Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    mein Bruder hatte mal was ähnliches. Antreten draufhocken, erster Gang und dann abgestorben. Beim richtig Platznehmen auf dem Bock hat ein Kabel Masse bekommen. Kabel neu, Motor läuft. Denke aber, du bist um KULU-SIRI auch gut aufgehoben. Mach doch mal nen Ballontest.
  3. Erledigt. Danke GSF.

    Vielen Dank für die Angebote. Hab mich für einen entschieden und hier kann dann zugemacht werden.
  4. hab einen kompletten sattel noch liegen von einer Gurtner oder so
  5. V50 getriebe Knallt und Scheppert

    So Leute, das Problem ist gelöst : Habe zuerst mal die Züge ausgegangen und geschaut ob es darin liegt dass die schaltklaue in einer falschen Position liegt bzw unter Spannung steht: dies war nicht der Fall . Anschließend habe ich das axialspiel der kickstarterwelle mit Hilfe von distanzscheiben, die ich zwischen kickstarter und Motorgehäuse gesteckt habe, so gut wie aufgehoben. Leider war das auch nicht der richtige Ansatz. Hab mich dann entschlossen den Motor auszuhängen und zu spalten. In diesem Zuge habe ich nochmal die gangräder und deren axialspiel geprüft: ebenfalls alles in Ordnung gewesen. Schlussendlich konnte es nurnoch das kickstarter ritzel oder die nebenwelle sein. Habe dann gesehen dass die kickstarterwelle in der Bohrung des Motorgehäuses ein ziemlich großes radialspiel hatte. Da ich daran aber nicht wirklich was ändern konnte habe ich nach weiteren Möglichkeiten geschaut weshalb das kickstarterritzel nicht weit genug von der nebenwelle gehalten wird. Und dann ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen : der hintere anschlaggummi war der falsche ! Ich habe versehentlich einen 9 mm dicken Gummi verbaut, sodass die kickstarterwelle nicht in den ruhezustand kehren und damit das kickstarterritzel komplett zurückdrücken konnte. Habe dann einen Gummi mit 6mm verbaut und direkt feststellen können dass das ritzel weiter nach hintengedrückt wird . 3 Stunden, und eine neue Papierdichtung später, habe ich den Motor wieder eingehangen und und getestet . Das fiese Geräusch war verschwunden! Jetzt kann ich meine Schwester beruhigt damit fahren lassen . Habe natürlich auch ein Video von dem Problemgeräusch aufgenommen, um eventuell anderen damit zu helfen. Leider ist es im .mp4 Format aufgenommen und deshalb kann ich es nicht via mobiltelefon hochladen. Werde es aber als youtube Link beifügen! Danke an alle die mir geholfen haben ! Beste Grüße! Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
  6. Suche Reisesitzbank für PX

    Moin, Ich suche hier eine bequeme Sitzbank für meine PX für längere Touren. Sollte sowas in etwa wie die Originalbank sein von der Form her oder vielleicht auch die von der PX MY. Vom Zustand her sollte es ein sehr guter Gebrauchtzustand sein, komplett bitte mit Schloß, muß aber kein Schlüssel dabei sein, hab noch nen Zylinder über. Einfach mal bitte mit Foto anbieten wenn bei euch noch was rumliegt. Danke......
  7. Gruß an den Süden

    Ich empfehle die KÜS in Feldkirchen. Bisher immer komplett stressfrei gewesen mit unoriginalen Kisten.
  8. SAVE THE DATE Hamburger Anrollern 15.4.2018

    Moin, @Julian: Da kommen wir gerne drauf zurück. Sauber!! @Christel: Also ich hab` da noch keine gesehen...Bin aber ein Landei und habe keine Ahnung von der großen Stadt. Aloha jhw
  9. Bremslichtschalter überprüft, Alles noch einmal isoliert und geprüft. Angekickt, Vollgas im Leerlauf dank verklemmten Gaszug, alle Leuchtmittel heil geblieben. Na, denke, scheint ja geklappt zu haben. Ab auf die Proberunde durch abgelegene Straßen (TÜV2015). Alles in Ordnung auch bei Tacho 70-80. Lichter alle an, Bremslicht leuchtet wenn es soll. Dann abgebogen und den dritten Gang etwas höher gezogen und zack wieder Bremslicht und Rüli durchgeknallt..... Frontlicht mit 35/35W leuchtet fröhlich weiter,kotz bald im Strahl bei dieser scheiß Karre...morgen mal Polrad runter....kann ja nur noch an den Spulen liegen.....
  10. Grübeln statt googlen - Kirmes im Kopf

    Feuchtigkeit ist aber schon wichtig.
  11. Ist der DR 177 wirklich so ne Krücke?

