. Da such ich auch noch neue Abdeckungen, ev. weiss ja jemand aus dem Forum eine Quelle.... CEV hat die sicher nicht nur für die Lince gebaut (wie man schön sehen kann :puke:, sondern die Spanier haben die Lenkerelemente um die Schalter gebaut). Um den Komfort zu vergrössern empfiehlt sich, den linken Schalter um 180 grad zu drehen... so kannst du nicht nur im 4. Gang den Blinkerschalter auf anhieb betätigen (speziell mit Handschuhen) Gruss Martin
    1 point
  47. da problem mit den T5 Düsen ist doch nur die HLK-düse die man nicht mehr bekommt die anderen sind doch gleich den üblichen SI düsen oder und bei meinem orginaltuning Projekt denk ich mal dass ich kein größere HLK-düse brauche ansonsten müsste man die halt beim motoreninstandsetzer aushohnen lassen
    1 point


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.