    Okay ich habe nun aus Italien einen Pinasco SI22.22 ER Vergaser gekauft, der auf die Vespa verbaut werden soll. Nun eine Frage, welchen Schieber soll ich nehmen, den 6823.4 oder den 6823.7? Ich habe für diesen neuen Vergaser folgende Düsenbestückung im Sinn: HLKD 160/ BE3 / ??? Werde mal mit 114 anfangen und dann runterdüsen. NLD 50/120 Momentan habe ich noch den originalen Euro3 Kat Vergaser drauf mit dem 6823.11 Schieber und der magert ja bekanntlich das Gemisch extrem ab. Darum benütze ich z.Zt. auch noch die 48/100 NLD und HLKD 120/BE5/102. Würde mich über eine Nachricht mit Anregungen freuen.
  12. So eine bekomm ich die Tage auch in dem Farbton
  13. Today
  14. Moto Guzzi.........das Motorrad..............einfach fantastisch!
  15. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Das ist richtig , wir möchten halt um relativ genau zu messen und eventuell auch mal auf der Rolle abzudüsen eine recht schwere Rolle verbauen. ich werde berichten.
  16. Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Sprint Veloce mit SI24, Sip Road und Polini 177 Stecktuning. BGM Superstrong Kupplung. Hatte ich selbst gemacht damals, aber den Block nicht geöffnet. Lief ca. 2 Jahre astrein, jetzt krieg ich die demnächst wieder ins Haus mit angeblich folgendem Symptom: Starten, Motor läuft, Kupplung ziehen, geht aus (wenn man nicht Gas gibt). Also noch im Leergang ausgehen bei Ziehen der Kupplung. Das einzige was mir einfällt auf die Schnelle wären defekte KuWe-Lager, so dass die Welle bei Betätigung der Kupplung axial wandert und vielleicht der Drehschieber oder der kuluseitige Wedi dann nicht mehr dichten oder das Polrad vom Pickup wegwandert. Andere Ideen, was ich sobald ich sie im Haus habe noch gleich anfangs kontrollieren sollte?
  17. Ich glaube mal ausgerechnet zu haben dass der unterschied zu den mit Primärkit verlängerten Motoren "nur" 14% war, was mir eh recht wäre da sie mit Nordkap bzw hoffentlich mit Nordkap-Membrankit, genügend Leistung haben sollte.
  18. @powerracer ich hab genug zeit an dem zeug verbracht... jetzt wird gefahrn. dass das ding nicht ganz dicht ist, zeigt mir doch die siffe am zylinder. da brauch ich doch kein messgerät. werd mich drum kümmern und berichten. grad nochmal 40km moderat abgerissen. läuft schon. bei um die 5000u/min herum vibriert die kiste etwas unangenehm. komme ich aber mit zurecht. teillast braucht noch etwas zuwendung. nadel.
  19. 24 SI Vergaser "Optimierungstopic"

    @Rietzebuh vielen dank, genau so etwas suchte ich. Jetzt macht einiges deutlich mehr sinn und ich (hoffe) kann systematischer vorgehen. Mit der Erklaerung sollte auch Nd modifikation keine hexerei sein. Fettes danke schoen!!! rlg christian
  20. Nur mal schnell 'ne Lambretta-Technikfrage

    so heute mal alles durchgeschaut, Masse vorne am licht, kontakte und sogar die fassung getauscht, dann hinten alles kontrolliert und auch den strom direkt ohne andere verbraucher von dem spannungsregler abgezwackt auch nichts. auch nochmal den neuen spannungsregler probiert, nichts! immer auf drehzahl geht das licht fast aus und auch im stand war das besser vorher! auch die kabel der zgp sind in ordnung! vorher lief alles perfekt, da war ein af lüra drauf, das teste ich morgen nochmal, mal schauen ob das das problem ist, oder fällt euch noch was ein
  21. Springrace 2018 powered by Pinasco

    cool Danke
  22. Springrace 2018 powered by Pinasco

  23. COSA 200 SONDERMODELL

    Vielleicht schickst du mir erstmal meinen Motor, den ich dir vor 8 (!!) Wochen bezahlt habe, bevor du dich auf andere Verkäufe konzentrierst?!
  24. VTW Jubiläums Sommerfest 29.6 - 01.07

    Wat ?? Kneifen ??? Familie ist doch auf dem Platz !!!
  25. 24 SI Vergaser "Optimierungstopic"

    Sck Beschreibung da steht es ganz gut erklärt
  26. Polini PWK

    Für`s Protokoll: 200èr Stage 4 + BGM Stutzen (inklu 4mm Spacer) + 28èr PWK (Polini) = paßt perfekt, auch mit orig. Luftfilterbox
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen